1. tz
  2. Sport
  3. FC Bayern

Spektakuläres Topspiel gegen Leipzig: Eigentor führt zu Bayerns Glück

Erstellt:

Kommentare

Serge Gnabry flankt - der Ball wird per Eigentor unhaltbar abgefälscht.
Serge Gnabry flankt - der Ball wird per Eigentor unhaltbar abgefälscht. © imago

Vor 10.000 Zuschauern siegt der FC Bayern in einem Topspiel knapp gegen Leipzig, obwohl auch die Sachsen viele Chancen hatten - der Ticker zum Nachlesen.

FC Bayern - RB Leipzig 3:2 (2:1)

Aufstellung FC Bayern: Neuer - Pavard, Süle, Hernandez (73. Upamecano) - Kimmich, Tolisso (63. Musiala) - Gnabry, Müller (84. Sabitzer), Sané, Coman (85. Nianzou)- Lewandowski
Aufstellung RB Leipzig: Gulacsi - Mukiele (72. Henrichs), Orban, Gvardiol - Klostermann, Laimer (61. Haidara), Kampl (46. Szoboszlai), Angelino, Dani Olmo (60. Forsberg), Nkunku - Silva (80. Poulsen)
Tore: 1:0 Müller (12.), 1:1 Silva (27.), 2:1 Lewandowski (44.), 2:2 Nkunku (52.), 3:2 Gvardiol (Eigentor, 58.)

+++ Ticker aktualisieren +++

20.30 Uhr: Wer war der beste Bayern-Spieler? Stimmen Sie ab!

90.+4 Minute: Schluss! Die letzte Ecke für die Bayern gibt es nicht mehr. Bayern siegt insgesamt verdient gegen starke Leipziger, auch wenn letztlich ein Eigentor den Unterschied macht.

90.+3 Minute: Sané verfehlt Gulascis Kasten. Jablonski schaut auf die Uhr.

90.+2 Minute: Drei Minuten gibt es an Nachspielzeit. Nochmal Ballbesitz RB.

90.+1 Minute: Nkunku! Knapp drüber aus der Drehung, aber vorher wohl Abseits.

89. Minute: Die Bayern kontrollieren den Ball. Leipzig geht die Zeit aus!

87. Minute: Kimmich im Kämpfer-Modus: Er fletscht nach einem Zweikampf mit Szoboszlai die Zähne, regt sich mächtig auf.

86. Minute: Sané zimmert aus 16 Metern drauf - zentral auf Gulasci.

85. Minute: Müller geht runter, Sabitzer kommt. Auch Coman hat Feierabend, Nianzou ist im Spiel.

Forsberg mit der Doppelchance - aber Neuer bleibt zweimal Sieger

82. Minute: Doppelchance Forsberg! Neuer hält den ersten Ball - und dann schafft es Forsberg, den sitzenden Neuer genau anzuschießen mit dem Rebound! Dickes, dickes Ding für Leipzig.

81. Minute: Kurz ausgeführt, obwohl das eine gute Schussposition war. Leipzig will dann eine Ecke - war da Süle noch dran? Es gibt jedenfalls Abstoß.

80. Minute: Nächster Freistoß - diesmal für RB. Poulsen kommt indes für Silva.

78. Minute: Silva und Upamecano kabbeln sich nach einem Zweikampf im Mittelfeld. Keine Karten, aber den Bayern bringt das alles Zeit.

77. Minute: Die Bayern stören früh, Leipzig verweigert den Befreiungsschlag. Fast geht das schief!

75. Minute: Kimmich versucht es direkt - in die Mauer.

74. Minute: Henrichs stoppt Coman an der linken Strafraumgrenze - Gelb und Freistoß.

73. Minute: Upamecano ist jetzt für Hernandez im Spiel.

Neuer hält die Bayern-Führung fest

72. Minute: Szoboszlai! Ein richtiges Pfund, das er auf das Bayern-Tor abfeuert. Neuer braucht beide Fäuste, um den 20-Meter-Knaller zu entschärfen.

72. Minute: Henrichs kommt für Mukiele.

71. Minute: Bananenflanke von Gnabry von rechts - Lewandowskis Stirn läuft weiter heiß. Knapp übers Tor! Die Bayern wollen es wissen.

69. Minute: Coman zieht mal aus der Distanz ab - ein Meter drüber.

66. Minute: Tedesco schiebt seine Leute noch ein wenig mehr nach vorne. Das resultiert fast in einer dicken Chance für die Bayern, die es wieder einmal schnell machen, aber am letzten RB-Verteidiger hängen bleiben.

63. Minute: Nkunku sieht Gelb nach einem Foul. Bei Bayern kommt Musiala für Tolisso - trotz Führung wird es noch ein wenig offensiver.

62. Minute: Das sieht man nicht oft - kein Tor nach einer dicken Chance von Lewandowski! Gnabry setzt den Polen ein, der im Fallen abschließt - ganz knapp rechts am Pfosten vorbei!

61. Minute: Doppelwechsel bei Leipzig. Haidara für Laimer, Forsberg für Olmo.

Bayern antwortet auf Nkunku - per Eigentor Leipzig

58. Minute: Tor! 3:2 für Bayern. Torschütze: Gvardiol (Eigentor). Jetzt haben die Bayern Glück! Gnabry flankt nach Pass von Coman von rechts - Gvardiol fälscht unhaltbar für Gulasci ins eigene Netz ab.

53. Minute: Alles wieder offen! Leipzig bleibt sich treu - wenn es schnell geht, wird es oft brandgefährlich.

52. Minute: Tor! 2:2 für Leipzig, Torschütze: Nkunku. Perfekter Pass in die Gasse von Laimer auf Nkunku. Der Goalgetter behält frei vor Neuer die Nerven - und wie! Nkunku schiebt dem Nationalkeeper die Kugel durch die Hosenträger.

51. Minute: Olmo prüft wieder mal Neuer. Auf der anderen Seite wird es gefährlicher: Müller weiß, wo Lewandowski steht, doch der Pole erreicht am zweiten Pfosten den Pass des Ur-Bayern nicht mehr entscheidend.

50. Minute: Leipzig bleibt bemüht. Angelinho will einen Ball von links nochmal scharf machen, aber seine Flanke geht hinters Tor.

48. Minute: Leipzig gleich wieder im Vorwärtsgang. Aber die Bayern haben den ersten Abschluss: Tolisso aus der Distanz, links daneben.

46. Minute: Nach dem 1:1 gab es übrigens 9:0 Torschüsse für die Bayern - die Führung ist also durchaus verdient.

46. Minute: Weiter geht‘s!

19.35 Uhr: Die Bayern bleiben unverändert. Leipzig tauscht Szoboszlai für Kampl.

Halbzeit: Bayern führt mit 2:1 gegen Leipzig

45.+4 Minute: Halbzeit! Knappe Führung für die Bayern also nach 45 Minuten. Leipzig spielt richtig gut mit, hatte mindestens so viele Chancen wie die Gastgeber, und stellte diesen einige Male vor große Probleme. Auch der FCB zeigte aber, was er drauf hat. Hier ist wirklich noch alles drin - ein Topspiel, das diesen Namen verdient!

45.+3 Minute: Sané zieht nach der kurz ausgeführten Ecke ab - links daneben.

45.+2 Minute: Gelb für Laimer, noch ein Freistoß für Bayern. Sané probiert‘s direkt, scheitert aber an der Mauer. Coman holt noch eine Ecke raus.

Lewandowski bringt die Bayern wieder in Führung

44. Minute: Tor! 2:1 für Bayern, Torschütze: Lewandowski. Tolisso zerschneidet die Leipziger Abwehr mit einem herrlichen Diagonalball und findet Coman. Der Flügelspieler bringt die Flanke punktgenau auf die Stirn von Lewandowski, der diesmal Gulasci mit einem präzisen Kopfball gegen die Laufrichtung und ins kurze Eck überwindet. Der Keeper ist noch dran, aber nicht mehr entscheidend.

41. Minute: Lewandowski schädelt eine Coman-Flanke knapp drüber.

38. Minute: Jablonski schaut sich das Tor nochmal an - und gibt Abstoß. Korrekte Entscheidung. Selbst die Bayern sind sich da nicht einig: Lewandowski scheint es zu akzeptieren, Salihamidzic regt sich auf.

Müller mit dem zweiten Treffer - aber der VAR hat etwas dagegen

37. Minute: Herrliches Kopfballtor von Müller nach Flanke von Gnabry - Lewandowski hat aber vermutlich vorher Gvardiol gefoult. Das Tor wird überprüft.

34. Minute: Coman! Seine Flanke gerät zum Torschuss, ein ganz ekliger Ball, der da über Gulasci hinweg segelt und am rechten Pfosten landet! Der Ungar war aber mit den Fingerspitzen noch dran, das war entscheidend!

33. Minute: Gvardiol bleibt verletzt liegen, kann aber nach kurzer Unterbrechung weiterspielen.

32. Minute: Müller! Satter Dropkick von der Strafraumgrenze, verdeckt und abgefälscht - Gulasci packt einen Reflex aus. Tolles Fußballspiel!

31. Minute: Weiter RB. Silva will eine Ecke, doch die bleibt ihm vom Schiedsrichter unberechtigerweise verwehrt.

29. Minute: Das Tor ist klar verdient. Die Leipziger hatten sich einige gute Gelegenheiten erspielt. Wie antwortet Bayern?

Leipzig gleicht aus: Silva stochert erfolgreich

27. Minute: Tor! 1:1 für Leipzig, Torschütze: Silva. Wieder geht es blitzschnell nach einem Ballverlust, Tolisso verliert die Kugel. Nukunku macht dann Tempo. Laimer bringt die Kugel per Chip dann nicht im Tor unter, doch Silva stochert von links aus extrem spitzem Winkel nach - mit Erfolg.

26. Minute: Gnabry macht auf rechts Tempo. Er prallt dann schließlich an Angelino ab.

25. Minute: Beide Teams zeigen starkes Umschaltspiel - nach Ballverlusten geht es immer ratzfatz. Diesmal verrennen sich die Leipziger aber, bevor es zu Torgefahr kommt.

22. Minute: Erste Gelbe der Partie für Hernandez, der einen Leipziger Angriff mit einem taktischen Foul stoppt.

20. Minute: Coman nimmt Sanés Ball fein mit und zieht vom linken Fünfereck ab - knapp links daneben.

18. Minute: Olmo gegen Neuer, das Privatduell! Leipzig spielt sich die nächste Riesenchance heraus, Olmo scheitert relativ frei vor Neuer aber wieder am Nationalkeeper!

16. Minute: Es geht jetzt hin und her! Nkunku wagt ein Tänzchen gegen gleich mehrere Bayern-Verteidiger im Strafraum. Letztlich ist es aber Olmo, der abzieht - Neuer packt zu, obwohl er schon in die andere Ecke unterwegs war! Glanzparade!

15. Minute: Nächste dicke Chance! Gnabry bringt die Kugel von rechts scharf in die Mitte - Lewandowski verpasst hauchdünn am zweiten Pfosten!

Thomas Müller (r.) erzielt das 1:0 für die Bayern per Abstauber.
Thomas Müller (r.) erzielt das 1:0 für die Bayern per Abstauber. © Sven Hoppe / picture alliance

Leipzig mit der ersten Chance - aber Bayern trifft

12. Minute: Tor! 1:0 für Bayern, Torschütze: Müller. Orbans Fehlpass fängt Tolisso ab. Dann geht es schnell: Lewandowski, der von halblinks auf Gulasci zustürmt, scheitert per Flachschuss. Doch Müller steht am zweiten Pfosten richtig und netzt den Rebound cool und ohne Probleme ein.

11. Minute: Das Netz zittert! Leipzig hat die erste dicke Chance im Spiel! Dani Olmo zieht aus 18 Metern nach einem Ball in die Mitte direkt ab, sein herrlicher Schlenzer touchiert noch das Außennetz! Da wäre Neuer nicht mehr rangekommen.

Leroy Sané gegen RB Leipzig.
Leroy Sané im Einsatz gegen RB Leipzig. © IMAGO / Jan Huebner

10. Minute: Die Bayern sammeln Ballbesitz, Leipzig schaut sich das erstmal an, und verhindert bisher die großen Gelegenheiten der Gastgeber.

9. Minute: Tolisso probiert es nach einem Chip-Ball von Müller per Dropkick. In die Wolken.

7. Minute: Klostermann räumt Tolisso ab. Bayern führt kurz aus - doch RB lässt sich nicht überraschen.

FC Bayern: Gnabry gleich in Abschlusslaune

6. Minute: Die Ecke bekommt Leipzig leicht verteidigt, doch Gnabry bleibt aufmerksam, tankt sich durch und zieht wieder ab. Wieder abgefälscht, Gulasci hat die entschärfte Kugel sicher.

