Rekordmeister im Trainingslager

FCB-Ticker aus Doha: Schlechte Nachrichten von Boateng 

+
Jerome Boateng.

Doha - Der FC Bayern bereitet sich im Trainingslager in Doha (Katar) vom 3. bis 11. Januar auf die Rückrunde vor. Wir berichten im Ticker rund um den Rekordmeister.

  • Der FC Bayern gastiert von 3. bis 11. Januar in der Aspire Academy in Katar
  • Jerome Boateng (Verletzung) und Co-Trainer Paul Clement (Wechsel zu Swansea) nicht dabei
  • Von Boateng gibt‘s noch schlchte Neuigkeiten
  • Thiago hat sich eine Oberschenkelverletzung zugezogen. Er fällt vier Wochen aus
  • Zieht es Holger Badstuber nach England oder zu einem anderen Bundesligisten?
  • Testspiel am 10. Januar gegen KAS Eupen 

+++ Ticker aktualisieren +++

+++20.20 Uhr: Manuel Neuer hat‘s übrigens in die Weltauswahl der FIFA geschafft. Aber mal ehrlich, wer sonst käme dafür auf der Torhüterposition in Frage? Ach ja, und ein gewisser Cristiano Ronaldo ist mal wieder zum Weltfußballer gekürt worden. Aus Bayern-Sicht gab es bei der FIFA-Gala in Zürich noch eine kleine Enttäuschung.

+++19.14 Uhr: Unser Reporter Sven Westerschulze hat ein interessantes Interview mit Joshua Kimmich geführt. Darin spricht der Youngster unter anderem über seine große Lust, am Confed Cup in diesem Sommer teilnehmen zu dürfen. Und darüber, was er von den Wahnsinnssummen, die im chinesischen Fußball gezahlt werden, hält.

+++ 19.01 Uhr: Apropos Verletzungen: Es gibt schlechte Nachrichten von Jerome Boateng. Wie der Kicker berichtet, fällt der Innenverteidiger nach seiner Brustmuskel-OP vom 20. Dezember länger aus als erwartet. Ursprünglich war von einer Pause von sechs Wochen ausgegangen worden, so dass Boateng Anfang Februar wieder ins Training hätte einsteigen können. Nun soll es mit der Heilung aber nicht so wie gewünscht klappen, so dass die Pause wohl bis Anfang März dauern wird. Damit würde Boateng das Achtelfinale in der Champions League gegen den FC Arsenal (15. Februar und 7. März) komplett verpassen.

+++ 17.34 Uhr: Der FC Bayern absolviert gerade seine einzige Einheit des heutigen Tages. Hoffentlich verletzt sich keiner.

+++ 16.40 Uhr: Morgen wird der FC Bayern sein einziges Testspiel in diesem Trainingslager absolvieren. Gegner ist der doch eher unbekannte Verein KAS Eupen. Wo Sie das Spiel live mitverfolgen können, verraten wir in unserer Übersicht.

+++ 15.53 Uhr: Franck Ribéry und Arjen Robben sind vielleicht nicht mehr die Jüngsten, doch die Stars des FC Bayern bilden immer noch die gefährlichste Flügelzange der Liga. Zumindest wenn es nach der Kicker-Rangliste geht.

+++ 14.10 Uhr: Apropos Badstuber: Es gibt einen weiteren Verein, der angeblich um den Innenverteidiger buhlt. Der FC Schalke 04 soll wegen seinem Problem in der Verteidigung Interesse haben. Auf tz-Nachfrage sagt der Verein: „Heute Nachmittag trainiert er noch hier.“ Schalke-Trainer Weinzierl meint zur Personalie Badstuber: “Qualität ist die Grundvoraussetzung dafür, dass wir noch einen Spieler holen. Die hat er. Ob so etwas machbar ist, weiß ich nicht.“

+++ 13.50 Uhr: Auch Mats Hummels spricht über den Innenverteidiger-Konkurrenten Holger Badstuber. „Ich kann ihn verstehen. Er brennt, will spielen“, sagt er im Pressegespräch.

