Darum hat der FCB das Zeug für das Triple

FC Bayern will Europa das Fürchten lehren - Corona als Chance: Kaum einer nutzte die freie Zeit wie der FCB

Nach der gewonnenen Meisterschaft richtet der FC Bayern seinen Blick auf das Triple. Danke einer sensationellen Form darf sich Flicks Team Hoffnungen auf den Thron Europas machen.

  • Die Bayern* sind nach einer sensationellen Rückrunde zum achten Mal in Folge Deutscher Meister geworden.
  • In der derzeitigen Form ist sogar das Triple möglich.
  • Nächste Woche könnte schon der Pokal-Sieg gegen Leverkusen eingefahren werden.

München - Bayern-Jäger, nehmt euch in Acht! Trotz der bereits feststehenden Meisterschaft bissen die Münchner am Samstag in Wolfsburg ein letztes Mal beherzt zu – erst beim 4:0-Erfolg gegen die zahnlosen Wölfe, dann beim obligatorischen Siegerfoto mit der Medaille in Meisterschalen-Optik. Früher sollte mit dem Bisstest die Echtheit des Goldes geprüft werden, am Samstag sendeten die Münchner mit ihren gebleckten Zähnen vor allem folgende Botschaft: Diese Truppe hat den nötigen Biss fürs Triple.

Pokal-Finale gegen Leverkusen: FC Bayern hat Double im Visier

Am kommenden Samstag (20.45 Uhr, ARD und Sky) wollen die Bayern im DFB-Pokal-Finale gegen Bayer Leverkusen zunächst das Double perfekt machen, nach dem anschließenden zwölftägigen Urlaub richtet das Team von Hansi Flick* den Fokus dann voll auf den Henkelpott. Die tz erklärt, warum die Chancen für die zweite Münchner Triple-Saison nach 2013* so hoch sind.

Champions-League-Träume: Darum ist das Triple mit dieser Bayern-Mannschaft möglich

Flicks FCB lässt nie nach! Die achte Meisterschaft in Serie fuhr Bayern bereits vor eineinhalb Wochen mit dem 1:0 in Bremen ein. Das Flick-Team ließ keinen Meter nach, fertigte stark ersatzgeschwächt den SC Freiburg ab (3:1) und ließ das 4:0 in Wolfsburg folgen. Am Ende mussten sich die Münchner sogar ärgern, dass die historische 101-Tore-Marke aus der Saison 1971/72 verpasst wurde.

Letztlich lief der FCB mit 100 Toren in 34 Spielen durchs Ziel. Flick: „Mein Trainerteam und mich macht die Art und Weise stolz, wie die Mannschaft* in den letzten Monaten gespielt hat. Wir haben die Gegner unter Druck gesetzt und viel Spielfreude gezeigt.“

FC Bayern: Lewandowski und Müller sind die Erfolgsgaranten unter Flick

Der Ballermann und sein Butler: Robert Lewandowski* zeigte in den sozialen Medien einen vielsagenden Schnappschuss aus der Gästekabine in Wolfsburg. Der Pole posierte mit Thomas Müller, Letzterer hielt die Torjägerkanone seines Teamkollegen in den Händen. Lewandowski bedankte sich damit gewissermaßen für die vielen Torvorlagen seiner Mitspieler. Der Münchner Knipser beschloss die Bundesligasaison mit sagenhaften 34 Toren in 31 Partien.

Hinzu kommt Müllers Rekord als Wegbereiter: 21 Treffer legte er vor – so viele wie kein anderer Bundesliga-Kicker seit der detaillierten Datenerfassung ab 2004/05. Vor Bayerns Rekord-Duo dürften den Abwehrreihen der europäischen Topklubs die Knie schlottern.

Corona-Krise als Chance für Bayern München: Kaum einer nutzte die freie Zeit wie der FCB

Die Krise als Chance! Die Corona-Pandemie legte die Bundesliga über zwei Monate lahm, der FCB machte das Beste draus und nutzte die Pause für hartes Training – u.a. per Videokonferenz. „Die Mannschaft hat von Anfang an mitgezogen“, sagte Flick

Sinnbildlich dafür steht Leon Goretzka. Der Mittelfeldmann arbeitete gezielt am Muskelaufbau in der Oberkörper-Region. Das Ergebnis? Ein Bizeps, der an Hulk erinnert. Goretzka und Kollegen ließen auch auf dem Platz Taten folgen, gewannen alle neun Partien nach der Corona-Pause* und holten damit neun Punkte mehr als der Tabellenzweite Dortmund. So sollte auch der fast zweiwöchige Urlaub vor Fortsetzung der Königsklasse kein Nachteil für die Bayern sein.Flick: „Wenn wir uns wiedertreffen, ist der Fokus voll auf das nächste Ziel – die Champions League – gerichtet.“ (Jonas Austermann)

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redkationsnetzwerkes

Rubriklistenbild: © dpa / Kai Pfaffenbach

Auch interessant

Meistgelesen

FC Bayern München: Transfer-News und aktuelle Gerüchte 2020
FC Bayern München: Transfer-News und aktuelle Gerüchte 2020
FC Bayern München: Alle Titel in der Übersicht
FC Bayern München: Alle Titel in der Übersicht
Mehr Gerechtigkeit und weniger TV-Geld für Bayern München und Co.? FCB-Legende völlig empört - „Geradezu lächerlich“
Mehr Gerechtigkeit und weniger TV-Geld für Bayern München und Co.? FCB-Legende völlig empört - „Geradezu lächerlich“
Kult-Reporter vom BR hört auf - Bayern-Star Thomas Müller: „Ich bin mit deiner Stimme aufgewachsen“
Kult-Reporter vom BR hört auf - Bayern-Star Thomas Müller: „Ich bin mit deiner Stimme aufgewachsen“

Kommentare