5. Minute: Gnabrys abgefälschter Schuss führt zur ersten FCB-Ecke.

4. Minute: Etwas zu weit, der Freistoß von Angelino. Die Bayern haben sich vorne noch nicht blicken lassen.

2. Minute: Leipzig zeigt gleich mal ein paar knackige Zweikämpfe im Mittelfeld. Laimer holt dann nach einem starken Ballgewinn den ersten Freistoß heraus

1. Minute: Anstoß für die Bayern.

18.29 Uhr: Die Teams stehen im Tunnel bereit. Gleich geht‘s los!

18.26 Uhr: Die Allianz Arena erstrahlt zum internationalen Tag des Gedenkens der Opfer des Holocaust übrigens ganz in lila.

Kahn zum Thema Gnabry-Abgang: „Wir haben viele Argumente“

18.14 Uhr: Oliver Kahn äußerte sich bei Sky zu möglichen Abgängen im Sommer. So sagte er zum Thema Serge Gnabry: „Dass Spieler, die hier viele Erfolge gesammelt haben, sich Gedanken haben, ist normal. Wir haben viele Argumente auf unserer Seite.“

18.04 Uhr: RB-Trainer Domenico Tedesco wechselt im Vergleich zum 2:0 gegen den VfL Wolfsburg dreimal: Mukiele, Klostermann und Dani Olmo beginnen für Simakan, Henrichs und Novoa .

17.30 Uhr: Die Bayern-Aufstellung ist da. Julian Nagelsmann bringt seine erwartete Top-Elf, er verändert personell nichts. Diese Elf bezwang Hertha zuletzt mit 4:1.

16.59 Uhr: Die Gäste aus Leipzig sind in der Allianz Arena angekommen.

Vorbericht: FC Bayern empfängt RB Leipzig - Nagelsmann im Fokus

München - Der Trainer steht im Fokus: Bei Julian Nagelsmann* kribbelt es vor dem Duell Meister gegen Vizemeister und vor wegweisenden RB-Wochen für den FC Bayern* ganz besonders. „Wenn du irgendwo zwei Jahre warst, ist es natürlich aus persönlicher Sicht ein Stück besonderer, als es vielleicht andere Spiele sind“, sagte der Münchner Trainer vor dem Wiedersehen mit Ex-Club RB Leipzig.

Endlich dürfen die Clubs auch wieder vor Zuschauer spielen: Für das Fan-Comeback in der Allianz Arena prognostizierte der 34-Jährige ein packendes Topspiel: „Wir sind gut drauf, Leipzig ist auch wieder gut drauf - das trägt meistens zu einem guten Bundesligaspiel bei.“ Erstmals seit Ende November (!) dürfen die Bayern zu Hause wieder vor Zuschauern spielen. „Wir hoffen, dass wir den ersten Besuch der Fans wieder gemeinsam mit drei Punkten feiern können“, sagte Nagelsmann. 10.000 Fans sind erlaubt - ein Novum in diesem Jahr.

FC Bayern gegen RB Leipzig heute im Live-Ticker: Spektakuläre Besonderheit in der Allianz Arena

So freut sich nicht nur Nagelsmann freut sich am Samstag (18.30 Uhr/Sky) auf „ein spannendes Spiel“ und das Ende einer ungewöhnlichen Länderspielpause ohne Abstellungen deutscher oder anderer europäischer Fußball-Nationalspieler. „Das Brennglas ist jetzt noch mal eine Spur schärfer gestellt“, sagte Vizekapitän Thomas Müller. Nach dem Corona-Schock zu Jahresbeginn, als beim 1:2 gegen Borussia Möchengladbach insgesamt 13 Profis fehlten, konnte Nagelsmann sein Team nun mit gleich mehreren Trainingseinheiten auf die Liga-Kraftprobe und den Start der K.o.-Spiele der Königsklasse in knapp zwei Wochen einstimmen.

Leipzig gewann als einziger Bundesligist alle vier Pflichtspiele in diesem Jahr und arbeitete sich von Rang zehn zur Winterpause auf Rang sechs vor - und bis auf drei Punkte an einen Champions-League-Platz heran. „Es ist kein Bonus-Spiel für uns“, sagte Tedesco. Ein Sieg soll her und damit die deprimierende Bilanz gegen die Bayern aufgebessert werden. Von 13 Pflichtspielen gewann Leipzig gerade mal eines. „Wir sollten lieber über den Sieg nachdenken als über die Niederlagen“, mahnte Torhüter und Kapitän Peter Gulacsi. Das Hinspiel gewannen die Bayern 4:1. (cg mit dpa) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare