Der Kracher im DFB-Pokal

Ticker: Das Spiel ist aus! Bayern rettet den Vorsprung über die Zeit 

+

Der FC Bayern traf im Achtelfinale des DFB-Pokals auf Borussia Dortmund. Hier unser Ticker zum nachlesen.

FC Bayern München - Borussia Dortmund   2:1  (2:0)

FC Bayern: 26 Ulreich - 32 Kimmich, 17 Boateng, 4 Süle, 27 Alaba - 8 Martinez (87. Rudy), 23 Vidal - 25 Müller, 11 James (75. Tolisso), 7 Ribéry (60. Coman) - 9 Lewandowski.

FCB-Bank: 22 Starke, 13 Rafinha, 14 Bernat, 19 Rudy, 20 F. Götze, 24 Tolisso, 29 Coman.

Dortmund: 38 Bürki - 25 Sokratis, 5 Bartra (34. Dahoud), 36 Toprak - 33 Weigl - 15 Toljan (87. Isak) , 23 Kagawa, 13 Guerreiro (56. Schürrle) , 29 Schmelzer - 22 Pulisic, 9 Yarmolenko.

BVB-Bank: 1 Weidenfeller, 2 Zagadou, 4 Subotic, 8 Sahin, 14 Isak, 19 Dahoud, 21 Schürrle.

Tore: 1:0 Boateng (12.), 2:0 Müller (40.), 2:1 Yarmolenko (77.)

Schiedsrichter: Sascha Stegemann (Niederkassel)

Pressestimmen zum Bayern-Sieg: Erst brillant, dann gebangt

Pressestimmen zu FC Bayern gegen Dortmund im DFB-Pokal
 © Screenshot Spiegel
Pressestimmen zu FC Bayern gegen Dortmund im DFB-Pokal
 © Screenshot Sportbild
Pressestimmen zu FC Bayern gegen Dortmund im DFB-Pokal
 © Screenshot Bild
Pressestimmen zu FC Bayern gegen Dortmund im DFB-Pokal
 © Screenshot Focus
Pressestimmen zu FC Bayern gegen Dortmund im DFB-Pokal
 © Screenshot Berliner Zeitung
Pressestimmen zu FC Bayern gegen Dortmund im DFB-Pokal
 © Screenshot Express
Pressestimmen zu FC Bayern gegen Dortmund im DFB-Pokal
 © Screenshot FAZ
Pressestimmen zu FC Bayern gegen Dortmund im DFB-Pokal
 © Screenshot Süddeutsche Zeitung
Pressestimmen zu FC Bayern gegen Dortmund im DFB-Pokal
 © Screenshot Abendzeitung
Pressestimmen zu FC Bayern gegen Dortmund im DFB-Pokal
 © Screenshot Kicker
Pressestimmen zu FC Bayern gegen Dortmund im DFB-Pokal
 © Screenshot Sport.de
Pressestimmen zu FC Bayern gegen Dortmund im DFB-Pokal
 © Screenshot Sport1
Pressestimmen zu FC Bayern gegen Dortmund im DFB-Pokal
 © Screenshot spox

 

Die Stimmen von Spielern und Verantwortlichen haben wir hier zusammengefasst.

22.50 Uhr: Das war‘s für heute mit der Berichterstattung über den Pokalkracher der Bayern gegen Borussia Dortmund. Den vollständigen Spielbericht finden sie hier - weitere Artikel zum Spiel in Kürze auf unserem Portal.

22.48 Uhr: Der FC Bayern macht es am Ende noch unnötig spannend. 70 Minuten lang spielte in München nur eine Mannschaft, ehe der BVB noch einmal aufdrehte und nach dem Tor von Yarmolenko nochmal am Ausgleich schnuppern. Den Dortmundern fehlte am Ende aber neben spielerischen Mängeln auch das nötige Quäntchen Glück. Unterm Strich ist der Sieg der Bayern verdient. Gerade in der ersten Halbzeit spielten die Bayern Dortmund regelrecht an die Wand. 

