Nicht von der Schule heimgekommen: Enes (8) wird vermisst - Suchaktion läuft

Nicht von der Schule heimgekommen: Enes (8) wird vermisst - Suchaktion läuft

Spitzenspiel in der Allianz Arena

Live-Ticker: FC Bayern ohne Hummels und Goretzka - Comeback für Welt- und Europameister

+
Corentin Tolisso

Der FC Bayern München empfängt am Samstag Bayer 04 Leverkusen. Holt der deutsche Rekordmeister den vierten Sieg im vierten Spiel? Der Live-Ticker zum Bundesliga-Duell in der Allianz Arena.

Update vom 3. Oktober 2018: Auf Bayern 04 Leverkusen wartet in der Europa League eine neue Herausforderung. Auf tz.de* erfahren Sie, wie Sie die Begegnung Bayer 04 Leverkusen gegen AEK Larnaka im Live-Stream oder live im TV sehen können.

+++ Aus technischen Gründen wird dieser Artikel nicht mehr aktualisiert. Hier finden Sie den aktuellen Live-Ticker zu FC Bayern gegen Bayer Leverkusen.

FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen   -:- (-:-)

FC Bayern München: Neuer - Kimmich, Süle, Boateng, Rafinha - Thiago, Tolisso, Müller - Robben, Lewandowski, Gnabry

Bayer 04 Leverkusen: Hradecky - Jedvaj, Sven Bender, Tah, Dragovic, Wendell - Lars Bender, Kohr, Havertz - Volland, Bailey

Tore: -

Schiedsrichter: Tobias Welz (Wiesbaden)

>>> AKTUALISIEREN <<< 

15.22 Uhr: Vor fast acht Monaten tat Startelf-Debütant Gnabry den Bayern noch weh. Damals traf er schon nach zwölf Minuten zum 2:0 für Hoffenheim in München. Endstand damals: 5:2 für die Bayern. Seit Sommer ist Gnabry nun in München. 

15.20 Uhr: Zu Gast heute im Stadion: Bayern-Legende und Champions-League-Sieger Giovane Elber. 

15.16 Uhr: Wieder einmal auf der Bank sitzt James Rodriguez. Bitter für den Kolumbianer, schließlich hatte er extra die Länderspiele mit Kolumbien ausgesetzt, um seinen Trainingsrückstand nach einer Wadenverletzung aufzuholen. 

15.07 Uhr: Fünf Heimspiele in Folge haben die Bayern nun gegen Leverkusen gewonnen. Besonders freuen wird die Bayern-Fans, dass Ex-Löwe Kevin Volland noch gar nicht gegen den FC Bayern gewinnen konnte. 

15.03 Uhr: Bayern geht als Tabellenzweiter in das Spiel gegen Leverkusen. Nachdem Borussia Dortmund gestern vorgelegt hat, liegt der Rekordmeister einen Punkte dahinter - kann heute aber gleich wieder vorbei ziehen. 

14.45 Uhr: Comeback für den Weltmeister auf dem Feld, für den Europameister auf der Bank: zum ersten Mal steht Renato Sanches wieder im Bayern-Kader für ein Bundesliga-Spiel. Neben ihm sitzen Sven Ulreich, David Alaba, Javi Martinez, James Rodriguez, Franck Ribéry und Sandro Wagner. 

14.43 Uhr: Nach zwei Spielen steht Leverkusen mit null Punkten und einem Tor auf dem vorletzten Platz. Die Verunsicherung durch den Fehlstart ist aus der Startaufstellung herauszulesen. 

14.41 Uhr: Leverkusen stellt geballte Defensive auf: Julian Brandt, Lucas Alario, Mitchell Weiser nehmen allesamt auf der Bank Platz, dafür schickt Trainer Heiko Herrlich eine Fünferkette mit vier (!) Innenverteidigern aufs Feld.

14.37 Uhr: Nichts schlimmes bei Mats Hummels und Leon Goretzka: Reine Vorsichtsmaßnahmen, vermeldet der FC Bayern. Hummels plagen Schmerzen am Sprunggelenk, Goretzka an der Hüfte. 

14.30 Uhr: Die Aufstellungen sind da! Noch eine Stunde bis zum Anpfiff des Klassikers Bayern gegen Bayer in der Allianz Arena. Trainer Niko Kovac muss nach der Länderspielpause auf Mats Hummels und Leon Goretzka verzichten. Sein Startelf-Debüt feiert Serge Gnabry, auch Corentin Tolisso spielt zum ersten Mal als Weltmeister in der Bundesliga von Anfang an.

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker zum Bundesliga-Match zwischen dem FC Bayern München und Bayer 04 Leverkusen. Anpfiff der Partie in der Allianz Arena ist um 15.30 Uhr. Wir versorgen Sie aber bereits vorab mit allen wichtigen News sowie den Aufstellungen beider Teams.

FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen: Vorbericht

Die Länderspielpause ist vorbei, der FC Bayern München will zum Start in die Englischen Wochen gleich auf Touren kommen. Im ersten von sieben Partien in 22 Tagen soll ein Sieg gegen den Tabellenvorletzten Bayer 04 Leverkusen her. Was Trainer Niko Kovac besonders freuen wird: Er kann fast auf den kompletten Kader zurückgreifen. „Alle sind wohlauf“, sagte der 46-Jährige auf der Spieltags-Pressekonferenz am Freitag. Nur der länger verletzte Kingsley Coman fehlt beim amtierenden Meister. Die zuletzt leicht angeschlagenen Mats Hummels und Franck Ribéry sind nach Angaben von Kovac einsatzbereit.

Ob James Rodriguez gegen die „Werkself“ von Beginn an ran darf, ließ der Bayern-Coach noch offen. Zu einer Personalie bezog er aber klar Stellung: Joshua Kimmich. Kovac sieht den zuletzt in der deutschen Nationalmannschaft im defensiven Mittelfeld eingesetzten 23-Jährigen weiter als Außenverteidiger: „Wir haben schon sehr viele Spieler im Mittelfeld. Josh hat das bis jetzt auf seiner Position sehr gut gemacht. Ich sehe überhaupt keine Notwendigkeit, dass wir da was wechseln.“

Anpfiff der Bundesliga-Partie FC Bayern München gegen Bayer 04 Leverkusen ist am Samstag, 15. September 2018, um 15.30 Uhr. Wir berichten im Live-Ticker! Darüber hinaus haben wir für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie das Spiel live im TV und im Live-Stream sehen können.

sk/dpa

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Auch interessant

Meistgelesen

Fehltritt auf FC-Bayern-Weihnachtsfeier: Spieler erscheint im Löwen-Outfit
Fehltritt auf FC-Bayern-Weihnachtsfeier: Spieler erscheint im Löwen-Outfit
Nicht der FC Bayern - Vater von Ajax-Star gibt Wechsel-Empfehlung für seinen Sohn
Nicht der FC Bayern - Vater von Ajax-Star gibt Wechsel-Empfehlung für seinen Sohn
Coman spricht von frühzeitigem Karriereende - Rummenigge gibt ihm einen Rat
Coman spricht von frühzeitigem Karriereende - Rummenigge gibt ihm einen Rat
Bequeme Rolle als BVB-Jäger? Lewandowski gibt überraschende Einschätzung ab
Bequeme Rolle als BVB-Jäger? Lewandowski gibt überraschende Einschätzung ab

Kommentare