Erster gegen Zweiter

Netz-Chaos vor Topspiel! FCB-Keeper Neuer will Loch mit Handtuch flicken

Manuel Neuer versuchte vor dem Spiel ein Loch im Netz mit einem Handtuch zu flicken.
+
Manuel Neuer versuchte vor dem Spiel ein Loch im Netz mit einem Handtuch zu flicken.

Showdown zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern in der Bundesliga. Vor dem Anstoß gab es eine kuriose Szene mit FCB-Keeper Manuel Neuer.

Update vom 03. April, 19.25 Uhr: Was war denn da los? Beim Spitzenspiel am 27. Spieltag zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern gab es Verzögerungen beim Anstoß.

Eigentlich waren alle Spieler bereit für den Anpfiff und warteten nur auf das Go von Schiedsrichter Daniel Siebert. Doch der kam nicht, weil Manuel Neuer etwas zu monieren hatte: Sein Netz hatte ein Loch! Der FCB-Keeper wollte sich selbst helfen und flickte dieses mit seinem Handtuch.

Das fand Schiedsrichter Siebert aber nicht ganz so gut, weshalb ein Mitarbeiter von RB Leipzig einschreiten musste und das Loch mit einem Kabelbinder wieder zusammenflickte. Anschließend konnte das Topspiel dann doch noch angepfiffen werden.

RB Leipzig - FC Bayern München live: Sky oder DAZN - wo läuft das Spiel im TV und Stream? 

München - Robert Lewandowski am Knie verletzt - Ausfallzeit: 4 Wochen. Der Inbegriff einer Hiobsbotschaft für den FC Bayern. Und das ausgerechnet vor dem Beginn der heißen Phase im Klubfußball. Im kommenden Monat wartet ein ebenso straffes wie sportlich herausforderndes Programm auf die Bayern mit den Viertelfinalspielen in der Champions League gegen Paris St.-Germain und dem Bundesliga-Showdown gegen RB Leipzig.

All diese schweren Aufgaben muss der deutsche Rekordmeister ohne seinen treffsichersten Schützen bestreiten. „Lewys Verletzung ist natürlich bitter für uns. Es ist ein denkbar ungünstiger Zeitpunkt“, klagte Thomas Müller über den Ausfall der bajuwarischen Tormaschine. Doch auch er weiß, dass nun „andere in die Bresche“ springen müssen. „Das ist im Fußball ja auch nicht zum ersten Mal so.“

Lewandowski wird viele Spiele verpassen - selbst ein mögliches Halbfinale in der Champions League ist in Gefahr

Lewandowski, der sich in der WM-Quali seiner polnischen Nationalmannschaft gegen Andorra die Verletzung zuzog, wird aller Voraussicht folgende Partien verpassen: gegen RB Leipzig (3. April), Paris St. Germain (7. und 13. April) Union Berlin (10.4.), Wolfsburg (17.4.), Leverkusen (20.4.) und Mainz (24.4.). Sogar ein mögliches Halbfinale in der Champions League (28. April) könnte noch knapp werden.

Bayern-Coach Hansi Flick wird wohl schon gegrübelt haben, wie er Lewy in den kommenden Wochen ersetzen kann. Anbieten würde sich die Lösung entweder mit Serge Gnabry im Sturmzentrum, Leroy Sané und Kingsley Coman auf den Außen oder eben mit Maxi Choupo-Moting als direkter Sturmersatz. So oder so, und das weiß auch der Gegner aus Leipzig, werden die Bayern am Samstag „auch ohne Lewandowski eine schlagkräftige Mannschaft auf den Platz kriegen“, meinte Sportdirektor Markus Krösche in der Bild.

Vor dem Showdown am Wochenende weiß der Tabellenzweite RB, was auf dem Spiel steht. Mit einem Sieg könnte man auf einen Punkt an die Bayern heranrücken. Das Meisterschaftsrennen wäre dann so offen wie lange nicht mehr.

Anpfiff ist am Samstag um 18.30 Uhr in der Red Bull Arena in Leipzig. Die Partie wird nicht im Free-TV zu sehen sein.

RB Leipzig - FC Bayern München: Der Bundesliga-Kracher live im TV

Das Top-Spiel des 27. Bundesliga-Spieltags wird ab 18.30 Uhr live bei Sky auf Sky Sport Bundesliga 1 HD übertragen. Um 17.30 Uhr beginnen dort auch die Vorberichte mit Sebastian Hellmann und Lothar Matthäus. Kommentieren wird Wolff Fuss.

Falls Sie Sky-Kunde werden wollen, können Sie hier ein Abo abschließen (werblicher Link).

Top-Spiel in der Bundesliga: RB Leipzig gegen FC Bayern München im Live-Stream

Via Sky Go können Sky-Abonnenten das Kracher-Spiel auch im Live-Stream verfolgen. Wer lieber über Tablet oder Smartphone gucken will, kann auch die App (iTunes/Android) nutzen.

Eine weitere Option bietet der Stream über Sky Ticket - auch hier ist ein Abo nötig (werblicher Link).

Leipzig gegen Bayern: Die Übertragung des Top-Spiels in der Übersicht

TVSky
Live-StreamSky Go
Live-Tickertz.de
HighlightsSky, DAZN, ARD (Sportschau), ZDF (Aktuelles Sportstudio)

FC Bayern München zu Gast bei RB Leipzig: Alle Infos im Live-Ticker von tz.de

Wir berichten von dem Duell Erster gegen Zweiter in einem Live-Ticker. Bei uns bekommen Sie vor und nach dem Spiel alle wichtigen Infos über den Showdown und verpassen natürlich auch während dem Spiel keine wichtige Spielszene. (kus)

Auch interessant

Kommentare