Bayern ringt Dortmund nieder - einer bekommt die Note 1

FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © dpa
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © dpa
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © dpa
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © dpa
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © dpa
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © dpa
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © dpa
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © dpa
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © dpa
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © dpa
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © dpa
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © dpa
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © dpa
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © dpa
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © dpa
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © dpa
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © dpa
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © dpa
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Noten und Bilder
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Noten und Bilder
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © dpa
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Noten und Bilder
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Noten und Bilder
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Noten und Bilder
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Noten und Bilder
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Noten und Bilder
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Noten und Bilder
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Noten und Bilder
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © dpa
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Noten und Bilder
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Noten und Bilder
Der FC Bayern schlägt Dortmund und steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Bilder und die Noten zum Spiel.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Sven Ulreich: Ulle in Not! Den FCB-Keeper dürfte es gefröstelt haben. Er musste nach 27 Minuten erstmals ran – bezeichnend für die harmlose Borussia. Dass die Kälte nicht spurlos an ihm vorbei ging, zeigte er nach einer guten Stunde. Da verbockte er einen Pass und ermöglichte Kagawas Großchance. Note: 3  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Joshua Kimmich: Dem FCB-Dauer(b)renner schien in der letzten Partie des Jahres etwas der Saft auszugehen. Nach vorne blieb er vergleichsweise blass, hinten machte er seine Seite lange dicht. Bekam am Ende Probleme gegen Pulisic und Kagawa. Note: 4  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Niklas Süle: Vor dem 1:0 war die Abwehrkante im Pech, als sein Kopfball-Hammer an die Latte krachte. Defensiv sattelfest, klärte spektakulär, als Pulisic fast frei durch war. Mit eingesprungener Grätsche, auch das ist kein Problem für den Schrank. Ein passender Abschluss für eine bockstarke Hinserie. Note: 2  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Jerome Boateng: Der Boss ließ mal wieder seine Muskeln spielen! Boateng besorgte nach zwölf Minuten die Führung, köpfte wuchtig ein. Auch sonst überzeugte Boateng – als Zweikampf-Monster und mit klugen Pässen. Da hätte wohl auch Aubameyang alt ausgesehen. Note: 2  © sampics / Stefan Matzke
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
David Alaba: Der Österreicher wurde mal nicht Fußballer des Jahres in seiner Heimat. Das machte ihm gar nichts, gegen Dortmund sorgte er im Zusammenspiel mit Ribéry für viel Wirbel auf links. Als er den Ball lässig zu Yarmolenko durch rutschen ließ, klärte er höchstpersönlich auf der Linie. Ließ Yarmolenko beim 1:2 entwischen. Note: 3  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Arturo Vidal: Der Krieger sorgte mit seinem Latten-Kopfball für den ersten Knalleffekt (3.). Danach tauchte der Chilene lange ab. Aber eins ist bei Vidal wieder Standard seit Jupp zurück ist: giftige Zweikampfführung. Note: 3  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Javi Martinez: Wenn ein Sechser nicht groß auffällt, war er gut. Eine abgedroschene Fußball-Weisheit, na klar. Aber die stimmt eben. Und Javi spielte, als gäbe es die Phrase auch auf Spanisch. Note: 2  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Thomas Müller: Es müllert wieder regelmäßig. Der Bayern-Kapitän legte Vidals Latten-Kopfball auf und chippte die Roten nach 40 Minuten traumhaft ins Glück. Kurz nach der Pause stand seinem Doppelpack nur der starke Bürki im Weg. Note: 1  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
James Rodriguez: Die königliche Leihgabe dirigierte wie schon in den letzten Wochen das Bayern-Spiel. Auch dem Ancelotti-Liebling hat Jupp Beine gemacht. Note: 2  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
ab 75. Corentin Tolisso: o.B.  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Franck Ribéry: Alt? Vielleicht. Schlechter als früher? Nur ein bisschen! Gegen den BVB ließ der Monsieur seine Stärken wieder aufblitzen, bereitete Toljan ständig Probleme. Einziger Ausrutscher: seine Gelbe Karte, weil er nach Behandlung zu schnell zurück auf den Platz wollte. Note: 2  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
ab 61. Minute Kingsley Coman: Der Turbo-Franzose zündete nach Einwechslung nicht mehr. Note: 3  © MIS
FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Bilder und Noten
Robert Lewandowski: Lewy zeigte anfangs ein Herz mit seinem Ex-Klub. Erst verballerte er frei vor Bürki (8.), dann setzte er einen Abpraller knapp neben das Tor (11.). Aber der Polen-Knipser blieb hartnäckig, legte Müllers 2:0 klasse auf. Note: 2  © MIS

Das Spiel ist aus. 