... auf die Frage, was er am freien Vormittag gemacht hat: „Ich habe heute lange geschlafen. Das war mal nötig.“

... über seine Anfangszeit beim FC Bayern: „Ich bin persönlich sehr zufrieden mit der Hinrunde, ich habe mich schnell eingefunden. Ab Mitte der Hinrunde habe ich zu meinem Spiel übergehen können. Also, ich habe die Risikobereitschaft wieder aufgenommen. Vorher fehlten noch ein bisschen die Automatismen. Da wollte ich keine Pässe ins Nichts spielen.“

... über seine Ziele beim FC Bayern: „Seit 2012 habe ich keinen Vereinstitel mehr gewonnen - mit Ausnahme des Supercups. Da reizt mich jeder Titel. Aber klar, die Champions League fehlt noch in meiner Vita. Wenn ich einen wählen dürfe, dann der noch fehlt.“

... zum ConfedCup: „Ich wäre nicht böse, wenn ich einer der Spieler wäre, die sich erholen dürfen. Es wäre ein schöner Luxus, mal länger frei zu haben. Aber wenn der Bundestrainer möchte, dass ich dabei bin, komme ich natürlich mit.“

+++ 13.44 Uhr: Die Presserunde ist eröffnet. David Alaba äußert sich zu seiner Position und Badstuber: „Es ist kein Geheimnis, dass ich lieber im Mittelfeld als in der Innenverteidigung spiele. Ich hoffe, dass Holger bleibt. Er zeigt in Doha, dass er ein sehr gutes Niveau hat.“

.... über das durchwachsene Jahr 2016: „Es gab Höhen und Tiefen im Jahr 2016. Aber für meine Entwicklung auf und neben dem Platz war das auch wichtig. Ich kann da viel mitnehmen.“

+++ 12.22 Uhr: Das ist ja nett. Rafinha sendet liebe Grüße aus dem Trainingslager. Kann man mal so machen, wenn man trainingsfrei hat.

+++ 11.15 Uhr: Arjen Robben und Franck Ribéry gehören beim FC Bayern längst zu den dienstältesten Profis. Auch im hohen Fußballeralter sind die beiden Ausnahmekönner weiter hungrig.

+++ 11.11 Uhr: Beim TSV 1860 München ist Felix Uduokhai mittlerweile Stammspieler. Fast wäre das Nachwuchstalent aber beim FC Bayern gelandet.

+++ 9.50 Uhr: Das Stadion Al Bayt soll 2018 fertig gestellt sein. Seit September 2015 arbeiten knapp 2500 Menschen in Schichten durchgehend an dem neuen Fußball-Tempel - 24 Stunden, 7 Tage die Woche. Für die Arbeiter wurde eine kleine Container-Stadt mit Kino und fünf Freizeithallen gebaut, in denen Basketball, Volleyball und Tennis gespielt werden kann. Die Arbeiter leben zu viert in einem Raum und haben pro Person sechs Quadratmeter zu Verfügung.



So soll das WM-Stadion Al Bayt mal aussehen.

+++ 9.47 Uhr: Wir nutzen den trainingsfreien Vormittag und besichtigen die Baustelle des WM-Stadions Al Bayt, in dem unter anderem eines der Halbfinals stattfinden wird. Das Stadion wurde von deutschen Architekten entworfen und orientiert sich am Design eines Beduinenzelts. 

+++ 9.38 Uhr: Guten Morgen aus Doha. Auch heute bereitet sich der FC Bayern auf die Rückrunde vor. Am Vormittag können sich die Spieler aber erst einmal erholen und haben trainingsfrei. Um 15.30 Uhr sind Mats Hummels und David Alaba zu Gast in der Presserunde und stellen sich den Fragen der Journalisten.

