Last-Minute-Notverpflichtung des FCB

Serdar Tasci: Wechsel nach München war ein Fehler

+
Serdar Tasci lernt derzeit die Ersatzbänke in den Bundesliga-Stadien kennen.

München - 53 Minuten Einsatzzeit in mehr als zwei Monaten - Serdar Tasci und der FC Bayern, diese Kombination passt nicht so richtig zusammen. Der Abwehrmann kann sich im Sommer einen Wechsel vorstellen.

Beim FCB spielt Serdar Tasci eigentlich nur im Training eine Rolle. So wie am Sonntag, als Pep Guardiola unter den Augen der Fans die Ersatzspieler und geschonten Stars wie Philipp Lahm auf den Rasen schickte.

Seit ­seinem Wechsel im Januar, der 28-Jährige kam von Spartak Moskau, hat er gerade mal 53 Minuten gespielt, bei einer Leihgebühr von 2,5 Millionen Euro macht das satte 47.170 Euro pro Einsatzminute. Glücklich über seine Mikro-Spielzeit scheint Tasci nicht zu sein - und hadert nun ganz offensichtlich mit seinem Wechsel zum FC Bayern. "Wenn ich gewusst hätte, dass ich nicht spiele, hätte ich es nicht gemacht", sagte er zur Bild.

Serdar Tasci: Jetzt zum VfB Stuttgart?

Und wie geht’s weiter? „Ab Sommer werden wir sehen, was dann passiert. Das kann ich jetzt noch nicht sagen. Da muss man dann schauen, was es für Optionen gibt, jetzt ist es noch schwer zu sagen“, sagte Tasci nach dem Spiel in Stuttgart. Vielleicht wäre ja der VfB eine Möglichkeit, wurde er gefragt. Seine Antwort: „Das ist immer eine interessante Option!“

Zwei Mal die 2 und eine 5: Bayern siegt im Südgipfel

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

tz

Auch interessant

Meistgelesen

„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
„Ich bin traurig“: Dieser Weltklasse-Kicker wird Lahm vermissen
„Ich bin traurig“: Dieser Weltklasse-Kicker wird Lahm vermissen
Termine bekannt: So bereiten sich die Bayern auf die nächste Saison vor
Termine bekannt: So bereiten sich die Bayern auf die nächste Saison vor

Kommentare