90.+4 Minute: Vier Minuten drüber und nochmal eine Ecke für den FC Bayern. Diese wird kurz ausgeführt und Schiedsrichter Stegemann erlöst die Bayern mit seinem Pfiff.

90.+2 Minute: Riesenchance für Dortmund. Der eingewechselte Isak ist auf einmal völlig frei im Strafraum am Ball. Sein Schuss aus sechs Metern kann von Boateng abgefälscht werden und hüpft gerade so am Pfosten vorbei.

90.+2 Minute:Dortmund drückt die Bayern in den eigenen Strafraum hinein. Müller grätscht am Strafraum Schürrle den Ball ab. Was ist in diesem Spiel noch drinnen?

90. Minute: Vier Minuten Nachspielzeit. Reicht das für die Bayern?

89. Minute: Gelbe Karte für Dahoud. Nach einer Ecke unterbindet der Mittelfeldspieler einen Konter von Tolisso mit einem Foul.

87. Minute: Wechsel auf beiden Seiten. Für Martinez kommt Sebastian Rudy ins Spiel und auf Seiten der Dortmunder kommt Alexander Isak für Jeremy Toljan. Stürmer für Verteidiger beim BVB.

87. Minute: Gute Chance für Andre Schürrle. Der Stürmer probiert es mal von der rechten Seite. Der Flachschuss verpasst das Tor denkbar knapp.

85. Minuten: Fünf Minuten noch in dieser Partie. Das es in diesem Spiel noch einmal zu einer solchen Spannung kommen wird, hätte man vor 20 Minuten noch nicht geahnt. Das werden ganz harte Minuten für die Bayern.

83. Minute: Taktisches Foul: Vidal unterbindet einen Konter durch Trikotziehen und sieht zurecht Gelb. Die dritte Karte im Spiel und die dritte für den FC Bayern.

81. Minute: Was geht hier noch für den BVB? Bayern hat in den letzten Minuten stark nachgelassen und die Dortmunder sind mittlerweile am Drücker.

79. Minute: Gelb für Lewandowski. Der Pole kommt im Mittelfeld zu spät in den Zweikampf und sieht dann wegen Ballwegschlagen und Meckern zurecht Gelb.  

77. Minute: Anschlusstreffer für den BVB: Kagawa lässt mit einer Finte gleich zwei Bayern-Spieler an der Strafraumkante aussteigen und flankt auf den zweiten Pfosten, wo Yarmolenko einläuft und wuchtig einköpft. Ulreich kann den Einschlag nicht mehr verhindern.

75. Minute: Nächster Wechsel bei den Bayern. Tolisso kommt für James. 

72. Minute: Langsam aber sicher wird Dortmund mutiger und verlagert das Spiel jetzt eher in die Hälfte der Bayern. Der Deutsche Meister lässt die Schwarz-Gelben aber auch machen.

69. Minute: Kommt Dortmund nochmal? Schmelzer pflückt eine Flanke links im Strafraum mit der Brust herunter und zieht volley mit dem Außenrist ab. Ulreich lenkt den scharf geschossenen Ball über die Latte. Die nachfolgende Ecke wird von den Bayern geklärt.

67. Minute: Ecke für den BVB. Martinez klärt den von Kagawa getretenen Eckball genau in den Fuß von Schürrle, der das Spielgerät ein weiteres Mal nicht richtig verwerten kann und die Chance verstolpert.

64. Minute: Nächste Großchance für die Bayern. James steckt den Ball rechts in den Strafraum auf Müller, der die Pille sofort quer vors Tor legt. Bürki ist noch dran und deshalb verpassen sowohl Lewandowski, als auch Vidal das 3:0 am zweiten Pfosten.

62. Minute: Gute Chance für Dortmund. Yarmolenko wackelt Süle im Strafraum aus und spielt den Ball quer auf Schürrle. Der Weltmeister kann den Ball nicht kontrollieren und scheitert an Ulreich. Ohnehin stand Schürrle bei dem Zuspiel strafbar im Abseits. 

60. Minute: Und der erste Wechsel beim Deutschen Rekordmeister. Franzose für Franzose: Für Franck Ribery kommt Kingsley Coman.

