Stern des Südens, Mir san die Bayern,...

FC Bayern: Das sind die Texte zu den Fangesängen

+
FC-Bayern-Fans schwenken im Stadion eine Fahne ihres Vereins.

München - Stern des Südens, Mir san die Bayern, Gute Freunde! Diese Lieder sind für jeden FC-Bayern-Fan ein Muss: Hier können Sie die berühmtesten FC-Bayern-Sprechchöre nachlesen und mithören.

FC Bayern, Stern des Südens

Auf dem ersten Platz der berühmtesten und beliebtesten Fangesänge der FCB-Anhänger steht natürlich die Vereinshymne des FC Bayern München: 'Der Stern des Südens.' Im Jahre 1998 wurde das Lied vom Münchner Komödiant und Komponist Willy Astor zusammen mit Radiomoderator und Stadionsprecher des FC Bayern, Stephan Lehmann, komponiert. Gesungen wird der FC-Bayern-Song "Stern des Südens" von Claus Lessmann, dem Leasdsänger der Band 'Bonfire'. Ob vor oder nach dem Spiel - ob nach Sieg oder Niederlage: der Klassiker unter den FCB-Stadionliedern ertönt aus den Lautsprechern und wird von den FC-Bayern-Anhänger mit voller Inbrunst und mit Stolz mitgesungen.

Welche Münchner Fußballmannschaft kennt man auf der ganzen Welt?

Wie heißt dieser Club, der hier zu Lande die Rekorde hält?

Wer hat schon gewonnen, was es jemals zu gewinnen gab?

Wer bringt seit Jahrzehnten unsre Bundesliga voll auf Trap?

Chorus:

“FC Bayern, Stern des Südens, du wirst niemals untergehen, weil wir in guten wie in schlechten Zeiten zu einander stehen.

FC Bayern Deutscher Meister ja so heißt er, mein Verein, ja so war es und so ist es und so wird es immer sein ”

Wo wird klar schon angegriffen, wo wird täglich spioniert?

Wo ist Presse, wo ist Rummel, wo wird immer diskutiert?

Wer spielt in jedem Stadion vor ausverkauftem Haus?

Wer hält den großen Druck der Gegner stets aufs neue aus?

Chorus:

“FC Bayern, Stern des Südens, du wirst niemals untergehen, weil wir in guten wie in schlechten Zeiten zu einander stehen.

FC Bayern Deutscher Meister ja so heißt er, mein Verein, ja so war es und so ist es und so wird es immer sein”

Ob Bundesliga, im Pokal oder Champions League, ja gibt es denn was schöneres, als einen Bayern Sieg?

Hier ist Leben, hier ist Liebe, hier ist Freude und drum bleibt mein München Deutschlands Bester bis in alle Ewigkeit…

Hier geht's zum Video von "FC Bayern - Stern des Südens"...

Mir san die Bayern

Die zweite Fan-Hymne 'Mir san die Bayern' beschreibt zwar das wunderschöne Bayern, "dem Land, das der Fußball regiert", dennoch scheint der Ursprung des Liedes nicht wirklich bayerisch. Das Original-Lied heißt 'Sun of Jamaica' und stammt von der 'Goombay Dance Band'. Die Band wurde in den 70er Jahren von Oliver Brendt gegründet, nachdem er sich mehrere Jahre in der Karibik aufhielt. Mit dem Titel 'Sun of Jamaica' gelang der Band Anfang 1980 der Durchbruch. Die Musikgruppe schaffte es damit, die FC-Bayern-Fans zu einem Stadionlied zu inspirieren, das bis heute noch in den Mauern der Allianz Arena erhallt.

Mir san die Bayern, heut werden wir feiern, weil Bayern schon wieder mal führt!

Ihr auf dem Rasen, ihr seid nicht allein! Denn wir sind immer dabei! Ja bei Sonne und Regen, weit fort und daheim! FC Bayern, wir bleiben dir treu! Ohoho

Mir san die Bayern, vom Rot-Weißen Bayern! Dem Land, das der Fußball regiert!

