Hannover ohne Chance

Lamborghini vs. Trabbi: H96-Spieler mit kuriosem Vergleich - Bayerns Sieg „fast zu wenig“ für Kovac 

+
FC Bayern München: Niko Kovac mit Thiago.

„Der Lamborghini war vollgetankt und unser Trabbi war leer.“ Besser hätte Pirmin Schwegler den Kantersieg des FC Bayern München bei Hannover 96 nicht zusammenfassen können. Die Reaktionen zum Spiel.

Hannover - Der FC Bayern München nimmt immer mehr Fahrt auf. Nach dem 3:3 bei Ajax Amsterdam in der Champions League zeigten die Münchner auch in der Bundesliga einen furiosen Auftritt gegen heillos überforderte Gastgeber aus Hannover und fegten die Niedersachsen mit 4:0 vom Platz. Sowohl Coach Niko Kovac als auch seine Schützlinge zeigten sich nach der Partie hochzufrieden. Die Stimmen zum Spiel:

Niko Kovac (Trainer FC Bayern München)...

...über die Leistung seiner Mannschaft: „Die Mannschaft hat heute fantastisch gespielt. Wir haben sehr viele Chancen kreiert, das 4:0 ist fast zu wenig. Es war schön, dass die Mannschaft nach dem schwierigen Spiel in Amsterdam auch die Bundesliga wieder ernst genommen hat. Sicherlich war die frühe Führung Glück für uns, aber insgesamt haben wir es sehr gut gemacht. Für diese Spielfreude hat meine Mannschaft ein ganz großes Lob verdient. Vielleicht war es mit die beste Leistung in dieser Saison.“

...über die Wechsel auf drei Positionen: „Manche Spieler haben teilweise vier, fünf Spiele am Stück gespielt. Da muss man auch mal schonen und den anderen eine Chance geben. Es kann nicht jeder spielen, doch diejenigen, die hier sind, haben alle die Anlage auch zu spielen.“

Hier können Sie das komplette Spiel nochmal im Ticker nachverfolgen.

David Alaba (FC Bayern München)...

...über sein Traumtor: „Ja, ich habe ihn sehr schön getroffen und er ist schön reingefallen.“

...über das Spiel: “Ich glaube, wir haben das gemacht, was wir uns vorgenommen haben. Man hat in der ersten Halbzeit gemerkt, dass wir Lust hatten, Fußball zu spielen. Wir haben das auch in der Halbzeit nochmal angesprochen, wie viel Bock es macht, für diesen Verein zu spielen. 

Thomas Müller (FC Bayern München)...

...über die Leistung des FC Bayern: „Wir hatten Spiele, bei denen wir mehr Probleme hatten. Heute haben wir hinten nichts zugelassen. Wir haben jeden Angriff des Gegners im Keim erstickt. Im Nachhinein können wir sagen, dass es ein Top-Spiel war.“

André Breitenreiter (Trainer Hannover 96)...

...über die heftige Klatsche: "Diese Niederlage war auch in der Höhe verdient. Besonders das erste Gegentor war zu einfach, die frühe Führung hat den Bayern Flügel verliehen. Sie sind auch wieder in einer Topverfassung, aber wir haben uns auch zu wenig gewehrt."

Eine Eins, vier Zweier: Die Glanzleistung der Bayern in Hannover zum Durchklicken

Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Julian Stratenschulte
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Julian Stratenschulte
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Julian Stratenschulte
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Julian Stratenschulte
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Julian Stratenschulte
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Julian Stratenschulte
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Julian Stratenschulte
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Julian Stratenschulte
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pför tner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Julian Stratenschulte
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Julian Stratenschulte
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Julian Stratenschulte
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Julian Stratenschulte
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Swen Pförtner
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Julian Stratenschulte
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Julian Stratenschulte
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96.
Der FC Bayern München hatte keine Probleme beim Spiel gegen Hannover 96. © dpa / Julian Stratenschulte
FC Bayern München
Manuel Neuer - Note: 3 © sampics / Sampics
FC Bayern Muenchen
Joshua Kimmich - Note: 1 © sampics / Christina Pahnke / Christina Pahnke
05.08.2018, Fussball 1.Bundesliga: FC Bayern München - Manchester
Mats Hummels - Note: 3 © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
08.08.2018, Fussball 1.Bundesliga: FC Bayern München - FC Rottach-Egern
Niklas Süle - Note: 3 © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
08.08.2018, Fussball 1.Bundesliga: FC Bayern München - FC Rottach-Egern
David Alaba - Note: 2 © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern Muenchen
Thiago - Note: 2 © sampics / Christina Pahnke / Christina Pahnke
FC Bayern München
Leon Goretzka - Note: 3 © sampics / Sampics
FC Bayern Muenchen
Thomas Müller - Note: 3 © sampics / Christina Pahnke / Christina Pahnke
FC Bayern München
Serge Gnabry - Note: 2 © sampics / Sampics
FC Bayern Muenchen
Kingsley Coman - Note: 2 © sampics / Christina Pahnke / Christina Pahnke
08.08.2018, Fussball 1.Bundesliga: FC Bayern München - FC Rottach-Egern
Robert Lewandowski - Note: 3 © MIS / Bernd Feil/M.i.S.

Pirmin Schwegler (Hannover 96)...

...über den Leistungsunterschied zwischen beiden Mannschaften: „Die Bayern waren heute im Voll-Modus. Der Lamborghini war vollgetankt und unser Trabbi war leer. Wir kamen gar nicht in die Zweikämpfe. Es ging alles viel zu schnell, wir hatten keine Chance.“

...über die Siege der Abstiegs-Konkurrenten Stuttgart und Düsseldorf: „Es interessiert mich nicht, was die anderen gemacht haben. Wir müssen auf uns schauen.“

...über das Restprogramm bis zur Winterpause: „Relaxed werden wir nicht in die Pause gehen. Wir wollen jetzt noch etwas holen und dann wollen wir im Winter Luft holen und dann wieder angreifen.“

Kevin Wimmer (Hannover 96)...

...über das Spiel: „Nach Mainz letzte Woche haben wir uns viel vorgenommen. Wir wussten, dass Bayern, wenn wir sie kombinieren lassen, sehr stark ist. Wir sind dann früh in Rückstand geraten. Es war ein Tag zum Vergessen für uns.“

tlm

Auch interessant

Meistgelesen

Party-Protokoll der Meisterfeier: FC-Bayern-Star knutschte wild - Youngster ging als letztes
Party-Protokoll der Meisterfeier: FC-Bayern-Star knutschte wild - Youngster ging als letztes
Marcel Reif kommentiert die Bayern: Überraschendes Mega-Comeback zum DFB-Pokalfinale
Marcel Reif kommentiert die Bayern: Überraschendes Mega-Comeback zum DFB-Pokalfinale
Niko Kovac: Wer ist die Frau, die er während des Sieg-Spiels küsste? 
Niko Kovac: Wer ist die Frau, die er während des Sieg-Spiels küsste? 
Kovac-Zukunft bei Bayern: Daran hakt die Trainer-Entscheidung bei den Bossen
Kovac-Zukunft bei Bayern: Daran hakt die Trainer-Entscheidung bei den Bossen

Kommentare