57. Minute: Mal wieder ein Lebenszeichen von Dortmund. Kagawa kommt links im Strafraum an den Ball und zieht ab. Sein Schuss geht deutlich rechts am Tor vorbei. 

56. Minute: Zweiter Wechsel beim BVB. Schürrle kommt für Guerreiro.

54. Minute: Fast schon spielend leicht lässt Bayern den Ball in den eigenen Reihen rotieren und lässt Dortmund aufs immer wieder aufs Neue ins Leere laufen.

51. Minute: Dahoud probiert es mal und zieht aus 25 Metern ab. Der Ball wird zum Eckball abgefälscht, den Ulreich locker herunterpflücken kann. 

49. Minute: Die Münchner haben das Spiel komplett im Griff. Müller mit der nächsten Chance. Ribery steckt auf Links durch für Alaba, der den Ball scharf in die Mitte zirkelt. Müller läuft ein und köpft den Ball auf das Tor, wo Bürki stark hält.  

46. Minute: Und gleich die erste Chance für die Bayern. Ribery fängt einen Ball von Bürki ab und dringt in den Strafraum ein. Dort bedient der Franzose den am Elfmeterpunkt lauernden James, dessen Flachschuss von Bürki entschärft werden kann.

46. Minute: Keine Wechsel in der Halbzeit.

Weiter gehts.

Halbzeit: Gleich geht es weiter in der Allianz Arena. Was erwartet die Zuschauer noch in diesem Spiel? Wenn hier noch einmal Spannung aufkommen soll, dann muss der BVB so langsam anfangen Fußball zu spielen.

Halbzeit: Die Strategie von Peter Stöger, den Bayern mit einer Fünferkette das Leben schwer zu machen ist nach zwölf Minuten kläglich gescheitert und wurde inzwischen mit der Auswechslung von Marc Bartra endgültig verworfen. Der eingewechselte Mo Dahoud rückt ins Mittelfeld und der BVB spielt seitdem mit einer Viererkette.  

Halbzeit: Was soll man zu diesem Spiel sagen? Borussia Dortmund wird von den Bayern seit der ersten Minute regelrecht an die Wand gespielt. Die Bayern sind in allen Lagen überlegen und führen komplett verdient mit 2:0. Bis auf die Chance von Yarmolenko in der 35. Minute kam vom BVB hier bis jetzt gar nichts. 

Halbzeit in München.

43. Minute: Stichwort psychologisch günstiger Zeitpunkt. Kurz vor der Pause und gerade als Dortmund so langsam ins Spiel zu finden schien, können die Bayern zum zweiten Mal jubeln. Ob sich der BVB davon noch erholen kann?

40. Minute: Und das zweite TOOOOR für den FC Bayern München: Grade als Dortmund anfing Fußball zu spielen trifft Thomas Müller für die Bayern zum 2:0. Auf der rechten Außenbahn spielt Müller einen Doppelpass mit Lewandowski und sieht sich plötzlich frei im Strafraum. Der Kapitän behält die Ruhe und lupft den Ball ganz gefühlvoll über Bürki hinweg ins Tor. 

35. Minute: Aus dem Nichts die Riesenchance für den BVB. Alaba verpasst eine Pulisic-Flanke und Yarmolenko taucht im Strafraum frei vor Sven Ulreich auf. Der Ukrainer schlenzt den Ball am Münchner Schlussmann vorbei aufs Tor, wo Alaba seinen Fehler wieder gut macht und auf der Linie per Kopf klärt.   

34. Minute: Stöger muss etwas unternehmen und wechselt in der 34. Minute zum ersten Mal. Für Marc Bartra kommt Mahmoud Dahoud.

33. Minute: Bis jetzt ist die Partie noch nicht das erwartete Spitzenspiel. Dafür kommt einfach viel zu wenig von den Dortmundern. In München spielt momentan nur eine Mannschaft und die trägt nicht Schwarz-Gelb.

31. Minute: Pulisic löst sich gut und bekommt den Ball in die Spitze gespielt. Der US-Amerikaner kann frei auf das Tor zulaufen, doch der Linienrichter hat etwas dagegen. Beim Zuspiel stand Pulisic knapp im Abseits und wird zurecht zurück gepfiffen. 

