Deutlicher FCB-Sieg

Goretzka mit Klartext nach Bayern-Gala: „Irgendwann reicht‘s dann auch!“

Der FC Bayern München gewinnt in der Champions League bei Roter Stern Belgrad mit 6:0. Die Stimmen zum Spiel.

  • Der FC Bayern München musste in Belgrad gegen Roter Stern ran.
  • Die Mannschaft von Trainer Hansi Flick siegte mit 6:0.
  • Wir haben die Stimmen zum Spiel zusammengefasst.

München - Der FC Bayern München hat Roter Stern Belgrad im eigenen Stadion deklassiert und mit 6:0 gewonnen (der Ticker zum Nachlesen). Nun folgt das Topspiel gegen Bayer 04 Leverkusen. Bei uns können Sie das Duell im Live-Ticker verfolgen.

Dabei benahmen sich die FCB-Fans daneben und feierten eine Pyro-Party. Wir haben die Stimmen aus der Champions League zum Spiel gesammelt - unter anderem von Viererpacker Robert Lewandowski.

FC Bayern München: Robert Lewandowski über ...

... die Bedeutung des Spiels für ihn persönlich: „Das habe ich mir noch nicht überlegt. Das Wichtigste war, dass wir gewonnen haben und Spaß hatten.“

... seine Motivation nach dem ersten torlosen Spiel: „Ich freue mich auch, wenn wir 4:0 gewinnen und ich nur eine Vorlage gebe. Dass wir gewinnen, ist das Wichtigste.“

... den nicht gegebenen Elfmeter in der ersten Halbzeit: „Da kann man auf jeden Fall Elfmeter geben, aber ich bin einfach in der zweiten Halbzeit drangeblieben.“

FC Bayern München: Trainer Hansi Flick über ...

... das, was er mit der Mannschaft gemacht hat: „Es geht vielmehr darum, wie wir heute gespielt haben. In der ersten Halbzeit haben wir noch die eine oder andere Chance liegengelassen, aber in der zweiten Hälfte waren wir effizient. Ich bin total happy mit der Leistung. Wir haben sehr guten Fuß0ball gespielt.“

... die Wichtigkeit der Null: „Man merkt ja, dass die Mannschaft auch daran (Verteidigen) Spaß hat. Das ist einfach auch die Basis für das Offensivspiel; dafür, dass wir auch mal etwas ausprobieren und im letzten Drittel mutig sind.“

... die Leistung von Robert Lewandowski:„Er arbeitet wahnsinnig professionell. Er ist in der Form. Er schießt die Tore. Ein Torjäger wird an den Toren gemessen. Er ist auf einem sehr hohen Niveau.“

... die Schwierigkeit der Aufstellung gegen Leverkusen: „Man kann wenig falsch machen. Man hat Spieler, die enorme Qualität haben und ich darf elf aussuchen, die spielen dürfen.“

... seine Ambitionen dauerhaft Bayern-Trainer zu bleiben: „Das Wichtigste ist, dass der FC Bayern dauerhaft Erfolg hat. Der Verein muss entscheiden, wie er in Zukunft plant und mit jedem Sieg hat er mehr Zeit. Fußball ist ein Tagesgeschäft, aber wir genießen aktuell unseren Lauf.“ 

FC Bayern München: Leon Goretzka über ...

... den Einfluss des Trainerwechsels auf die guten Leistungen: „Wir haben heute insgesamt eine gute Leistung gezeigt, das ist wichtig. Wir haben schon sehr viel darüber gesprochen, aber irgendwann reicht‘s dann auch! Wir haben uns Selbstvertrauen geholt mit den letzten Spielen.“

... sein erstes Tor in der Champions League: „Es hat schon sehr lange gedauert, aber das war schon ein sehr besonderer Moment für mich. Ein Moment, den ich nicht vergessen werde. Das macht mich schon sehr glücklich.“

... seine Chancen auf die Startelf gegen Leverkusen: „Der Trainer macht es momentan sehr gut und gibt jedem Pausen. Natürlich möchte ich am Samstag auf dem Platz stehen; das ist mein Anspruch.“

Roter Stern Belgrad: Marko Marin über ...

... die überragende Leistung der Bayern: „Bayern ist nicht auf unserem Niveau. Wir sind froh in der Champions League dabeizusein,  aber der Auftritt heute tut schon weh.“

... die Probleme Belgrads und die Gründe dafür: „Wir hatten ein, zwei Aktionen, wo wir mal drei, vier Pässe in Folge gespielt haben. Die Bayern haben super gegengepresst, wir haben ohne Selbstvertrauen gespielt und sind 90 Minuten hinterher gelaufen.“

... die Einordnung von Lewandowski in die Riege der Stürmer: „Er gehört zu den Top 3 der Stürmer weltweit.“

Rubriklistenbild: © AFP / ANDREJ ISAKOVIC

Auch interessant

Meistgelesen

Kommt Pep Guardiola jetzt zurück zum FC Bayern? Sein Berater gibt Statement ab
Kommt Pep Guardiola jetzt zurück zum FC Bayern? Sein Berater gibt Statement ab
Fix! Ziyech wechselt im Sommer - Beim FCB-Achtelfinale in der Königsklasse wird er nun genauer hinsehen
Fix! Ziyech wechselt im Sommer - Beim FCB-Achtelfinale in der Königsklasse wird er nun genauer hinsehen
Klopp soll Bock auf Werner haben - RB Leipzig kontert unerwartet humorvoll
Klopp soll Bock auf Werner haben - RB Leipzig kontert unerwartet humorvoll
Alaba als Innenverteidiger beim FC Bayern: Hat das Zukunft? Spieler äußert sich
Alaba als Innenverteidiger beim FC Bayern: Hat das Zukunft? Spieler äußert sich

Kommentare