Spieler auf Instagram

Hoffnung für Bayern-Fans: Kehrt verletzter Offensiv-Star früher als gedacht zurück?

+
Kehrt Kingsley Coman (l.) früher als gedacht von seiner Verletzung zurück?

Krisenstimmung beim FC Bayern! Doch sehen die Bayern-Fans einen Hoffnungsschimmer am Horizont. Denn ein verletzter Offensiv-Star könnte früher als erwartet zurückkehren.

München - Eigentlich sollte es sein Jahr werden. Kingsley Coman hatte schon in der letzten Spielzeit gezeigt, dass er ein ganz Großer im Fußball werden kann. Doch ausgerechnet zu Beginn der heißen Phase der Saison verletzte sich Coman am Syndesmoseband. Die Folge: Saison-Aus. Der WM-Traum in Russland? Geplatzt. Umso bitterer wiegt die Erkenntnis für den Flügelflitzer, dass er ohne diese unglückliche Verletzung jetzt wohl Weltmeister wäre. 

Denn dass der Franzose in seiner damaligen Verfassung zum Aufgebot der „Equipe Tricolore“ gehört hätte, steht für die meisten Experten außer Frage. Nun sollte also ein neuer Anlauf erfolgen, doch gleich zum Saisonauftakt gegen die TSG 1899 Hoffenheim (3:1) der nächste Nackenschlag: Wieder riss das Syndesmoseband, wieder musste Coman monatelang pausieren. 

Nun könnte der 22-Jährige allerdings früher in die Mannschaft zurückkehren, als zunächst gedacht. 

Kingsley Coman: Video zeigt ihn auf dem Fahrrad 

Denn der Turbodribbler postete am Montagvormittag in seiner Story bei Instagram ein Video, das ihn auf dem Fahrrad an der Säbener Straße zeigt. Coman trainiert fleißig für sein Comeback. Zunächst galt als sicher, dass der Offensivspieler in diesem Jahr nicht mehr für den deutschen Rekordmeister zum Einsatz kommen wird. 

Dürfen sich die Bayern-Fans nun aber doch noch Hoffnungen auf eine Coman-Rückkehr in der Hinrunde machen? Schon möglich, immerhin ist gerade einmal Mitte Oktober. Das letzte Spiel in diesem Jahr wird der FCB zwei Tage vor Heiligabend in Frankfurt absolvieren. 

Dennoch bleibt abzuwarten, wann der Franzose tatsächlich wieder zum Münchner Aufgebot gehören wird. Denn eine Folgeverletzung möchte der FC Bayern dringend vermeiden. Eine Rückkehr noch in diesem Jahr könnte dem deutschen Rekordmeister aber sicherlich helfen, gerade in Anbetracht der aktuellen Krisen-Lage

Lesen Sie auch: Kingsley Coman: Horror-Unfall auf A95 - McLaren nur noch Schrott

nc

Auch interessant

Meistgelesen

Spanien-Juwel zum FC Bayern? „Traue ihm zu, eine Weltkarriere hinzulegen“
Spanien-Juwel zum FC Bayern? „Traue ihm zu, eine Weltkarriere hinzulegen“
Kimmich wird beim Thema Neuzugänge deutlich: „Wenn man wirklich was reißen will...“
Kimmich wird beim Thema Neuzugänge deutlich: „Wenn man wirklich was reißen will...“
Kovac lässt unzufriedenen FCB-Star nicht ziehen: “Es ist wirklich so, dass wir ihn behalten wollen“
Kovac lässt unzufriedenen FCB-Star nicht ziehen: “Es ist wirklich so, dass wir ihn behalten wollen“
Kovac über Gareth Bale: „Ich finde diesen Spieler gut“ - dann folgt das große Aber
Kovac über Gareth Bale: „Ich finde diesen Spieler gut“ - dann folgt das große Aber

Kommentare