28. Minute: Der BVB kommt überhaupt nicht ins Spiel. Nach einem Rückpass wird Roman Bürki von Lewandowski unter Druck gesetzt. Der BVB-Keeper sieht keine Anspielstation und schießt den Ball ins Seitenaus. 

26. Minute: Der FC Bayern schaltet im Vergleich zur Anfangsphase einen bis zwei Gänge zurück und spielt lässt den Ball durch die eigenen Reihen kreisen. Die Dortmunder lassen bis jetzt noch zwingende Offensiv-Aktionen vermissen.

24. Minute: Starker Pass in die Tiefe von Ribery auf Müller. Dessen Ablage mit der Hacke im Strafraum ist jedoch zu ungenau für James.

22. Minute: Ribery wurde kurzzeitig an der Seitenlinie behandelt. Um einen Angriff der Dortmunder zu verhindern läuft der Franzose zurück aufs Feld, jedoch ohne die Erlaubnis des Schiedsrichters und sieht dafür zurecht die erste Gelbe Karte der Partie.

20. Minute: Bürki fängt eine Flanke von der rechten Seite ab und will das Spiel schnell machen. Sein Abwurf landet direkt auf dem Kopf vom Torschützen Jerome Boateng und der Ball ist wieder bei den Roten. Symptomatische Szene für dieses Spiel. 

18. Minute: Wie wird die Stöger-Truppe auf diesen frühen Treffer reagieren? Bisher läuft das Spiel komplett an den Dortmundern vorbei.

16. Minute: Das Tor war überfällig und hochverdient. Dortmund kommt gar nicht mehr aus der eigenen Hälfte raus, so sehr drückt der FC Bayern.

12. Minute: Da ist es passiert: TOOOOOOOR für den FC Bayern München. James zirkelt einen Freistoß von der linken Seite vor das Tor. Süle steigt hoch und köpft den Ball wuchtig an die Latte. Den Abpraller köpft Boateng über den chancenlosen Bürki hinweg ins lange Eck.

11. Minute: Die nächste Riesenchance für die Roten: Ribery wird nicht angegriffen und kann bis zum Strafraum gehen, ehe er abzieht. Bürki fährt die Fäuste hoch und kann parieren, doch den Abpraller holt sich Lewandowski. Per Fallrückzieher verfehlt der Pole knapp.

9. Minute: Bayern ist da! Vidal fasst sich von der Strafraumgrenze ein Herz und zieht ab. Sein Schuss wird abgefälscht und landet vor den Füßen von Robert Lewandowski. Der polnische Torjäger will aus kurzer Distanz den Ball über Bürki lupfen, doch der BVB-Keeper ist hellwach und pariert stark.

7. Minute: Die Viererkette der Bayern macht in der Anfangsphase einen sicheren Eindruck. Lediglich einmal wäre Yarmolenko frei durch gewesen, doch die Münchner Abwehr stellte ihn ins Abseits.

6. Minute: Nächste Chance für die Bayern. Ribery dringt von links in den Strafraum ein und bedient James in der Mitte. Schmelzer kann den Schuss des Kolumbianers noch zur Ecke abfälschen. Diese bringt nichts ein.

3. Minute : Erste Großchance für die Bayern: Eine Kimmich-Flanke kommt in den 16er auf den Kopf von Arturo Vidal. Der Chilene hämmert den Ball mit dem Kopf wuchtig gegen die Latte.

2. Minute: Das Spiel beginnt klassisch: Beide Mannschaften tasten sich ab. Dortmund installiert seine Fünferkette mit Sokratis in der Mitte. 

Der Ball rollt.

20.44 Uhr: Game On: Angeführt von den Kapitänen Marcel Schmelzer und Thomas Müller betreten beide Teams den Rasen der Allianz Arena.

20.40 Uhr: Neue Informationen zu Sandro Wagner gab es kurz vor dem Anpfiff von Karl-Heinz Rummenigge: „Ich kann bestätigen, dass wir mit Sandro Wagner auf der Zielgeraden sind.“, so der Vorstandsvorsitzende. Rummenigge hofft den Transfer noch vor Weihnachten in trockene Tücher zu bringen. 

20.38 Uhr: Keine zehn Minuten noch, dann wir in München endlich Fußball gespielt. Die Allianz Arena ist bereits gut gefüllt und die Bayern-Fans hoffen im letzten Spiel des Kalenderjahrs auf einen weiteren Sieg. 

