Spanier über Spanier

Javi Martinez: Lobeshymne auf Pep Guardiola

+
Javi Martinez (rechts) und Pep Guardiola.

München - Javi Martínez hat Trainer Pep Guardiola mit Lob überhäuft.

Auf die Frage, ob er den Fußball nun besser verstehe, antwortete der Spanier in einem Interview mit der spanischen Zeitung Ara: „Das ist Peps Schuld. Er hat eine Idee, die er dir erklärt, mit dir entwickelt und sie dir so perfekt zu verstehen gibt, dass ich den Fußball jetzt anders sehe.“ Und weiter: „Er hat mir 200 Videos gezeigt, hat mir Konzepte veranschaulicht, Abwehrkonzepte, wie man den Ball von hinten herausspielen soll, wie ich decken und mich positionieren soll.“

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit
Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

Kommentare