Mir san die Bayern, heut werden wir feiern, weil Bayern schon wieder mal führt!

Ihr auf dem Rasen, ihr seid nicht allein! Denn wir sind immer dabei! Ja bei Sonne und Regen, weit fort und daheim! FC Bayern, wir bleiben dir treu! Ohoho

Mir san die Bayern, vom Rot-Weißen Bayern! Dem Land, das der Fußball regiert!

Mir san die Bayern, heut werden wir feiern, weil Bayern schon wieder mal führt!

Hier geht's zum Video von "Mir san die Bayern"...

Gestern noch in Kiew, morgen schon in Wien – zusammen halten das ist unser Ziel

Der Ursprung des dritten Stadionlieds des FC Bayern geht zurück bis in die frühen 60er Jahre. Damals machte die Italienerin Mina den Song 'Heißer Sand' zum Hit in Deutschland. Das von Werner Scharfenberger und Kurt Feltz produzierte Musikstück war die Vorlage für die FC-Bayern-Sprechchöre 'Gestern noch in Kiew, morgen schon in Wien - zusammen halten, das ist unser Ziel'. Der Fan-Song nimmt Bezug auf die Erfolge, die der FC Bayern bisher schon in europäischen Stadien feiern konnte und ist ein Klassiker, den jeder Bayern-Fan im Stadion kennen muss.  

Gestern noch in Kiew, morgen schon in Wien zusammen halten das ist unser Ziel.

Wir sind aus München, wir sind die Bayern wir sind diejenigen die immer wieder feiern

Ole ole, Ole ole, Ole Ole Ole Ole

Heißer Sand und ein verlorenes Land und ein Leben in Gefahr, in Gefahr,

heißer Sand und die Erinnerung daran, wie’s in München einmal war

München, München!

Hier geht's zum Video von "Gestern noch in Kiew..."

Gute Freunde... (von Franz Beckenbauer)

Unter den regelmäßigen Stadion-Besuchern der FC-Bayern-Fans steht fest: Franz Beckenbauer und sein Schlager 'Gute Freunde' darf in der Liste der beliebtesten Stadionlieder auf keinen Fall fehlen. Glücklicherweise lag des 'Kaisers' Talent mehr beim Fußballspielen als beim Singen  - dennoch schaffte es Beckenbauers Single im Jahre 1966 auf Platz 31 der deutschen Musik-Charts.    

Gute Freunde kann niemand trennen, gute Freunde sind nie allein. Weil sie eines im Leben können, füreinander da zu sein.

Lass doch die ander´n reden, was kann uns schon gescheh´n? Wir werden heut’ und morgen, nicht auseinander geh´n.

Gute Freunde kann niemand trennen…

Glück kannst du leicht ertragen, wenn dir die Sonne scheint. Aber in schweren Tagen, da brauchst du einen Freund.

Gute Freunde kann niemand trennen…

Gute Freunde kann niemand trennen…

Hier geht's zum Video von "Gute Freunde kann niemand trennen..."

Es geht wieder los

Ein weiterer Fan-Gesang, dem man als Stadionbesucher bei einem FC-Bayern-Spiel nicht entgehen kann, ist der 'Es geht wieder los'-Ohrwurm von den 'Bayern Fans United'. Das Lied ist bei den Fans vor allem vor den Spielen sehr beliebt, um eine von Spannung geladene Atmosphäre im Stadionrund zu erzeugen.    

Heut´ spiel´n die Bayern wieder, es ist soweit. Spürst du das Kribbeln auch? Komm mach die bereit. Egal was los ist, heute muss ich da hin, denn meine Adern sind voll Adrenalin. Hörst du schon die Fußballchöre? Oh ho ho! Wer braucht da die 3 Tenöre? Oh ho! Heut geht es ins Stadion zu den Bayern! Bayern! Bayern! Bayern!

