32. Spieltag in der Fußball-Bundesliga

So endete FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt 

+
Frankfurts Jetro Willems (l.) gegen Bayerns James Rodriguez.

Am 32. Spieltag empfängt der FC Bayern München Eintracht Frankfurt mit Trainer Niko Kovac. Wir verraten Ihnen, wo und wie Sie die Bundesliga heute live im TV und im Live-Stream sehen können.

München - Der Schock der bitteren Niederlage gegen Real Madrid scheint gut verdaut zu sein. Mit einem deutlichen 4:1 besiegte die B-Elf des FC Bayern München die Mannschaft des zukünftigen Bayern-Trainers Eintracht Frankfurt relativ deutlich. Sogar die Verteidiger Niklas Süle und Rafinha konnten für den deutschen Rekordmeister treffen. 

Zwischen Champions League: FC Bayern trifft auf zukünftigen Trainer Niko Kovac

Zwischen den beiden Giganten-Duellen in der Champions League gegen Real Madrid muss der FC Bayern am 32. Spieltag in der Bundesliga ran - und dieses Spiel steht vor allem wegen eines Mannes unter einem ganz besonderen Stern: Niko Kovac.

Der Frankfurter Erfolgstrainer wird zur kommenden Saison Nachfolger von Bayern-Coach Jupp Heynckes in München. Doch zuvor trifft er mit der Eintracht nicht nur im DFB-Pokal-Finale, sondern auch noch in der Liga auf seinen zukünftigen Arbeitgeber.

Frankfurt: Erfolgscoach Kovac steht unter Druck

Für die Eintracht zählt in der Bundesliga noch jedes Spiel: Dank einer starken Saison mit Trainer Kovac stehen die Hessen auf Platz sieben und haben noch beste Chancen, sich für einen europäischen Wettbewerb zu qualifizieren. Und das gleich in doppelter Hinsicht: Entweder die Eintracht gewinnt den DFB-Pokal, oder sie halten den siebten Platz, der bei einer Pokal-Niederlage ebenfalls für die Europa League ausreichen würde. Frankfurt steht bei 46 Punkten. Borussia Mönchengladbach (43), Hertha BSC (42) und der VfB Stuttgart (42) könnten der Eintracht Rang sieben noch streitig machen. Rein rechnerisch wäre sogar noch die Champions League drin für die Eintracht.

Zuletzt gab es bei Frankfurt ein stetiges Auf und Ab. Von den vergangenen zehn Spielen verlor Frankfurt jedes zweite, während vier davon gewonnen wurden. Einem Sieg auf Schalke folgte eine bittere 0:3-Pleite gegen die Hertha aus Berlin. Eins ist also klar: Kovac und Frankfurt stehen in München unter Druck. Der Vorjahres-Elfte benötigt aber Punkte, um die gute Saison zu einem ordentlichen Abschluss zu bringen. 

„Testlauf“ vor dem DFB-Pokalfinale

Vor allem Kovac ist es zu verdanken, dass Frankfurt so weit oben steht - nicht umsonst wurde der FC Bayern auf seinen ehemaligen Spieler als Nachfolger von Jupp Heynckes aufmerksam. Über die Art und Weise, wie die Verpflichtung in die Tat umgesetzt wurde, gab es zwischen den Sportdirektoren und Verantwortlichen zwar Streit - doch jeder in Frankfurt versteht, wieso Kovac das Angebot aus München nicht ausschlagen konnte.

Für die Bayern hat das Spiel gegen ihren zukünftigen Coach sportlich natürlich kaum eine Bedeutung, vor allem im Vergleich zu den Highlight-Spielen gegen Madrid. Bayern ist längst Meister und braucht alle Kräfte für den Showdown im Bernabeu am kommenden Dienstag.

Für die Ersatzspieler der Bayern wird die Partie gegen Frankfurt deswegen interessant: Es ist nicht nur eine Gelegenheit für Bundesliga-Minuten, sondern auch die erste, sich dem künftigen Coach Kovac live zu präsentieren. Für beide Trainer wird es gleichzeitig ein Beschnuppern, das womöglich entscheidende Informationen für das DFB-Pokal-Finale am Saisonende liefern kann. Zumindest Frankfurt wird zweifellos seine Top-Elf ins Rennen schicken.

