Beim Abschlusstraining dabei

Boateng reist mit nach Manchester

+
Jerome Boateng.

München - Mit dem leicht angeschlagenen Weltmeister Jérome Boateng hat der FC Bayern München am Montag die Reise zum Champions-League-Spiel gegen Manchester City angetreten.

Das Abschlusstraining vor dem Flug nach England absolvierte der deutsche Meister noch auf dem Vereinsgelände in München. Abwehrspieler Boateng, der am Wochenende beim 4:0-Heimsieg gegen 1899 Hoffenheim in der Bundesliga eine Oberschenkelprellung erlitten hatte, konnte an der Einheit teilnehmen.

Bilder: Beste Stimmung beim Bayern-Training

Bilder: Beste Stimmung beim Bayern-Training

Die Bayern können als bereits feststehender Gruppensieger ohne größeren Druck in die vorletzte Vorrundenpartie an diesem Dienstag (20.45 Uhr) beim englischen Meister gehen. ManCity muss als Tabellenletzter der Gruppe E dagegen im eigenen Stadion unbedingt punkten, um im Rennen um den Einzug ins Achtelfinale zu bleiben.

Statistik-Handbuch zur Champions League

UEFA-Pressemappe zum Spiel

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
FC Bayern gibt Termin für Jahreshauptversammlung bekannt
FC Bayern gibt Termin für Jahreshauptversammlung bekannt

Kommentare