Sprints im Sand, Applaus beim Training: Bilder aus Doha

08.01.2017, Fussball 1.Liga: FC Bayern Trainingslager in Doha (Katar)
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © MIS
08.01.2017, Fussball 1.Liga: FC Bayern Trainingslager in Doha (Katar)
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © MIS
08.01.2017, Fussball 1.Liga: FC Bayern Trainingslager in Doha (Katar)
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © MIS
Trainingslager Bayern München
Philipp Lahm und Franck Ribéry stellten sich in der Presserunde den Fragen der Journalisten.  © dpa
08.01.2017, Fussball 1.Liga: FC Bayern Trainingslager in Doha (Katar)
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © MIS
Trainingslager Bayern München
Philipp Lahm und Franck Ribéry stellten sich in der Presserunde den Fragen der Journalisten. © dpa
Trainingslager Bayern München
Philipp Lahm und Franck Ribéry stellten sich in der Presserunde den Fragen der Journalisten. © dpa
08 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © imago/MIS
08 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © imago/MIS
08 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © imago/MIS
08 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © imago/MIS
08.01.2017, Fussball 1.Liga: FC Bayern Trainingslager in Doha (Katar)
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © MIS
08.01.2017, Fussball 1.Liga: FC Bayern Trainingslager in Doha (Katar)
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © MIS
08.01.2017, Fussball 1.Liga: FC Bayern Trainingslager in Doha (Katar)
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © MIS
08.01.2017, Fussball 1.Liga: FC Bayern Trainingslager in Doha (Katar)
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © MIS
08.01.2017, Fussball 1.Liga: FC Bayern Trainingslager in Doha (Katar)
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © MIS
08.01.2017, Fussball 1.Liga: FC Bayern Trainingslager in Doha (Katar)
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © MIS
08.01.2017, Fussball 1.Liga: FC Bayern Trainingslager in Doha (Katar)
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © MIS
07 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © imago/MIS
08 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © imago/MIS
08.01.2017, Fussball 1.Liga: FC Bayern Trainingslager in Doha (Katar)
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © MIS
08.01.2017, Fussball 1.Liga: FC Bayern Trainingslager in Doha (Katar)
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © MIS
Trainingslager Bayern München
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © dpa
Trainingslager Bayern München
Am Sonntag sprinteten die Bayern im Sand um die Wette, auf Rasen wurde aber natürlich auch trainiert.  © dpa

+++ 22.15 Uhr: Wie vertreiben sich die Stars eigentlich die freie Zeit am Abend? Zum Beispiel beim Zocken - wir hier Juan Bernat und Douglas Costa.

+++ 21.10 Uhr: Carlo Ancelotti nimmt den Ausfall von Thiago recht gelassen hin. Er hat aber schon einen Zeitpunkt ausgeguckt, zu dem er den Spanier gern wieder im Team begrüßen würde.  

+++ 18.15 Uhr: Nach den Trainingseinheiten in Doha gönnen sich einige Profis noch einen Wettbewerb der besonderen Art. Unser Reporter Sven Westerschulze hat sich die Regeln von Thomas Müller und Joshua Kimmich erklären lassen.

+++ 15.58 Uhr: Derweil beschäftigt die Münchner immer noch der Ausfall von Thiago. Unser Kollege Andreas Werner findet: Seine Verletzung ist ein Stich in die Seele der Bayern. 

+++ 15.50 Uhr: Franck Ribéry ließ im heutigen Pressegespräch durchblicken, dass es sich einen Wechsel nach China durchaus vorstellen könnte. „So was kann immer passieren im Leben“, sagte der Franzose und stieß damit ähnliche Töne an wie schon gestern Arjen Robben. Ribéry stellte aber auch klar: „Ich bin so glücklich, was ich hier geschafft habe. Jetzt habe ich ein Jahr verlängert hier bei Bayern. Darüber bin ich auch sehr glücklich. So lange bin ich hier und vielleicht ja auch länger.“

+++ 15 Uhr: Manuel Neuer wird das Trainingslager in Doha frühzeitig beenden. Er reist am Montagvormittag nach Zürich zur Weltfußballer-Gala und anschließend weiter nach München. Dort wird er individuell trainieren, bis der Rest der Mannschaft aus Katar zurückkommt. 

+++ 14.47 Uhr: Auch wenn Philipp Lahm bei der heutigen Presserunde den obligatorischen Fragen nach seiner Zukunft aus dem Weg sind, so zeigten andere Äußerungen, dass er für den Posten als Sportchef der Bayern durchaus geeignet wäre.  

Ribérys Sohn hat ihn zu seiner neuesten Frisur inspiriert. 

+++ 14.07 Uhr: Wie bei der USA-Reise im Sommer fällt die frisch gestylte Haarpracht von Franck Ribéry auch in Doha auf. Auf der linken Seiten des Kopfes ist die frisierte Zahl Sieben zu sehen - die Rückennummer des Bayern-Stars. „Mir gefällt das. Ich freue mich, weil es gut funktioniert“, sagte der 33-Jährige über seinen speziellen Glücksbringer. „Mein Sohn hatte das als Erster, ich habe es ihm nachgemacht.“

+++ 13.53 Uhr: Durch die Zwangspause von Thiago könnte Thomas Müller in den kommenden Wochen gefordert sein. Der Weltmeister könnte die offensive Mittelfeldposition hinter Lewandowski besetzen. Carlo Ancelotti hat jedenfalls schon angekündigt, an seinem Spielsystem werde er nichts ändern

+++ 13.19 Uhr: Olympia-Teilnehmer Julian Brandt steht schon länger auf dem Wunschzettel der Bayern. 2014 fragten die Roten zum ersten Mal beim derzeitigen Leverkusener an. Brandt sagte den Bayern damals ab - und wie er sagt hätte er kein Problem damit, das ein zweites Mal zu tun

+++ 13.12 Uhr: Nach der Verletzung von Thiago hofft Carlo Ancelotti, dass der Spanier nicht allzu lange ausfällt. Schließlich treffen die Bayern schon Mitte Februar im Hinspiel der Champions League auf Arsenal, bis dahin soll Thiago im Idealfall wieder fit sein. Den Bundesligaauftakt am 20. Januar wird er aber definitiv verpassen. Ob sich Thiago tatsächlich einen Muskelfaserriss zugezogen hat, wollte der FC Bayern bisher nicht offiziell bestätigen.  

+++ 12.08 Uhr: Erwartungsgemäß wird in der Presserunde auch die Zukunft des Kapitäns thematisiert. Lahms Antwort kommt ebenso erwartungsgemäß zurück: „Es ist Fakt, dass ich bis 2018 Vertrag habe und ich finde es mühsam immer danach gefragt zu werden. Ich gehe davon aus, dass ich bis dahin spiele.“ 

+++ 12.04 Uhr: Zur offenen Zukunft von Holger Badstuber sagt Lahm: „Ich wünsche mir, dass Holger Badstuber bleibt, verstehe aber auch, wenn er mehr spielen will. Wir sind alle Leistungssportler.“ Den Ausfall von Thiago nennt Lahm „bitter“. „Er war in einer sehr guten Verfassung. Aber wir haben einen breiten Kader und viele Optionen.“

Kapitän Philipp Lahm in der Presserunde vor den Journalisten.  

+++ 12.00 Uhr: Soeben hat der Kapitän auch die heutige Presserunde eröffnet und sich dabei selbstkritisch gezeigt: „Wir müssen in der zweiten Saisonhälfte konstanter auf Niveau spielen und Fehler vermeiden. Wir haben in der Hinrunde zu viele Fehler gemacht.“ 

+++ 10.40 Uhr: Philipp Lahm wurde von der Bild-Zeitung zu einem möglichen Karriere-Ende vor Ende seines Vertrags 2018 befragt. Konkret wollten die Kollegen wissen, ob es sich heuer um das letzte Winter-Trainingslager seiner Karriere handeln würde - das wäre der Fall, wenn Lahm im kommenden Sommer die Schuhe an den Nagel hängt. Lahms diplomatische Antwort: "Stand jetzt ist das mein vorletztes Trainingslager im Winter. Ich habe einen Vertrag bis 2018." Ah ja. Sind wir jetzt schlauer? Nein.

+++ 10.17 Uhr: Bayern-Trainer Carlo Ancelotti hat sich mit tz-Reporter Sven Westerschulze über den verletzten Thiago unterhalten. Der Italiener ist ein cooler Hund, deshalb bringt ihn die Oberschenkelverletzung des Spaniers nicht aus der Fassung. "Das kann passieren. Wir hoffen, es dauert nicht zu lange. Er hat kein großes Problem. Vielleicht fehlt er nur drei Wochen. Wir checken das noch mal, wenn wir zurück in München sind. Er bleibt jetzt hier bei uns." Vielleicht fällt Thiago also kürzer als die befürchteten vier Wochen aus, das ist doch eine gute Nachricht. Ancelotti: "Ich habe die Hoffnung, dass es bis zum Hinspiel gegen Arsenal reicht." Und eines stellt der Coach außerdem noch klar: Am Spielsystem der Bayern werde die Verletzung des Mittelfeldspielers nichts ändern.

