Tag 2 der FCB-Chinareise

Jubelnde Bayern-Fans, PK und Training - Tag 1 der Chinareise

FC Bayern München Chinareise
1 von 40
Nach über neun Stunden Flug sind die Spieler und Verantwortlichen des FC Bayern München in Peking gelandet. Dort wurden sie von zahlreichen begeisterten chinesischen Anhängern empfangen. 
FC Bayern München Chinareise
2 von 40
Nach über neun Stunden Flug sind die Spieler und Verantwortlichen des FC Bayern München in Peking gelandet. Dort wurden sie von zahlreichen begeisterten chinesischen Anhängern empfangen. 
FC Bayern München Chinareise
3 von 40
Nach über neun Stunden Flug sind die Spieler und Verantwortlichen des FC Bayern München in Peking gelandet. Dort wurden sie von zahlreichen begeisterten chinesischen Anhängern empfangen. 
FC Bayern München Chinareise
4 von 40
Nach über neun Stunden Flug sind die Spieler und Verantwortlichen des FC Bayern München in Peking gelandet. Dort wurden sie von zahlreichen begeisterten chinesischen Anhängern empfangen. 
FC Bayern München Chinareise
5 von 40
Nach über neun Stunden Flug sind die Spieler und Verantwortlichen des FC Bayern München in Peking gelandet. Dort wurden sie von zahlreichen begeisterten chinesischen Anhängern empfangen. 
FC Bayern München Chinareise
6 von 40
Nach über neun Stunden Flug sind die Spieler und Verantwortlichen des FC Bayern München in Peking gelandet. Dort wurden sie von zahlreichen begeisterten chinesischen Anhängern empfangen. 
FC Bayern München Chinareise
7 von 40
Nach über neun Stunden Flug sind die Spieler und Verantwortlichen des FC Bayern München in Peking gelandet. Dort wurden sie von zahlreichen begeisterten chinesischen Anhängern empfangen. 
FC Bayern München Chinareise
8 von 40
Nach über neun Stunden Flug sind die Spieler und Verantwortlichen des FC Bayern München in Peking gelandet. Dort wurden sie von zahlreichen begeisterten chinesischen Anhängern empfangen. 

Peking - Nach über neun Stunden Flug sind die Spieler und Verantwortlichen des FC Bayern München in Peking gelandet. Dort wurden sie von zahlreichen begeisterten chinesischen Anhängern empfangen. 

Nach einem trainingsfreien Vormittag gaben Pep Guardiola, Philipp Lahm und Jérôme Boateng eine Pressekonferenz im Stadion von Peking. Anschließend wurde im "Bird's Nest" trainiert.  

Auch interessant

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.