Jetzt geht´s los, jetzt geht´s los! Es geht wieder los! Jetzt geht´s los, jetzt geht´s los! Die Freude ist groß! Fußball ist unser Leben. Was kann es denn Schöneres geben? Packt dich das Fieber, lässt es dich nie wieder los.

Vergiss den Alltag mal für einen Moment. Du gibst die ganze Woche 100%. Du bist doch Bayern-Fan und spürst es im Bauch: “Wer einmal Bayer ist, der bleibt es dann auch!” Hörst du schon die Fußballchöre? Oh ho ho Wer braucht da die 3 Tenöre? Oh ho Heut geht es ins Stadion zu den Bayern! Bayern! Bayern! Bayern!

Jetzt geht´s los, jetzt geht´s los . . .

Jetzt geht’ s los, jetzt geht’ s los . . .

Hier geht's zum Video von "Es geht wieder los"...

Eine Festung aus Granit, so wie einst Real Madrid

Die FC-Bayern-Fans lieben es, in Fangesängen ihre eigene Mannschaft in den Himmel zu heben, doch ab und zu konzentriert man sich auch mal auf einen Erzfeind des gepflegten Fußballs, so zum Beispiel Real Madrid. Mit dem spanischen Rekordmeister lieferten sich nicht nur die Spieler unten auf dem Spielfeld, sondern auch die Fans auf den Zuschauerrängen schon enge Duelle - natürlich rein gesanglich.
So bekommen die Madrilenen in dem Fan-Song 'Eine Festung aus Granit, so wie einst Real Madrid' ihr Fett weg. Die Melodie des Lieds erinnert jeden eingefleischten Fußball-Fan an die Weltmeisterschaft 1998 in Frankreich, war doch 'Carnival de Paris' der offizielle Song dieser Weltmeisterschaft von vor sechszehn Jahren.

Eine Festung aus Granit so wie einst Real Madrid

SCHEISS MADRID

und so zogen wir in die Bundesliga ein und wir werden wieder deutscher Meister sein, Oh FCB , oh FCB, oh FCB oh FCB

Ein Leben lang, rot und weiß ein Leben lang, rot und weiß ein Leben lang, rot und weiß ein Leben lang.

Ein Toooor, ein Toooor, ein Tor, ein Tor, ein Tor, der FC Bayern, der FC Bayern, der FC Bayern schießt ein Tooor!

Hier geht's zum Video von "Eine Festung aus Granit..."

Wir holen die Meisterschaft

Kurz und prägnant zum Schluss. Zu diesem Fan-Schmankerl gibt es auch keine groß eingespielte, musikalische Begleitmelodie. Es sind schlicht vier Ferse, die an den historischen Triple-Gewinn des FC Bayern aus der Saison 2013/14 erinnern sollen. Dadurch, dass der FC-Bayern-Verteidiger Dante dieses kleine Fan-Lied dann auf der Triple-Feier auf dem Münchner Rathausbalkon anstimmte, wird sowohl dieser Moment auf der Feier als auch das Lied jedem FC-Bayern-Fan auf ewig in Erinnerung bleiben.

Wir holen die Meisterschaft,

und den Europacup,

und den Pokal,

den holen wir noch einmal!

Hier geht's zum Video...

pk

Alle FC-Bayern-Gerüchte des Transfer-Sommers

Alle Bayern-Gerüchte des Transfer-Sommers

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

So kommen Sie noch an Tickets für den FC Bayern
So kommen Sie noch an Tickets für den FC Bayern
Transfergerücht: Bayern an Napoli-Superstar dran
Transfergerücht: Bayern an Napoli-Superstar dran
Klare Ansage im Kampf um Goretzka: Bayern bekommt Konkurrenz aus Italien
Klare Ansage im Kampf um Goretzka: Bayern bekommt Konkurrenz aus Italien
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler sind beim FC Bayern München im Gespräch?
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler sind beim FC Bayern München im Gespräch?

Kommentare