Wird er der Tranfer-Kracher?

Hammer-Gerücht beim FC Bayern! Brazzo will angeblich Sadio Mané vom FC Liverpool holen

Der FC Bayern will angeblich Sadio Mane vom FC Liverpool verpflichten.
+
Der FC Bayern will angeblich Sadio Mane vom FC Liverpool verpflichten.

Die Gerüchteküche beim FC Bayern brodelt einmal mehr. Angeblich soll Hasan Salihamidžić an einem Transfer von Sadio Mané vom FC Liverpool basteln.

München - Es wäre der Transfer-Kracher des Sommers! Der FC Bayern soll nach Sky-Informationen an einer Verpflichtung von Sadio Mané vom FC Liverpool basteln. Hasan Salihamidžić will den Senegalesen an die Säbener Straße locken. Mané bei den Bayern? Das wäre der Hammer!

Vertraglich ist der 30-Jährige noch bis 2023 bei den Reds unter Vertrag. Aktuell sollen die Verhandlungen über einer Verlängerung aber stocken, weil Liverpool den Gesprächen mit Mo Salah zunächst eine höhere Priorität einräume - und das soll Mané nerven.

Name: Sadio Mané
Alter: 10. April 1992 (Alter 30 Jahre), Banbali, Senegal
Position: Linksaußen
Verein: FC Liverpool (Vertrag bis 2023)
Marktwert: 80 Millionen

Brazzo müsste für den Flügelflitzer zwar ordentlich Kohle auf den Tisch legen. Allerdings könnten bei einem möglichen Abgang von Robert Lewandowski und Serge Gnabry finanzielle Mittel freiwerden. Sky schreibt, dass Mané an der Anfield Road noch „weit unter 20 Millionen Euro“ verdienen soll. Also tatsächlich bezahlbar für die Münchner.

FC Bayern: Hammer-Gerücht! Brazzo will angeblich Mané vom FC Liverpool holen

Salihamidzic soll vergangene Woche auf Mallorca gewesen sein und sich dort mit Beratern getroffen haben. Einer davon war Björn Bezemer, wie auf Fotos in der Bild am Sonntag zu sehen war. Bezemer ist einer der Geschäftsführer der Agentur ROOF. Einer der Klienten: Sadio Mané!

Bei diesem Treffen soll lauf Sky auch über einen möglichen Mané-Transfer gesprochen worden sein. Mit dem FC Liverpool hingegen gab es bislang angeblich noch keinen Kontakt. Man darf gespannt sein, ob dies bald geschieht.

Video: FC Bayern - So ist der Stand bei Lewandowski und Gnabry

Am Sonntagabend sagte Brazzo nach dem 2:2 gegen den VfB Stuttgart in der Mixed Zone: „Lasst euch überraschen, aber wir müssen schauen, was möglich und was nicht möglich ist“, angesprochen auf einen möglichen Statement-Transfer: „Wir haben kreative Ideen, aber wir können uns darüber im Sommer unterhalten.“

Mané wechselte 2016 vom FC Southampton nach Liverpool. Außerdem war er von 2012 bis 2014 bei RB Salzburg aktiv. Für die Reds absolvierte er bislang 264 Partie und erzielte dabei 117 Treffer. Vielleicht geht er ja bald im FCB-Trikot auf Torejagd? Vermutlich nicht wenige Bayern-Fans dürften sich darüber freuen ... (smk)

Auch interessant

Kommentare