+++ 10.03 Uhr: Fleißkärtchen gibt‘s heute für die beiden Youngster Renato Sanches und Joshua Kimmich. Die beiden legen nach dem Ende des Trainings noch eine Extra-Einheit ein und trainieren mit zwei Fitness-Coaches. 

+++ 10.01 Uhr: Kingsley Coman hat heute immerhin das Aufwärmprogramm mit seinen Teamkollegen absolviert. Anschließend wechselte der Franzose ins Fitnessstudio und absolvierte dort eine Einheit.

+++ 9.57 Uhr: Über die Zukunft von Holger Badstuber herrscht nach wie vor viel Ungewissheit. Im Training gibt der Verteidiger jedenfalls Vollgas. Heute fiel auf, wie der Wechselkandidat immer wieder den Ball von seinen Mitspielern forderte. 

+++ 9.55 Uhr: So, das Training ist in diesem Moment beendet. Und es war richtig Zug drin. So zeigte sich beispielsweise Arjen Robben positiv aggressiv, was sich in einer heftigen - aber fairen - Grätsche gegen Renato Sanches zeigte. Für Arturo Vidal gab‘s von den Fans Szenenapplaus, nachdem er ein schönes Kopfballtor erzielt hatte. 

+++ 9.33 Uhr:  Im Training heute geht‘s ordentlich zur Sache, wie man in unserem Video-Ausschnitt hören kann. Im Hintergrund hört man "Tiger" Gerland rufen: "Laufen, Rafa!" Rafinha muss sich also ranhalten.

+++ 8.56 Uhr: Es ist halt einfach eine Show, den Fußballern des FC Bayern beim Training zuzuschauen. Dementsprechend haben sich auch heute Vormittag wieder einige Fans versammelt und auf der provisorischen Zuschauertribüne Platz genommen. So richtig viel ist noch nicht los, „die Tribüne füllt sich“ aber allmählich, berichten unsere Bayern-Reporter vor Ort.

+++ 8.41 Uhr: So, seit etwa zehn Minuten läuft das Training des FC Bayern. Der Klub bietet auf seiner Facebook-Seite einen Live-Stream an, den wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten möchten. Alle Spieler sind dabei, bis auf Thiago. Der Spanier hat sich ja am Oberschenkel verletzt und fällt vier Wochen aus. Allerdings ist der Mittelfeldspieler nicht abgereist, sondern lässt sich vor Ort von den Docs um Dr. Braun und Dr. Schmidt behandeln. Und die warmen Temperaturen dürften ja auch besser für den Heilungsverlauf sein als die klirrende Kälte in München.

+++ 8.38 Uhr: Gestern haben wir ja von den beiden feschen Damen berichtet, die den FC Bayern im Trainingslager besucht haben (9.39 Uhr). Zu den beiden Damen gibt‘s jetzt noch eine kleine Geschichte.

+++ 8.15 Uhr: Natürlich beschäftigen sich auch die einheimischen Medien ausgiebig mit dem hohen Besuch aus dem Freistaat. Die Quatar Tribune widmet dem Rekordmeister sogar eine ganze Seite. Unter anderem wird auch Arjen Robbens Ansicht zur aufstrebenden chinesischen Liga thematisiert.

+++ 7.55 Uhr: Neuer Tag, neuer Ticker, neue Informationen: Die Bayern trainieren auch am heutigen Sonntag wie gewohnt zwei Mal. Einmal um 10.30 Uhr und um 17 Uhr (Ortszeit, das heißt MEZ plus 2 Stunden).  Um 13.30 Uhr stellen sich Franck Ribéry und Philipp Lahm den Fragen der anwesenden Journalisten.