20.28 Uhr: Ein wichtiger Faktor bei der heutigen Partie könnte auch das Fehlen von Dortmunds Schreckgespenst Arjen Robben werden. Der Holländer hat in den letzte Begegnungen immer wieder gezeigt, dass er im Duell gegen seinen „Lieblingsklub“ besonders zu Höchstform auflaufen kann. Ein Vorteil auch auf psychologischer Ebene, auf den die Bayern heute verzichten müssen.

20.24 Uhr: BVB-Coach Peter Stöger spricht im Interview mit der ARD von einem „Höhepunkt vor Weihnachten“ und stellt fest, dass der BVB alle schlagen muss, wenn sie am Ende den Pokal in den Händen halten wollen. „Die Begegnung kommt früher als beide Mannschaften es sich gewünscht hätten“, ergänzt der Nachfolger von Peter Bosz. Bayern gegen Dortmund klingt halt einfach eher nach Finale.

20.14 Uhr: Bei den Bayern läuft es voraussichtlich auf das typische 4-2-3-1 hinaus. Martinez und Vidal bilden in der Zentrale die Doppel-Sechs, Müller und James machen die Zehner-Position unter sich aus und Ribery wird die linke Außenbahn beackern. Kingsley Coman nimmt zunächst auf der Bank platz und könnte in der zweiten Halbzeit für ordentlich Geschwindigkeit sorgen.

20.08 Uhr: Ein Blick auf die taktische Formation der Borussen verrät, Peter Stöger will den sprichwörtlichen Bus vor dem Tor von Roman Bürki parken. Eine Fünferkette soll die Offensiv-Bemühungen der Bayern verhindern. Sollte den Dortmundern das gelingen, könnte es heute Abend auch über die volle Distanz mit Verlängerung und Elfmeterschießen gehen.

20.02 Uhr: Beim Social-Media-Team des deutschen Rekordmeisters ist heute wohl Star Wars angesagt. Die Aufstellung der Bayern wird deswegen also im Stil der SciFi-Reihe präsentiert. Na dann: Möge die Macht mit den Bayern sein.

19.56 Uhr: Auch der FC Bayern muss heute auf einen wichtigen Stammspieler verzichten. Mats Hummels fällt mit einem grippalen Infekt aus. Für ihn rutscht im Vergleich zum Spiel gegen Stuttgart Niklas Süle wieder in die Innenverteidigung neben Jerome Boateng.

19.35 Uhr: Und nun sind auch die Stars des FC Bayern in ihrem Wohnzimmer angekommen.

19.30 Uhr: Die Anzeichen verdichten sich, dass Borussia Dortmund wohl doch auf Pierre-Emerick Aubameyang verzichten muss und stattdessen der offenbar wechselwillige André Schürrle in den Kader rücken wird. Das berichtet zumindest Sky rund 75 Minuten vor dem Anpfiff.

19.20 Uhr: Der BVB ist in der Allianz Arena angekommen, wie diese Bilder beweisen.

19.08 Uhr: Vor dem Spiel des BVB beim FC Bayern deutet der Berater eines Weltmeisters einen möglichen Abschied von der Borussia an.

18.45 Uhr: Die Tore der Arena haben sich geöffnet, die ersten Fans strömen ins rot-weiße Wohnzimmer!

18.37 Uhr: Seit der Saison 2011/12 hat sich Borussia Dortmund in jedem Achtelfinal-Duell im DFB-Pokal durchsetzen können - allerdings hießen die Gegner bis dato Düsseldorf (A), Hannover (H), Saarbrücken (A), Dresden (A), Augsburg (A) und Hertha (H). Der FC Bayern ist da schon ein etwas anderes Kaliber ...

18.26 Uhr: Die Arena ist bereit für die Fans, für die Spieler, für einen packenden Pokal-Abend!

18.07 Uhr: Ein Fragezeichen steht beim BVB hinter dem Einsatz von Pierre-Emerick Aubameyang. Sky-Reporter Uli Köhler gab eben die Prognose ab, dass der Torjäger spielen wird. In rund eineinhalb Stunden werden wir erfahren, ob er Recht behält.

