Ex-Löwe lässt ManCity abblitzen

Weigl verpasst Guardiola eine Absage

+
Julian Weigl hat Manchester City eine Absage erteilt.

Dortmund - Mittelfeldspieler Julian Weigl will trotz des Interesses von Manchester City bei Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund bleiben.

Das berichtet die Bild-Zeitung. Der 20-Jährige ist eine der Entdeckungen der Saison und stand bereits in 29 Spielen in der Startelf des BVB.

In den vergangenen Tagen hatte es vermehrt Gerüchte um ein 25-Millionen-Angebot aus England gegeben, einem Wechsel erteilte Weigl jetzt aber eine Absage. „Ich habe echt nicht vor, Borussia zu verlassen. Das ist für mich kein Thema“, sagte der U21-Nationalspieler.

sid

Auch interessant

Meistgelesen

Fix! Thiago verlängert Vertrag beim FC Bayern
Fix! Thiago verlängert Vertrag beim FC Bayern
Darum muss sich Ancelotti nun neu erfinden
Darum muss sich Ancelotti nun neu erfinden
So haben sich die Marktwerte der Bayern-Stars entwickelt
So haben sich die Marktwerte der Bayern-Stars entwickelt
Entscheidung offiziell: Das planen die Bayern mit Coman
Entscheidung offiziell: Das planen die Bayern mit Coman
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)

29,90 €
Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)
<center>Bayerischer Bikini "Bavaleo"</center>

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

49,90 €
Bayerischer Bikini "Bavaleo"
<center>Trachten-Charivari Strassherz (Damen)</center>

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)

29,90 €
Trachten-Charivari Strassherz (Damen)
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)

29,90 €
Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)

Kommentare