Wilde Spekulation in England

Gaga-Gerücht: 62-Millionen-Angebot für Müller?

+
Thomas Müller im Trikot des FC Bayern.

München - Die Saison neigt sich dem Ende entgegen, die Vereine stecken mitten in den Planungen für die kommende Spielzeit. Täglich machen Transfergerüchte die Runde. Jetzt gibt es wilde Spekulationen um Thomas Müller.    

Nach einem Bericht der englischen Zeitung Daily Mail soll Louis van Gaal seinen einstigen Musterschüler zu Manchester United locken wollen. Von einem 62-Millionen-Angebot ist gar die Rede, wie eurosport.yahoo.com meldet. Zur Erinnerung: Müller hatte 2009 unter dem Holländer den Durchbruch beim FC Bayern geschafft.

Zuletzt hatte Müller nicht immer glücklich gewirkt. Offenkundig wurde dies, als er im Champions-League-Halbfinal-Hinspiel gegen Barcelona in der vergangenen Woche Mitte der zweiten Hälfte ausgewechselt wurde. Sichtlich verärgert lieferte er sich an der Bank ein Wortgefecht mit Trainer Pep Guardiola.

Ein Abgang Müllers im Sommer, der in München noch einen Vertrag bis 2019 besitzt, ist dennoch so gut wie ausgeschlossen.    

Schon nach der Partie war Müller wieder um positive Stimmung bemüht. "Es wäre ja schlimm, wenn ein Spieler in einem engen Spiel rauskommt und sich freut", sagte er damals gegenüber Sky: "Das sind einfach Emotionen, aber da ist nichts Böses gefallen." Am Montag ergänzte er: "Ich denke nicht, dass ein Trainer jedem Spieler erklären muss, warum er ausgewechselt wird."  

Im Hinblick auf das Rückspiel gegen Barca am Dienstag zeigte sich Müller trotz der nicht gerade rosigen Ausgangslage - das Hinspiel verlor der FC Bayern mit 0:3 - verhalten optimistisch. „Wir können nicht davon ausgehen, dass es läuft wie gegen Porto. Aber wir brauchen's.“ Im Viertelfinale hatten die Bayern mit einem 6:1 im Heimspiel eine 1:3-Niederlage gegen den FC Porto wettgemacht.

ole

Auch interessant

Meistgelesen

Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Abschied von Lahm und Alonso: So läuft die Bayern-Meisterparty
Abschied von Lahm und Alonso: So läuft die Bayern-Meisterparty
Supertalent Ante Coric: Einst sagte er dem FC Bayern ab - und jetzt?
Supertalent Ante Coric: Einst sagte er dem FC Bayern ab - und jetzt?

Kommentare