Rekordmeister gewinnt schweres Auswärtsspiel

FC Bayern schlägt Leverkusen: Die Noten der FCB-Stars - Watschn für Sané - Weltfußballer überragt

Bayern-Trainer Hansi Flick.
+
Bayern-Trainer Hansi Flick.

Der FC Bayern siegt in letzter Minute gegen Bayer Leverkusen und holt echte Big Points. Wir haben die Münchner Stars benotet - einer kommt gar nicht gut weg.

Update vom 19. Dezember, 22.15 Uhr: Was für ein Ende des Jahres 2020! Der FC Bayern gewinnt das Topspiel gegen Bayer Leverkusen per „Lucky Punch“ in letzter Sekunde. Für Aufregung sorgte zuerst die Verletzung von Kingsley Coman - und dann die überraschende Auswechslung von Leroy Sané, der zuvor erst für den Franzosen eingewechselt wurde.

Die tz-Noten für die Münchner Stars gegen Leverkusen:

Manuel Neuer3
Niklas Süle3
Jerome Boateng3
Lucas Hernandez4
Alphonso Davies3
David Alaba3
Corentin Tolisso4
Kingsley Coman4
Leroy Sané5
Serge Gnabry3
Thomas Müller2
Robert Lewandowski1

Aufstellung FC Bayern - Bayer Leverkusen: Flick krempelt erneut um

Update vom 19. Dezember, 17.28 Uhr: Die Aufstellung des FC Bayern ist da! Hansi Flick bringt Alphonso Davies wieder in die Startelf. Leroy Sané muss auf der Bank Platz nehmen. Allgemein ist es wieder eine sehr offensive Aufstellung - Tolisso ist der einzige defensive Mittelfeldmann. Joshua Kimmich kehrt auf die Bank zurück, Leon Goretzka ist nicht dabei.

Peter Bosz schickt folgende Werkself auf den Rasen:

Aufstellung des FC Bayern: Wen bringt Hansi Flick gegen Bayer Leverkusen?

Update vom 18. Dezember, 18.34 Uhr: Leon Goretzka kann im Spitzenspiel der Bundesliga nicht dabei sein. Der Sechser (muskuläre Probleme) trat die Reise nach Leverkusen nicht mit an, trainierte am Freitag nur 20 Minuten, wie Bild berichtet. Dabei ist allerdings Joshua Kimmich. Der lange verletzte Nationalspieler (Meniskus-OP) steht im Kader und ist bereit. Ein Startelf-Einsatz erscheint dennoch unwahrscheinlich. Vermutlich beginnen wieder Corentin Tolisso und Jamal Musiala.

Meldung vom 18. Dezember, 17.31 Uhr: München/Leverkusen - Ganz Fußball Deutschland schaut an den Rhein: Bayer Leverkusen empfängt den FC Bayern (Samstag, 18.30 Uhr, bei tz.de im Live-Ticker) zum Showdown um die Bundesliga-Tabellenführung. Es ist ein Kräftemessen zu einem unerwarteten Zeitpunkt kurz vor Weihnachten.

Aufstellung des FC Bayern: Wen bringt Hansi Flick gegen Bayer Leverkusen?

Aber: Welche Aufstellung wählt Bayern-Trainer Hansi Flick im Spitzenspiel? Eine Frage steht im Mittelpunkt: Wie löst der 55-jährige Badener die Baustelle auf der Sechs? Oder können die zuvor verletzten Joshua Kimmich und/oder Leon Goretzka etwa spielen? Coach Flick schloss das auf der Spieltags-Pressekonferenz zumindest nicht aus. Geheimniskrämerei an der Säbener Straße in München!

 „Ich habe ihn noch nicht gesehen, deswegen kann ich noch nichts sagen. Wir haben noch Training. Ich kann aktuell noch nichts dazu sagen. Die Spieler kommen jetzt langsam erst hier an der Säbener an“, sagte Flick am Freitagmittag über Nationalspieler Goretzka (muskuläre Probleme) verklausuliert.

Aufstellung des FC Bayern: Mit Joshua Kimmich und Leon Goretzka in Leverkusen?

Und zu einem möglichen Einsatz von Kimmich (Reha nach Meniskusschaden) im Topspiel meinte er: „Zu Joshua: Wir warten einfach ab, wie sich alles entwickelt und wie er gestern das Training verarbeitet hat. Wir gehen da kein Risiko ein. Er hat eine große und lange Karriere vor sich. Ich hoffe, dass er irgendwann dasteht, wo Robert Lewandowski gestern gestanden hat. In seiner Reha hat sich wieder gezeigt, was für ein Profi er ist. Er hat jetzt schon eine andere Fitness wie vorher. Es ist schön mit solchen Spielern zu trainieren, weil sie sich jeden Tag verbessern wollen und mehr aus sich rausholen wollen. Ob es für morgen reicht, kann ich jetzt aber noch nicht sagen.“

Ausgeschlossen ist also nichts. Werden die Namen Goretzka und/oder Kimmich in der Aufstellung des FC Bayern auftauchen? Wir halten Sie hier auf dem Laufenden. (pm)

Auch interessant

Kommentare