Beim Finale des Supercups

Lahm und Opdenhövel posieren mit ehemaligem Bayern-Star: Hätten Sie ihn hier erkannt?

Matthias Opdenhövel (von rechts), Philipp Lahm und ein ehemaliger Bayern-Star posierten für ein Instagram-Foto.
+
Matthias Opdenhövel (von rechts), Philipp Lahm und ein ehemaliger Bayern-Star posierten für ein Instagram-Foto.

Bayern-Legende Philipp Lahm und Moderator Matthias Opdenhövel zeigten sich jüngst mit einem ehemaligem Star des Rekordmeisters - hätten Sie den Ex-Profi erkannt?

Dortmund - Das Finale des Supercups zwischen dem amtierenden Meister FC Bayern München* und Pokalsieger Borussia Dortmund hielt, was es versprach. Zwei Schwergewichte des deutschen Fußballs duellierten sich auf höchstem Niveau um den ersten Titel der noch jungen Spielzeit. Am Ende behielten die Münchner nach einem starken Auftritt die Oberhand und bescherten damit Neu-Coach Julian Nagelsmann* seinen ersten Triumph seit Amtsübernahme.

Neben dem Platz sorgte ein ehemaliger Star des Bundesliga-Primus für Aufsehen. Im Vorfeld des Aufeinandertreffens wird sich wohl der ein oder andere Fernsehzuschauer ob des stylischen Looks des Ex-Profis verwundert die Augen gerieben haben - hätten Sie ihn erkannt?

FC Bayern: Lahm und Opdenhövel posieren mit ehemaligem FCB-Star? Zuschauer reiben sich die Augen

Während der Vorberichterstattung der Partie analysierte Moderator Matthias Opdenhövel* zusammen mit dem Ehrenspielführer der deutschen Nationalmannschaft, Philipp Lahm, die anstehende Begegnung. Ebenfalls am Mikrofon und dabei äußerst modern gekleidet war noch ein weiteres Gesicht mit bayerischer Vergangenheit.

Markus Babbel gab nach seinem Engagement als Trainer des australischen Klubs Western Sydney Wanderes in neuer Rolle als TV-Experte sein Fachwissen zum Besten. Er prognostizierte einen engen Spielverlauf mit positivem Ausgang für seinen Ex-Klub. Der 48-Jährige überzeugte aber auch mit seinem Outfit. Da mussten die Zuschauer schon genau hinsehen, um den Europameister von 1996 unter der Schiebermütze zu erkennen.

Instagram: Matthias Opdenhövel postet Foto mit Philipp Lahm und Markus Babbel live aus dem Stadion

Einen Schnappschuss des dreiköpfigen Teams postete Matthias Opdenhövel live aus dem Stadion auf seinem Instagram-Account und versah ihn mit den Worten „Zwei Legenden und ein Ansager“. Die Fanbase des Moderators legte diese Formulierung allerdings zu seinen Gunsten aus und kommentierte in gewohnter Manier fleißig.

„Ich sehe nur eine Legende“, schrieb ein Nutzer unter dem Post. Auch die Reduzierung Philipp Lahms zu einem Ansager werde laut einem Follower der deutschen Sportgröße nicht gerecht. U-21-Nationaltrainer Stefan Kuntz wünschte dem Gespann als prominentester Kommentarschreiber viel Spaß. Über Markus Babbel wurden nur wenige Worte verloren. Vielleicht hat die Fangemeinde ihn einfach nicht erkannt. (men) *tz.de ist ein Angebot von IPPPEN.MEDIA

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare