Von Sozialministerin ausgezeichnet

Allianz Arena ist Vorbild für Barrierefreiheit

Die Allianz Arena wurde am Samstag für ihre Barrierefreiheit von Bayerns Sozialministerin Emilia Müller ausgezeichnet. Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge nahm die Auszeichnung entgegen.  

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Video
Rummenigge bestätigt: Boateng kann gehen
Rummenigge bestätigt: Boateng kann gehen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.