1. tz
  2. Sport
  3. FC Bayern

Nach Verfehlungen im Pokalfinale: Geldstrafen für Bayern und Leipzig

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Bayern-Fans hielten sich nicht zurück: Jetzt muss der Verein zahlen
Die Bayern-Fans hielten sich nicht zurück: Jetzt muss der Verein zahlen © MIS / Bernd Feil/M.i.S.

Teures Pokalfinale für den FC Bayern. Der DFB brummt dem Rekordmeister eine saftige Geldstrafe auf, RB Leipzig kommt glimpflich davon

Frankfurt/Main - Bayern München und RB Leipzig sind nach Verfehlungen ihrer Fans beim Pokal-Endspiel vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes mit Geldstrafen belegt worden. Der Pokalsieger aus München muss wegen des mehrmaligen Abbrennens pyrotechnischer Gegenstände im Bayern-Fanblock 47 000 Euro zahlen. Die Leipziger wurden am Freitag aus dem gleichen Grund zur Zahlung von 7000 Euro verurteilt.

dpa

Auch interessant

Kommentare