Im Hinspiel wäre den Frankfurter zumindest beinahe eine Überraschung geglückt: Bayern reichte damals ein Kopfballtreffer des aktuell verletzten Arturo Vidal zu einem knappen 1:0-Sieg.

Anpfiff der Partie zwischen dem FC Bayern München und Eintracht Frankfurt ist am Samstag, 28. April 2018, um 15.30 Uhr. Wir sagen Ihnen, wie Sie die Bundesliga-Begegnung live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt: Bundesliga heute live im Pay-TV bei Sky

Wie gewohnt überträgt Sky die Bundesliga-Spiele am Samstagnachmittag, darunter auch die Partie FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt. Der Countdown zu den Spielen beginnt bereits um 13 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 1 und Sky Sport Bundesliga 1 HD

Die Moderatoren Britta Hofmann und Sebastian Hellmann werden dabei von den Experten Lothar Matthäus, Christoph Metzelder und Reiner Calmund unterstützt. Ab 15.15 Uhr läuft dann auf den genannten Sendern die Bundesliga-Konferenz, in der die Partie FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt von Holger Pfandt kommentiert wird. Auf Sky Sport Bundesliga 2 und Sky Sport Bundesliga 2 HD können Sie ebenfalls ab 15.15 Uhr das Einzelspiel verfolgen, das Jonas Friedrich kommentiert.

FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt: Bundesliga heute im Live-Stream von Sky

Wenn Sie die Partie am Samstag nicht im TV verfolgen können, hat Sky für seine Kunden mit dem Streaming-Angebot Sky Go eine alternative Lösung parat. Um das Spiel FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt sehen zu können, müssen Sie sich lediglich mit ihren persönlichen Zugangsdaten bei Sky Go anmelden und dann den gewünschten Live-Stream auswählen. Die Übertragungszeiten sind dabei identisch mit denen aus dem TV.

Noch einfacher als über den Internetbrowser können Sie mit der App auf Sky Go zugreifen. So ist es auch möglich, Sky Go auf mobilen Endgeräten, wie Tablet oder Smartphone, zu nutzen. Die Sky Go-App gibt es für Android-User im Google Play Store und für Apple-Nutzer bei iTunes.

Erfreulich ist auch, dass Sky-Kunden Sky Go ab sofort auch im EU-Ausland nutzen können. Grund dafür ist die neue EU-Portabilitätsverordnung.

Wichtig: Live-Streams wie Sky Go verbrauchen eine sehr hohe Datenmenge. Wir empfehlen Ihnen daher, eine stabile WLAN-Verbindung zu nutzen. Ansonsten könnte das Kontingent Ihres Mobilfunkvertrags sehr schnell aufgebraucht sein.

Bundesliga live bei Sky - hier Abo bestellen

Fans ohne Sky-Abo haben beim Spiel FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt das Nachsehen, was eine sicher legale Live-Übertragung angeht. Doch auch hier gibt es Abhilfe. Sie sind noch kein Sky-Abonnent und wollen es gerne werden? Sie wollen fast alle Bundesliga-Spiele (einige laufen diese Saison nicht mehr bei Sky) live? Hier können Sie das Paket Sky Bundesliga buchen (Partnerlink).

Und das Beste: Sie können direkt nach Abo-Abschluss loslegen und das genannte Spiel über Sky Go sofort live anschauen.

Bundesliga live bei Sky über das End-of-Season-Special-Ticket bestellen - und dieses Spiel gleich losstreamen

Für alle Sport-Fans hat Sky Ticket derzeit für kurze Zeit ein echtes Spezial-Angebot: Den restlichen April UND den kompletten Mai können Sie für insgesamt 9,99 Euro bestellen. Den ganzen Sport in der entscheidenden Phase! Mit dabei: Champions League, Europa League, Bundesliga und auch andere Sportarten abseits des Fußballs.

