Einmal aus dem Weltall springen

Nach Lewy-Gala: Das können Sie in neun Minuten machen

+
Felix Baumgartner beim Absprung seines neunminütigen Sturzes gen Erde.

München - FCB-Stürmer Robert Lewandowski hat mit seinem Fünferpack gegen den VfL Wolfsburg Geschichte geschrieben. Dabei gibt es auch viele andere Dinge, die man in neun Minuten erledigen kann

Mal eben kurz in der Arena aufs Klo gegangen und schon hat man binnen 3:22 Minuten drei Tore verpasst. So geschehen am Dienstagabend in Fröttmaning. Robert Lewandowski hat nach seiner grandiosen Tor-Gala gegen den VfL Wolfsburg einen Rekord nach dem anderen gebrochen: Fünf Tore in einem Spiel als Einwechselspieler, schnellster Dreier-, Vierer- und Fünferpack in der Bundesliga-Historie.

Sage und schreibe neun Minuten hat der polnische Goalgetter gebraucht, um die Wölfe in ihre Einzelteile zu zerlegen. Wir haben uns überlegt, was man in der gleichen Zeit sonst noch anstellen könnte.

Das können Sie in neun Minuten tun

1. Mit der U6 vom Marienplatz in Richtung Norden zur Station Alte Heide fahren oder vom Marienplatz mit der U3 in Richtung Süden bis Thalkirchen (Zoo).

2. Spaghetti kochen.

##sya lousonnnnn... ##spaghetti#slice beeftnderloin with 4 type cheese...

Ein von J Dìdìé Ìdiè (@j_didie_idie) gepostetes Foto am

3. Mit dem Neun-Minuten-Work-Out nach Prof. Dr. Ingo Froböse seinen Stoffwechsel beschleunigen und sich seinen Traumkörper erarbeiten.

Follow my personal ig @henriettema

Ein von Henriette Maugsten (@getmydreambody) gepostetes Foto am

4. Ein Ei hart kochen.

5. Zügig eine Halbe trinken.

6. Einmal aus dem All springen wie Felix Baumgartner, der für seinen Rekordsprung ebenfalls rund neun Minuten von der Stratosphäre zum Boden benötigte.

7. Eine Tiefkühlpizza im Ofen backen.

8. Einen 3000 Meter Hindernislauf bei den Frauen absolvieren - der Weltrekord liegt bei 8:58,81 Minuten.

9. Von der Theresienwiese bei wenig Verkehr mit dem Auto zum Tierpark fahren.

10. Vom Trainingsgelände des TSV 1860 gemütlich zum Stadtrivalen FC Bayern spazieren.

11. Im Flugzeug 135 Kilometer zurücklegen, was in etwa der Strecke München - Nürnberg (150 Kilometer) oder München - Ulm (120 Kilometer) entspricht.

12. Ein bisschen mehr als 800 Meter im Freistil schwimmen. Den Weltrekord bei den Frauen hält Katie Ledecky mit 8:07,39 Minuten.

13. FAST vom Münchner Hauptbahnhof zum Münchner Flughafen kommen - zumindest wenn es nach Edmund Stoiber und seiner legendären Transrapid-Rede geht. Wahrscheinlich wäre man nach neun Minuten am Besucherpark.

14. Eine ausgedehnte Zigarettenpause machen.

Noch drei Stunden dann Wochenende #wunderbar#weekend#zigarettenpause#sonne#luckystrike#

Ein von Анника "Снльвана (@anniibe20) gepostetes Foto am

Haben Sie weitere Ideen, was man in neun Minuten alles erledigen könnte? Nutzen Sie die Kommentarfunktion für Ihre Vorschläge!

Pressestimmen: "Ein-Mann-Tornado" Lewandowski

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler sind beim FC Bayern München im Gespräch?
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler sind beim FC Bayern München im Gespräch?
Kristin Demann soll auf Sicht Melanie Behringer beerben
Kristin Demann soll auf Sicht Melanie Behringer beerben

Kommentare