1. tz
  2. Sport
  3. FC Bayern

Bayern jetzt schon heiß auf den Bullenkampf

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

München - Am Dienstag startet der FC Bayern mit der Vorbereitung auf das Spiel gegen den SV Darmstadt. Alles andere als ein klarer Sieg gegen das Liga-Schlusslicht kommt für den deutschen Rekordmeister nicht in Frage.

Update vom 20. Dezember 2016: Das Warten hat bald ein Ende. Am Mittwochabend entscheiden der FC Bayern und der punktgleiche Verfolger und Herausforderer RB Leipzig zwischen sich die Herbstmeisterschaft. Am letzten Spieltag vor der Winterpause kommt es zum Gipfeltreffen in der Allianz Arena. So können Sie das Spiel FC Bayern gegen RB Leipzig live im TV und Live-Stream sehen.

Den FCB-Spielern geistert aber schon jetzt das Gipfel-Treffen am 21. Dezember in der Allianz Arena mit RB Leipzig durch die Köpfe. „Es ist schon schöner, wenn du vorne bist, alles in der eigenen Hand hast und Leipzig als Tabellenführer in der Allianz Arena empfängst. Das ist viel besser“, meinte beispielsweise Torwart Manuel Neuer nach dem 5:0-Sieg gegen Wolfsburg. 

Doppel-Torschütze Robert Lewandowski dachte nach dem Spiel auch schon an das Weihnachts-Finale gegen die Leipziger: „Jetzt können wir uns auf Darmstadt gut vorbereiten. Wir haben noch zwei Spiele und wir haben im Kopf, die sechs Punkte zu holen.“ Ähnliche Töne schlug auch Franck Ribéry an: „Es ist wichtig, dass wir die beiden Spiele gegen Darmstadt und Leipzig vor der Winterpause jetzt gewinnen. Das wissen wir alle!“ Die Bayern sind schon heiß auf den Bullenkampf! Kein Wunder: Mit nur einer Pleite wären die Bayern ihre am Wochenende erkämpfte Tabellenführung wieder ganz schnell los.

Da dürfte es Carlo Ancelotti freuen, dass die Weltmeister-Innenverteidigung der Münchner den freien Tag am Montag zum Training nutzte. Mats Hummels der wegen eines Magen-Darm-Infektes zuletzt ausgefallen war, absolvierte eine individuelle Einheit an der Säbener Straße. Auch Jerome Boateng trainierte am Montag. Der Rest der Mannschaft freute sich über einen freien Tag. 

bok

Auch interessant

Kommentare