Normalerweise kostet bereits das Supersport-Tagesticket 9,99 Euro – hier können Sie sich das ganze Angebot über das End-of-Season-Special-Ticket bis Ende Mai für ebenfalls nur 9,99 Euro sichern (Partnerlink).

Sky Ticket ist kein klassisches Abo-Angebot, Sie sollten das Monatsticket allerdings kündigen, wenn Sie nicht möchten, dass es sich automatisch um einen Monat verlängert.

FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt: Bundesliga heute im kostenlosen Live-Stream im Internet

Auch für die Begegnung FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt wird es, wie bei den meisten Fußballspielen, im Internet zahlreiche Live-Streams geben, die kostenlos angeboten werden. Allerdings weisen diese Angebote im Vergleich zu anderen Streams einige Nachteile auf. Neben einer häufig schlechteren Bild- und Tonqualität ist auch der Kommentar meist nicht in der gewünschten Sprache verfügbar. Nervige Pop-Ups mit Werbung sowie mögliche Malware, die ihr Gerät infizieren könnte, sind ebenfalls unerwünschte Nebeneffekte.

Der Europäische Gerichtshof hat außerdem im April 2017 geurteilt, dass das Schauen solcher Live-Streams illegal ist. Aus den genannten Gründen raten wir Ihnen von der Nutzung solcher Angebote ab. Wir empfehlen Ihnen stattdessen unsere Liste mit kostenlosen und legalen Live-Streaming-Angeboten.

FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt: Bundesliga heute bei uns im Live-Ticker

Wir berichten am Samstag live von der Bundesliga-Partie Hannover 96 gegen FC Bayern München. In unserem Live-Ticker verpassen Sie garantiert nichts! Darüber hinaus finden Sie direkt im Anschluss an das Duell einen ausführlichen Spielbericht, die besten Bilder sowie die Noten der FCB-Stars auf unserem Portal tz.de.

FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt: Die letzten zehn Begegnungen

Wettbewerb

Datum

Begegnung

Ergebnis

Bundesliga 2017/18

09.12.2017

Eintracht Frankfurt - FC Bayern München

0:1

Bundesliga 2016/17

11.03.2017

FC Bayern München - Eintracht Frankfurt

3:0

Bundesliga 2016/17

15.10.2016

Eintracht Frankfurt - FC Bayern München

2:2

Bundesliga 2015/16

02.04.2016

FC Bayern München - Eintracht Frankfurt

1:0

Bundesliga 2015/16

30.10.2015

Eintracht Frankfurt - FC Bayern München

0:0

Bundesliga 2014/15

11.04.2015

FC Bayern München - Eintracht Frankfurt

3:0

Bundesliga 2014/15

08.11.2014

Eintracht Frankfurt - FC Bayern München

0:4

Bundesliga 2013/14

02.02.2014

FC Bayern München - Eintracht Frankfurt

5:0

Bundesliga 2013/14

17.08.2013

Eintracht Frankfurt - FC Bayern München

0:1

Bundesliga 2012/13

06.04.2013

Eintracht Frankfurt - FC Bayern München

0:1

Auch interessant

Meistgelesen

FC Bayern landet 40-Millionen-Deal - Weiterer Sommerzugang soll fix sein
FC Bayern landet 40-Millionen-Deal - Weiterer Sommerzugang soll fix sein
Renato Sanches: Transfer nach Frankreich fix? Video klärt auf
Renato Sanches: Transfer nach Frankreich fix? Video klärt auf
Franck Ribéry: Bei erster PK in Florenz sagt er etwas, das beim FC Bayern aufhorchen lässt
Franck Ribéry: Bei erster PK in Florenz sagt er etwas, das beim FC Bayern aufhorchen lässt
Leroy Sané: Neue Aufregung um Transfer - Ex-Bayern-Trainer kritisiert Münchner Klubbosse
Leroy Sané: Neue Aufregung um Transfer - Ex-Bayern-Trainer kritisiert Münchner Klubbosse

Kommentare