"Nur Messi darf das"

Pep Guardiola droht in Geheim-Rede den FC-Bayern-Stars

+
FC Bayern-Trainer Pep Guardiola soll klare Worte in Richtung seiner Stars gefunden haben.

München - Zuletzt wirkte Pep Guardiola oft recht angespannt. Das haben jetzt auch seine Spieler erfahren müssen. Offenbar hat der FC-Bayern-München-Trainer hinter verschlossenen Türen eine Droh-Rede gehalten.

Das ist dem FC Bayern München mit Pep Guardiola nicht gelungen:

Was dem FC Bayern München in den vergangenen beiden Jahren nicht gelungen ist, soll in dieser Saison Wirklichkeit werden: das Triple. Darauf hat Pep Guardiola seine Stars jetzt so richtig eingeschworen und in die Pflicht genommen. Bei seiner Wortwahl im Auditorium des Leistungszentrums an der Säbener Straße soll der Erfolgstrainer nicht zimperlich gewesen sein: "Dieses Jahr läuft jeder nur so wie ich es will", zitiert die Bild aus der offenbar geheimen Mannschaftssitzung. Und weiter: "Ich sage, wo lang gelaufen wird - ihr hört zu. Es gibt nur eine Ausnahme auf der ganzen Welt, die das nicht machen müsste - das ist Messi", soll Pep Guardiola weiter gesagt haben.

Pep Guardiola will mit dem FC Bayern München das Triple

Für seinen Traum vom Champions-League-Triumph mit dem FC Bayern München ackert Pep Guardiola wie ein Besessener. Er will es in seinem dritten Jahr an der Säbener Straße allen Kritikern zeigen. Mit zwei Meisterschaften und einem Pokalsieg gibt er sich nicht zufrieden. "Der Trainer ist noch mal ehrgeiziger und akribischer geworden. Statt 110 Prozent gibt er nun 130 Prozent", erklärte Sebastian Rode zuletzt im kicker. Ähnlich äußerte sich Jerome Boateng: "Der Trainer hat noch mal eine Schippe draufgelegt. Man merkt das in jedem Training, gerade auch nach der letzten Saison, die nicht einfach war, aber auch in der Vorbereitung, wo es schon wieder viel Kritik gab." 

Kahn: Pep Guardiola "sieht stressbelastet aus"

Vermutlich nicht zuletzt deswegen machte der Bayern-Coach in der Vorbereitung des Öftern einen recht explosiven Eindruck. „Momentan wirkt Guardiola sehr gereizt. Sein ständiges Gestikulieren am Spielfeldrand lässt ihn unzufrieden erscheinen. Alles sieht sehr stressbelastet aus“, sagte Oliver Kahn im kicker. Deutlich wurde dies, als Nigel de Jongs beim Audi Cup Joshua Kimmich übel foulte. Guardiola forderte zunächst lautstark Gelb für den Spieler des AC Mailand. Auf dem Weg in die Kabine leistete sich der in seinen ersten beiden FCB-Jahren so besonnen agierende Trainer mit dem Niederländer ein hartes Wortgefecht.

ole

Die Allianz Arena des FC Bayern München im neuen Licht

auch interessant

Meistgelesen

TV-Kritik zum Bayern-Spiel: Make DELLE great again!!
TV-Kritik zum Bayern-Spiel: Make DELLE great again!!
„Das ist schon jetzt das Tor des Jahres“
„Das ist schon jetzt das Tor des Jahres“
Auf Ancelotti wartet noch eine Menge Arbeit
Auf Ancelotti wartet noch eine Menge Arbeit
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg
<center>Baby-Rassel aus Holz</center>

Baby-Rassel aus Holz

17,50 €
Baby-Rassel aus Holz
<center>De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch</center>

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf …

10,50 €
De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

9,95 €
Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>HEILAND Doppelbockliqueur</center>

HEILAND Doppelbockliqueur

25,50 €
HEILAND Doppelbockliqueur

Kommentare