Joseph hatte diese Idee

Von einem 15-Jährigen entworfen: FC Bayern präsentiert Champions-League-Trikot

FC Bayern München, Champions-League-Trikot, Adidas, Thomas Müller, David Alaba, Arjen Robben
1 von 9
So sehen sie aus: Die Bayern-Stars Thomas Müller, David Alaba und Arjen Robben präsentieren die neuen Champions-League-Trikots.
FC Bayern München, Champions-League-Trikot, Adidas, Thomas Müller, David Alaba, Arjen Robben
2 von 9
So sehen sie aus: Die Bayern-Stars Thomas Müller, David Alaba und Arjen Robben präsentieren die neuen Champions-League-Trikots.
FC Bayern München, Champions-League-Trikot, Adidas, Thomas Müller, David Alaba, Arjen Robben
3 von 9
So sehen sie aus: Die Bayern-Stars Thomas Müller, David Alaba und Arjen Robben präsentieren die neuen Champions-League-Trikots.
FC Bayern München, Champions-League-Trikot, Adidas, Thomas Müller, David Alaba, Arjen Robben
4 von 9
So sehen sie aus: Die Bayern-Stars Thomas Müller, David Alaba und Arjen Robben präsentieren die neuen Champions-League-Trikots.
FC Bayern München, Champions-League-Trikot, Adidas, Thomas Müller, David Alaba, Arjen Robben
5 von 9
So sehen sie aus: Die Bayern-Stars Thomas Müller, David Alaba und Arjen Robben präsentieren die neuen Champions-League-Trikots.
FC Bayern München, Champions-League-Trikot, Adidas, Thomas Müller, David Alaba, Arjen Robben
6 von 9
So sehen sie aus: Die Bayern-Stars Thomas Müller, David Alaba und Arjen Robben präsentieren die neuen Champions-League-Trikots.
FC Bayern München, Champions-League-Trikot, Adidas, Thomas Müller, David Alaba, Arjen Robben
7 von 9
So sehen sie aus: Die Bayern-Stars Thomas Müller, David Alaba und Arjen Robben präsentieren die neuen Champions-League-Trikots.
FC Bayern München, Champions-League-Trikot, Adidas, Thomas Müller, David Alaba, Arjen Robben
8 von 9
So sehen sie aus: Die Bayern-Stars Thomas Müller, David Alaba und Arjen Robben präsentieren die neuen Champions-League-Trikots.

Der Trikotsatz des FC Bayern für die Saison 2017/2018 ist komplett. Nun hat der Rekordmeister auch sein neues Champions-League-Jersey vorgestellt. Für das Design sorgte ein Fan.

München - Der FC Bayern ist bereit für die Champions League. Knapp zwei Monate vor dem ersten Spieltag hat der Rekordmeister das neue Trikot für die „Königsklasse“ präsentiert. Im weißen Jersey mit roten Längsstreifen wollen Stars von der Säbener Straße den Henkelpott endlich wieder nach München holen. Auf den ersten Fotos haben sich Thomas Müller, David Alaba und Arjen Robben das Trikot bereits einmal übergestreift.

Vom Buhmann zum Kapitän: So lief Neuers ungewöhnlicher Weg beim FCB

Für das Design ist der 15-jährige Joseph Maraska aus Israel verantwortlich. Denn erstmals hat Ausrüster Adidas Fan-Vorschläge in den Look einfließen lassen. Joseph, von klein auf großer Bayern-Fan, hatte mit seinem Entwurf nicht nur die Community, sondern in der finalen Entscheidung auch eine Jury aus Spielern und Verantwortlichen überzeugt. Bilder des neuen Dresses waren bereits vor einigen Tagen im Internet aufgetaucht.

News-Ticker: Alle Infos zur Asien-Reise des FC Bayern

„Moderne Interpretation klassischer Trikot“

Das neue Trikot werde - so der FC Bayern - „geprägt von den bekannten Rauten aus dem Vereinswappen, die als roter Farbverlauf eine moderne Interpretation klassischer Trikots des deutschen Rekordmeisters darstellen“. Die atmungsaktive „climacool“-Technologie soll auch bei warmen Temperaturen für einen hohen Feuchtigkeitstransport sorgen.

Das Champions-League-Trikot ist ab sofort im Online-Fanshop des FC Bayern und den Stores des Vereins sowie denen von Adidas erhältlich. Im übrigen Sportfachhandel wird das Jersey ab 28. Juli angeboten. Die Erwachsenen-Version ohne Flock und Nummer kostet 89,95 Euro.

Nach Sammer-Aussagen: Hoeneß schießt zurück

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Bayern schlägt Augsburg souverän - zweimal gibt es die Note 1
Bayern schlägt Augsburg souverän - zweimal gibt es die Note 1
Bayern-Kicker sehen Sieg der Bayern-Baskets - und versuchen selbst zu punkten
Bayern-Kicker sehen Sieg der Bayern-Baskets - und versuchen selbst zu punkten
Bilder aus Belgien: Profis trainieren und Heynckes trifft Ex-Bayern-Star
Bilder aus Belgien: Profis trainieren und Heynckes trifft Ex-Bayern-Star
Bayern müht sich zum Sieg in Anderlecht - einmal die Note 1, einmal die 5
Bayern müht sich zum Sieg in Anderlecht - einmal die Note 1, einmal die 5

Kommentare