Bilder aus Doha: Müller kühlt nach dem Training ab

FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © MIS
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © MIS
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © MIS
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © MIS
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © MIS
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © MIS
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © MIS
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © MIS
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © MIS
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © MIS
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © MIS
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © MIS
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © MIS
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © MIS
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © MIS
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © MIS
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © MIS
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © MIS
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa
FC Bayern München, Trainingslager, Katar, Doha, Samstag
Am Trainingslager-Samstag findet Thomas Müller einen Weg, der Doha-Hitze zu trotzen. Franck Ribery bittet zum Versteckspiel und Robert Lewandowski will hoch hinaus - auch dank einer menschlichen Hürde. © dpa

+++ 22.30 Uhr: Gestern sahen die Spieler des FC Bayern noch das Spiel von Novak Djokovic gegen Fernando Verdasco, heute waren die Vorstände Andreas Jung und Jörg Wacker vor Ort. Sie gratulierten dem Doha-Sieger und überreichten ein Trikot des FC Bayern. Da strahlt er aber ganz schön, der Nole. Djokovic besiegte im Finale des ATP-Turnier übrigens seinen Kumpel und Weltranglistenersten Andy Murray knapp nach drei Sätzen.

+++ 17.32 Uhr: Mats Hummels hat nicht nur über das harte Trainingslager gesprochen (Ticker-Eintrag von 14.20 Uhr), sondern auch weitere Fragen der Fans beantwortet. Dabei ging es unter anderem um seine Lieblingsecken in München.

+++ 15.20 Uhr: Für Thiago ist das Trainingslager vorzeitig beendet. Der Spanier hatte sich beim Training am Vormittag verletzt (Ticker-Eintrag um 9:53 Uhr) und war anschließend vom Doc untersucht worden.

+++ 15.12 Uhr: Kingsley Coman arbeitet individuell an seinem Comeback. Der Franzose ist aber bester Dinge, schnell ins Teamtraining zurückkehren zu können.

+++ 14.20 Uhr: Mats Hummels spürt sein erstes Trainingslager mit dem FC Bayern seit seiner Rückkehr aus München bereits an allen Ecken und Enden. „Die Beine werden schwerer. Wir trainieren sehr intensiv, das tut mir immer gut“, fasst der Verteidiger die ersten Tage in Katar zusammen. Na dann: Weiter so!

+++ 13.39 Uhr: Manuel Neuer und Arjen Robben machen sich so ihre Gedanken über die Zukunft des Fußballs. So verraten sie auch, was sie über die Mega-Angebote aus China denken.

+++ 13.17 Uhr: Thomas Müller sendet herzliche Grüße vom Buffet. Lass es dir schmecken!

+++ 12.44 Uhr: Karl-Heinz Rummenigge hat derweil ganz andere Sorgen. Der Vorstands-Boss wettert in seiner Funktion als Vorsitzender Klub-Vereinigung wegen der geplanten Aufstockung künftiger Weltmeisterschaften.

+++ 12.31 Uhr: Arjen Robben lässt sich bei der Entscheidung über seine Zukunft Zeit. „Ich habe wirklich keine Deadline“, ließ er Niederländer die Journalisten in Doha wissen: „Ich konzentriere mich eigentlich nur auf Fußball. Es ist ja nicht so, dass ich jetzt ohne Vertrag spiele.“

+++ 12.03 Uhr: Ex-Coach Pep Guardiola hat die Grüchte befeuert, wonach Holger Bastuber bald im Trikot von ManCity auflaufen könnte. Wechsel zu ManCity? Guardiola befeuert Badstuber Gerücht.

+++ 9.53 Uhr: Schlechte Nachrichten für Thiago: Der Spanier muss das Training abbrechen, nachdem er einen Schlag abbekommen hat - Verdacht auf Zerrung.

+++ 9.50 Uhr: Trainer Carlo Ancelotti will seine Spieler in Doha fit für die Rückrunde machen. Die tz enthüllt Ancelottis geheime Fitness-Formel.

+++ 9.39 Uhr: Auch in Dubai gibt es einen FCB-Fanclub. Melanie und Michaela sind zwar aus Bayern, leben aber in Dubai. Seit knapp einem Jahr leiten sie den FCB-Fanclub „Marina Schickeria“ in Dubai. Die beiden zeigen, dass das Dirndl auch in Katar sitzt. 

+++ 9.19 Uhr: Kingsley Coman und Sven Ulreich fehlen bislang auf dem Trainingsplatz. Coman wird später individuell trainieren, Ulreich schwitzt im Kraftraum.