17.58 Uhr: Die Tore der Allianz Arena öffnen um 18.45 Uhr, also genau zwei Stunden vor Spielbeginn. 75.000 Zuschauer werden heute ins Stadion strömen, eine frühzeitige Anreise ist zu empfehlen.

17.45 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker vom Achtelfinale im DFB-Pokal zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund! Es ist das Kracherduell im Pokal, das eigentlich ein würdiges Finale gewesen wäre, nun aber bereits in der Runde der letzten 16 Mannschaften stattfindet. Anstoß ist am Mittwoch um 20.45 Uhr in der Allianz Arena. Übrigens: Einen Live-Ticker von der Partie aus Borussen-Sicht gibt es hier bei wa.de.

FC Bayern München - Borussia Dortmund: Vorbericht

Bis vor einigen Wochen wäre die Rollenverteilung bei diesem Pokal-Abend ganz deutlich gewesen, doch die Vorzeichen haben sich ein klein wenig geändert. Schlingerte Borussia Dortmund bis vor einer Woche mit nur einem Sieg aus 13 Pflichtspielen durch die Liga, hat sich der BVB dank des Trainerwechsel von Peter Bosz zu Peter Stöger gefangen. Zwei Siege in Folge haben die Borussia zurück auf Rang drei befördert und für neues Selbstvertrauen gesorgt. Der FC Bayern hingegen marschiert seit seinem Trainerwechsel von Carlo Ancelotti zu Jupp Heynckes unaufhaltsam durch die Liga.

Jetzt kommt es also im DFB-Pokal zum Jahresabschluss zum deutschen Clasico zwischen Bayern und Dortmund. Der Rekordmeister wird zwar noch immer als Favorit in die Partie gehen, doch das befürchtete Kanonenfutter wird der BVB nun wohl eher nicht sein. Im Pokal trafen die beiden Kontrahenten bislang zehn Mal aufeinander, davon konnte der FC Bayern sechs mal gewinnen, der BVB vier mal (Torverhältnis 26:22 für den FCB).

Und diesmal? Hier in unserem Ticker verpassen Sie nichts vom Kracher im DFB-Pokal!

FC Bayern München - Borussia Dortmund: Die letzten zehn Duelle

Wettbewerb

Datum

Heim

Gast

Bundesliga

04.11.2017

Borussia Dortmund

-

FC Bayern

1:3

Supercup

05.08.2017

Borussia Dortmund

-

FC Bayern

6:7 n.E.

DFB-Pokal, Halbfinale

26.04.2017

FC Bayern

-

Borussia Dortmund

2:3

Bundesliga

08.04.2017

FC Bayern

-

Borussia Dortmund

4:1

Bundesliga

19.11.2016

Borussia Dortmund

-

FC Bayern

1:0

DFB-Pokal, Finale

21.05.2016

FC Bayern

-

Borussia Dortmund

4:3 n.E.

Bundesliga

05.03.2016

Borussia Dortmund

-

FC Bayern

0:0

Bundesliga

04.10.2015

FC Bayern

-

Borussia Dortmund

5:1

DFB-Pokal, Halbfinale

28.04.2015

FC Bayern

-

Borussia Dortmund

1:3

Bundesliga

04.04.2015

Borussia Dortmund

-

FC Bayern

0:1

Bundesliga

01.11.2014

FC Bayern

-

Borussia Dortmund

2:1

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

fw, Video: Glomex

Auch interessant

Meistgelesen

Bayern-Zukunft von Martinez offenbar geklärt, doch ein Klub lässt einfach nicht locker
Bayern-Zukunft von Martinez offenbar geklärt, doch ein Klub lässt einfach nicht locker
Kovac äußert sich zu Kai Havertz: „Dann gibt es ein Hauen und Stechen“
Kovac äußert sich zu Kai Havertz: „Dann gibt es ein Hauen und Stechen“
Gescholtener Bayern-Star im knallharten Zahlen-Check: Wie wertvoll ist Lewy wirklich?
Gescholtener Bayern-Star im knallharten Zahlen-Check: Wie wertvoll ist Lewy wirklich?
Trotz heftiger Avancen: Geht Brazzo der nächste Jung-Star durch die Lappen?
Trotz heftiger Avancen: Geht Brazzo der nächste Jung-Star durch die Lappen?

Kommentare