Lob gibt's auch für Coman-Costa

Sammer über Lewy: "Außergewöhnlich"

+
Matthias Sammer (l.) lobt Robert Lewandowski.

München - Matthias Sammer hat vor der Partie gegen Dinamo Zagreb gewarnt. Allerdings war das unnötig, so ernst wie die Bayern das Spiel nahmen. Besonders Lob gab es vom Sportdirektor für Lewandowski.

"Hilfe, wir unterschätzen den Gegner!“ Das ist sie, die wohl größte Angst eines jeden Fußballfunktionärs, zumindest, wenn er beim FC Bayern angestellt ist. Aber kein Problem, Matthias Sammer, Sportvorstand der Bayern, hat sein ganz eigenes Rezept dagegen, wie er bei Sky vor dem Spiel verriet: „Demut! Wir haben vor jedem Gegner. Demut.“ Kurz danach demütigten seine Jungs die Kollegen von Dinamo Zagreb. 4:0 zur Pause, offenbar hatten die Spieler gut zugehört. Oder die Spieler haben kurz vorm Anpfiff heimlich und gegen jede Funktionärsanweisung doch mal kurz bei Sky reingeschaut – dann dürfte ihnen Angst und Bange geworden sein, angesichts dessen, was Franz Beckenbauer in Sachen Larifari ins Spiel brachte. „Drohen nützt nichts, Kastration auch nicht“, franzelte der Kaiser sämtliche Ernsthaftigkeit des Sportvorstands hinfort. Zum Glück fing er sich dann aber schnell und schob lächelnd hinterher: „Du musst einfach an die Ernsthaftigkeit des Berufs appellieren.“

Entsprechend bierernst gingen Philipp Lahm & Co. die Sache an, für die kroatischen Fußballtouristen blieb in der Mass nicht mal das kleinste ­Noagerl übrig. Gut möglich, dass Sammer diese Attitüde meinte, als er seine Erwartungen an die Mannschaft so formulierte: „Es wird immer mit dem Kopf gespielt, bevor man die Beine in die richtige Richtung bewegt. Natürlich gibt es immer Sachen, die mehr faszinieren. Zum Beispiel das Spiel am Sonntag gegen Dortmund. Da sagt jeder jetzt schon: puhh, boahh.“ Dortmund, der nächste Gegner, sollte eher als Maßstab für die Bayern taugen. Wenn nicht, dann ist die Liga schon vor Weihnachten überschaubar spannend, was aber nicht der Fehler der Bayern ist. Denn die haben aus der letzten Saison vor allem eines gelernt: Sie müssen Robben und Ribéry ersetzen können, wenn sie international ganz nach oben wollen. Im Moment haben sie es geschafft, dass Robbéry sogar fast vergessen sind. „Wenn man über Bayern München gesprochen hat, dann hat man lange Zeit immer über Franck und Arjen gesprochen. Im Moment tauchen sie nicht auf. Das zeigt, dass die Bayern eine gute Arbeit leisten und Spieler wie Kingsley Coman oder Douglas Costa in ihrem Team haben, mit denen sie ihre Art und Weise Fußball zu spielen wieder umsetzen können. Da haben sie gut gescoutet und eingekauft“, lobte er die FCB-Bosse und deren neue Flügelzange.

Zwei Mal die 1 und vier Zweier - Bilder und Noten vom Spiel

Aber selbst dieses neue, rote Prunkstück wird von einem Mann in den Schatten gestellt: Robert Lewandowski. Der schießt und trifft und ist sicher schon heiß auf seinen Ex-Verein Dortmund. Dort wissen sie ja, was er kann, aber die schlechte Nachricht für den BVB hat Matthias Sammer: „Er versteht den Rhythmus FC Bayern immer mehr. Er hat das ohnehin gute Level im Alltag noch erhöht, und es ist mit fast jedem Tag mehr erkennbar, dass er außergewöhnlich ist.“ Bis Sonntag sind es noch fünf Tage – viel Spaß BVB...

Das grandiose Spiel des FC Bayern können Sie in unserem Ticker noch einmal nachlesen.

tz

auch interessant

Meistgelesen

Sammer: Anruf bei Hoeneß nach öffentlicher Kritik
Sammer: Anruf bei Hoeneß nach öffentlicher Kritik
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“
Wegen „Robbery“ und Alonso: Dem FC Bayern drohen Probleme
Wegen „Robbery“ und Alonso: Dem FC Bayern drohen Probleme
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder …

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz
<center>De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch</center>

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf …

10,50 €
De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch
<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

6,65 €
Brotzeit-Brettl mit Messer

Kommentare