Taktik-Experte erklärt

FC Bayern: So gelingt die Revanche gegen PSG

+
Der FC Bayern München hat am Dienstagabend die Chance auf eine Revanche gegen Paris Saint Germain.

Taktik-Experte Constanin Eckner erklärt in der tz: So gelingt dem FC Bayern München die Revanche gegen Paris Saint Germain.

Die 0:3-Pleite aus dem Hinspiel in Paris hat sich in den FCB-Köpfen fest gebrannt. Damals hieß der Trainer aber noch Carlo Ancelotti, jetzt hat Triple-Held Jupp Heynckes bekanntlich das Kommando in der Münchner Coaching-Zone. Taktik-Experte Constanin Eckner von spielverlagerung.de erklärt in der tz, wie den Münchnern am Dienstag die Revanche gegen Neymar und Co. gelingt.

Stabilisator Martinez: „Mit Javi Martinez als Sechser ist die Ballsicherheit im defensiven Mittelfeld zurück gekommen. Ihn wieder als Abräumer aufzustellen ist der richtige Schritt von Jupp Heynckes gewesen“, erklärt Eckner. Martinez agiere als Spielmacher von hinten raus. Gegen Paris wäre zudem ein ballsicherer Nebenmann wie Sebastian Rudy von Vorteil.

Individuelle Klasse: Seit dem Wechsel von Carletto zu „Don Jupp“ kommt auch die individuelle Klasse einzelner Spieler wieder zum Vorschein. „Vor allem Robert Lewandowski und James Rodriguez präsentieren sich unter Heynckes wieder in starker Form. Wenn die Taktik mal nicht so einfach umzusetzen ist, können gelungene Einzelaktionen solcher Spieler den Unterschied ausmachen“, sagt der Taktik-Experte.

Gegen Paris Saint Germain: FC Bayern München bemüht sich um besonnen Spielaufbau

Weniger Verlagerungen: „Während unter Ancelotti häufig das Spiel mit langen Bällen auf die Seiten der Flügelstürmer verlagert wurde, bemühen sich die Bayern jetzt um einen besonnen Spielaufbau“, analysiert Eckner. In Paris wurden die Münchner unter anderem wegen dieser taktischen Vorgabe Ancelottis regelmäßig ausgekontert und mussten so drei Gegentreffer hinnehmen. Eckner: „Paris ist im Spielaufbau nicht besonders stark, dafür hat es ihre konterstarke Offensiv-Macht in sich. Das hat der FCB am eigenen Leib erfahren.“

bok

(Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Champions-League-Spiel FC Bayern München gegen Paris Saint-Germain live im TV und im Live-Stream sehen können)

Auch interessant

Meistgelesen

Verlängerung der Gnabry-Leihe nach Hoffenheim? Rummenigge spricht Klartext
Verlängerung der Gnabry-Leihe nach Hoffenheim? Rummenigge spricht Klartext
Achtelfinal-Gegner: Mit dieser Wahrscheinlichkeit wird es ein englisches Team
Achtelfinal-Gegner: Mit dieser Wahrscheinlichkeit wird es ein englisches Team
Verletzungsschock: Früchtl fehlt den Bayern wochenlang
Verletzungsschock: Früchtl fehlt den Bayern wochenlang
Tarnat schießt kleine Bayern zum Sieg gegen Reading
Tarnat schießt kleine Bayern zum Sieg gegen Reading

Kommentare