Keeper Hoffmann mit Mega-Prade

Kapitän Feldhahn patzt - Bayern II verpasst Heimsieg gegen Duisburg

Können die Bayern auch gegen Duisburg jubeln?
+
Können die Bayern auch gegen Duisburg jubeln?

Der FC Bayern II hat im Heimspiel gegen den MSV Duisburg einen Sieg verpasst. Nach der Führung durch einen Elfer von Timo Kern kamen die Zebras nach der Pause durch einen Abwehrfehler zum Ausgleich.

  • Der FC Bayern München II  hat am 16. Spieltag der 3. Liga im Grünwalder Stadion einen Heimsieg gegen den MSV Duisburg verpasst. 
  • Nach der Führung durch Timo Kern kamen die Gäste im zweiten Durchgang durch einen Fehler von Nicolas Feldhahn zum Ausgleich. 
  • Der Live-Ticker zum Nachlesen.

Vorbericht: FC Bayern 2 gegen MSV Duisburg

München – Wer kann seinen Aufwärtstrend fortsetzen? Beim Kellerduell zweier Topteams der vorigen Saison wird diese Frage heute Abend im Grünwalder Stadion beantwortet. Mit dem 2:1-Erfolg in Saarbrücken beendete der FC Bayern II am Sonntag eine Serie von vier Niederlagen. Auch Gegner MSV Duisburg leitete am Wochenende eine Trendwende ein: Nach sechs Spielen in Folge ohne Dreier feierten die Zebras einen 4:1-Sieg über Wehen Wiesbaden.

Obwohl Jann-Fiete Arp wieder fit ist, dürfte im Sturm der kleinen Bayern wieder Lenn Jastremski auflaufen. Erst im Sommer war der 19-Jährige aus Wolfsburg gekommen, sein erstes Tor sicherte die drei wichtigen Zähler im Saarland.  

(Matthias  Horner)

Auch interessant

Kommentare