Ex postete massenweise Storys

FC-Bayern-Star: Zoff zwischen Boateng-Freundin und seiner Ex - folgt nun die plötzliche Versöhnung?

Jerome Boateng äußert sich zwar nicht zu Privatem, seine aktuelle sowie seine letzte Freundin lieferten sich eine öffentliche Schlammschlacht, die nun beendet zu sein scheint.

  • Die Bayern sind zwar in der Winterpause, Jerome Boateng kommt dafür jedoch ganz schön ins Schwitzen.
  • Der Grund dafür ist ein Instagram-Disput zwischen seiner Freundin Kasia und seiner Ex-Partnerin.
  • Nun sieht es danach aus, als würde sich die Boateng-Freundin versöhnen wollen.

München - Wer während der Tage zwischen Weihnachten und Silvester Langeweile hatte, konnte sich diese mit einem Blick in die Instagram-Story von Jerome Boatengs Ex-Freundin Rebecca Silvera vertreiben. Die jamaikanische Influencerin postete in den vergangenen Tagen wilde Vorwürfe und Nachrichten-Verläufe zwischen ihr und dem Bayern-Star. Sogar Nachrichten zwischen der Boatengs Freundin Kasia Lenhardt und ihr machte sie öffentlich.

FC Bayern: Jerome Batengs Ex mit Insta-Offensive - heftige Vorwürfe gegen Kasia

Kurz vor Weihnachten machte Silvera mit Anschuldigungen gegen Lenhardt auf sich aufmerksam. „Das Schlimmste“ an Kasia teilt sie mit ihren Followern: „Als sie anfing, mich zu kopieren und Dinge wie mich zu tun, nur um mich zu verspotten und zu manipulieren und mich weiter zu verletzen.“ Die Schlammschlacht zwischen den beiden ging munter weiter, laut Rebecca soll Boatengs neue Liebe in ihre Beziehung gedrängt sein und durch Lügen an ihr Ziel gekommen sein.

Einige Tage nach der öffentlichen Auseinandersetzung überraschte Rebecca mit einer neuen - erneut sehr privaten - Nachricht von Kasia. Die ehemalige GNTM-Kandidatin an der Seite des FCB-Stars schien den Streit aus der Welt räumen zu wollen und entschuldigte sich offenbar bei Boatengs Ex.

„Ich möchte die Gelegenheit nutzen, um mich zu entschuldigen. Es ist und war nicht meine Absicht, dich zu verletzen“, meint Kasia in der Nachricht. „Ich will wachsen und aus den Fehlern lernen, die ich gemacht habe“, ihre Aktionen begründet sie mit „tiefen Verletzungen“. Auch ein Friedensangebot findet sich in der Botschaft wieder.

FC-Bayern-Profi Jerome Boateng: Kehrtwende im Insta-Zoff zwischen Freundin und Ex?

Rebecca nimmt dieses nur widerwillig an und schreibt in ihrer Story: „Es ist schade, dass es so weit kommen musste, um an diesen Punkt zu kommen“, meint das Instagram-Model. „Ich akzeptiere die Entschuldigung und hoffe, dass sie dieses Mal echt ist. Denn Entschuldigungen ohne Änderung des Verhaltens sind nur Manipulation.“

War dies die Versöhnung zwischen den beiden? Boateng selbst äußert sich nicht zu privaten Themen. Sollte die Story-Schlacht zwischen Rebecca und Kasia nicht weiter fortgesetzt werden, kann der Bayern-Star hoffen, dass sich der Streit gelegt hat. (ajr)

Rubriklistenbild: © Screenshot Instagram @kasia_lenhardt

Auch interessant

Kommentare