+++ 8.43 Uhr: Guten Morgen - auch am Samstag geht das Training für die Spieler des FC Bayern im Camp in Doha weiter. Die erste Einheit findet heute um 10.30 Uhr Ortszeit (8.30 Uhr MEZ) statt. Um 13.30 (11.30 MEZ) Uhr sind Arjen Robben und Torwart Manuel Neuer zu Gast bei der Presserunde und beantworten die Fragen der Journalisten.

Hier lesen Sie, was am Freitag, 6.1. im FCB-Trainingslager passiert ist

+++ 22.42 Uhr: Und während die Bayern-Stars gerade Kraft tanken für den Samstag, küren hier noch die Foto-Impression des Tages: Mats Hummels und ein Helfer auf dem Trainingsplatz.

+++ 20.55 Uhr: Der FC Bayern hat das Posting von Thomas Müller als „Tweet des Tages“ prämiert:

+++ 20.53 Uhr: Kingsley Coman ist erleichtert, dass er nach seiner langen Reha wieder am Ball sein kann. „Es ist toll, wieder ‚meinen Freund‘ am Fuß zu haben. Ich freue mich sehr“, sagte der 20-Jährige fcbayern.com.

+++ 19.29 Uhr: Eben hat uns noch ein Schwung Bilder vom Tennis-Ausflug der Bayern erreicht. Diese finden Sie am Ende dieser Fotostrecke:

Training und Tennis-Ausflug: Der FC Bayern in Doha - Bilder vom Freitag

Trainingslager Bayern München
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © dpa
Trainingslager Bayern München
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © dpa
Trainingslager Bayern München
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © dpa
Trainingslager Bayern München
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © dpa
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
06 01 2017 Fussball 1 Bundesliga 2016 2017 FC Bayern München Wintertrainingslager in Doha Katar
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © imago/MIS
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © AFP
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © AFP
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © AFP
 © AFP
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © AFP
Hier sehen Sie die Bilder vom FC Bayern in Doha am Freitag. © AFP

+++ 19.25 Uhr: Altstar Xabi Alonso und Kronprinz Joshua Kimmich verstehen sich bestens – aber wie lange noch? Die Äußerungen von heute Morgen (siehe unten) haben wir hier noch einmal zusammengefasst.

+++ 19.19 Uhr: Lothar Matthäus hat eine Debatte entfacht: Welche ist denn eigentlich die richtige Position für Müller? Inzwischen haben sich der Spieler selbst sowie Carlo Ancelotti und Robert Lewandowski geäußert.

+++ 18.52 Uhr: Die Bayern haben inzwischen ein Gruppenfoto mit Novak Djokovic gepostet.

+++ 17.43 Uhr: In einem Frage-/Antwort-Spiel auf Facebook hat sich Javi Martinez geäußert. Und unter anderem die Frage nach seinen Lieblingskollegen beantwortet. „Ich verstehe mich mit allen sehr gut“, so der Spanier, „wir sind wie eine Familie und sehr gut miteinander befreundet. Besonders viel Zeit verbringe ich natürlich mit den Latinos und den Spaniern, zum Beispiel mit Arturo Vidal oder Douglas Costa. Am häufigsten zusammen bin ich mit Juan Bernat.“ Zudem schwärmte er aus der Ferne von seiner Wahl-Heimat München. „Die Stadt ist großartig, ich liebe sie! Du kannst immer etwas unternehmen, egal ob Winter, Sommer oder Oktoberfest (lacht). Es ist die perfekte Stadt für einen Fußballspieler. Als Spanier musste ich mich im ersten Jahr erst an das Wetter gewöhnen, in den letzten drei Jahren war es dann deutlich besser. Wahrscheinlich habe ich das gute Wetter mitgebracht – bedankt euch also bei mir (lacht)...“ Und wie geht es Javi jetzt? „Ich habe mich im Urlaub erkältet. Jetzt geht es mir aber viel besser; ich konnte heute zum ersten Mal wieder mit den Jungs trainieren. Ich bin zwar schon ein wenig erschöpft, weil ich Medikamente nehmen musste und in den letzten drei Tagen wenig machen konnte. Aber ich werde mich in den nächsten Tagen schnell sehr viel besser fühlen.“

+++ 16.44 Uhr: Dass Holger Badstuber schon auf Englisch twittert, dürfte wohl kein Anzeichen auf den bevorstehenden Wechsel auf die Insel sein. Oder doch?

