Auf Instagram

Ribéry kommentiert Elferschießen - und rastet komplett aus

+
Der derzeit verletzte Franck Ribéry (r.) hat das Pokal-Spiel des FC Bayern in Leipzig von zu Hause verfolgt.

Der derzeit verletzte Publikumsliebling Franck Ribéry versuchte sich während der DFB-Pokal-Partie des FC Bayern München bei RB Leipzig als Kommentator - auf seine ganz eigene Art und Weise.

München - Was war das nur für eine spannende Partie am Mittwochabend in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Der FC Bayern München setzte sich mit 6:5 im Elfmeterschießen gegen RB Leipzig durch und bekommt am kommenden Sonntag einen Achtelfinal-Gegner zugelost.

Der fünfte und letzte Schütze der Roten Bullen, Nationalspieler Timo Werner, scheiterte vom Punkt an Bayern-Torhüter Sven Ulreich. „Ich bin froh, dass ich der Mannschaft helfen konnte. Großes Kompliment an unseren Torwarttrainer, der das gut analysiert hat“, sagte der 29-Jährige nach dem Spiel.

Ribéry überrascht seine Instagram-Fans

In Leipzig musste der Rekordmeister auf einen wichtigen Leistungsträger verzichten, der auch die kommenden Wochen nicht zur Verfügung steht: Flügelflitzer Franck Ribéry. Der Franzose trat die Reise nach Sachsen gar nicht erst an, sondern schaute sich den Pokal-Fight von zu Hause an.

Rangelei, Wembley-Tor, Elferschießen - dreimal Note 2, einmal Note 5

Auf seinem Instagram-Profil überraschte der Publikumsliebling seine Abonnenten am Mittwochabend mit einem äußerst unterhaltsamen Video. Der 34-Jährige versuchte sich nämlich während des Elfmeterschießens als Kommentator. Er feuerte seine Mannschaftskollegen lautstark an und jubelte bei verwandelten Strafstößen. Als der Bayern-Sieg dann endlich feststand, rastete Ribéry komplett aus.

Wie sich Franck Ribéry als Reporter geschlagen hat, können Sie sich hier anhören. Wichtig: In dem Video hört man nur Ribérys Stimme, also Ton an!

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

sk

Auch interessant

Meistgelesen

Verlängerung der Gnabry-Leihe nach Hoffenheim? Rummenigge spricht Klartext
Verlängerung der Gnabry-Leihe nach Hoffenheim? Rummenigge spricht Klartext
Draxler an die Säbener Straße? Diesen Rat hat Effenberg
Draxler an die Säbener Straße? Diesen Rat hat Effenberg
Transfergerücht: Spurs-Star Dele Alli schwärmt vom FC Bayern
Transfergerücht: Spurs-Star Dele Alli schwärmt vom FC Bayern
Sky-Experte Erik Meijer über PSG: „Das ist ihre DNA: Tor, Tor, Tor“
Sky-Experte Erik Meijer über PSG: „Das ist ihre DNA: Tor, Tor, Tor“

Kommentare