+++ 15:45 Uhr: Suchbild: Wer findet die Bayern-Profis? Wir identifizieren: Thiago, Joshua Kimmich und Sven Ulreich beim Tennis-Duell zwischen Novak Djokovic und Fernando Verdasco. Erkennen Sie die anderen Personen auf dem Bild? Hier wird spekuliert, dass einer der Herren Xabi Alonso ist. Fakt am Rande: Im ersten Satz steht es gerade 3:2 für Djokovic gegen Verdasco. Die ATP-Tour gastiert gerade ebenfalls im Emirat.

+++ 15.38 Uhr: Während die Bayern-Stars ihren freien Nachmittag genießen, versorgen wir Sie mit Impressionen vom Training am Morgen (siehe oben).

+++ 13.15 Uhr: Falls Sie schon sehnsüchtig auf die Lösung unseres Rätsels von heute Morgen gewartet haben: Auf dem Bild sind zehn Fußbälle zu sehen. Na, haben Sie richtig geraten?

+++ 12.40 Uhr: Die Gerüchteküche rund um den FC Bayern brodelt weiter. Seit mehreren Monaten wird über den Wechsel des italienischen Nationalspielers Marco Verratti von Paris Saint-Germain an die Säbener Staße spekuliert. Jetzt bekommen die Bayern aber wohl hochkarätige Konkurrenz

+++ 12.07 Uhr: Nachtrag: Xabi Alonso hat fast komplett auf Deutsch gesprochen. Ob das auf Anordnung von Uli Hoeneß passierte? Der Bayern-Präsident hatte kürzlich gefordert, dass die Hauptsprache beim Rekordmeister Deutsch sein muss.

+++ 12.05 Uhr: Das war‘s vom Pressegespräch.

+++ 12.02 Uhr: Kimmich verrät, was für die Mannschaft heute Nachmittag ansteht. Für einige Spieler geht es zum Tennis, für andere zum Golf. Kimmich selber ist eher Typ Tennis.

+++ 12.00 Uhr: Ist das die Kampfansage an Alonso? Kimmich antwortet, angesprochen auf seine Lieblingsposition, dass es sein Ziel sei, langfristig beim FC Bayern im Mittelfeld zu spielen. Da spielt momentan Alonso. Für Kimmich ist es okay, auf der Bank zu sitzen. „Der Vorteil ist“, sagt er. „Dass man Spieler wie Alonso beobachten kann.“

+++ 11.55 Uhr: Kimmich zu seiner Situation beim Rekordmeister: „Ich habe immer gelesen, ich würde scheitern. Aber ich habe mir den Schritt zugetraut und bewiesen, dass ich es kann.“

+++ 11.52 Uhr: Kimmich erntet Lob von Oldie Alonso: „Er ist ein fantastischer Spieler“, sagt der Spanier. „Auf vielen Positionen.“ Kimmich schmeichelt das Lob des Welt und Europameisters. Für Kimmich ist das Lob gleichzeitig Auftrag: „Solche Worte von Xabi sind schön“, sagt der Youngster. „Das will ich aber auch bestätigen.“

+++ 11.50 Uhr: Angesprochen auf seine eigene Zukunft sagt Alonso: "Es gibt keine Deadline und keine Entscheidung. Ich fühle mich gut.“ Der Vertrag des 35-Jährigen läuft am Saisonende aus. Jetzt kommt Joshua Kimmich dazu. 

+++ 11.45 Uhr: Im Pressegespräch äußert sich Xabi Alonso zur Saison-Rückserie: "Die Rückrunde wird schwer“, sagt er. „Jetzt kommen die großen Spiele.“ Besonderes Augenmerk liegt dabei natürlich auf der Champions League und das Duell gegen den FC Arsenal. Alonso: "Sie haben sehr gute Spieler. Es wird natürlich schwer.“ Denn: „Es ist ein Achtelfinale.“

+++ 11.25 Uhr: Kingsley Coman hoffte gestern noch, bald wieder mit der Mannschaft trainieren zu können. „Alles okay“, sagte er den Kollegen von Sport1 nach einer lockeren Laufeinheit. „Ich hoffe, schon am Nachmittag wieder mit der Mannschaft trainieren zu können.“ Hat er aber nicht. Weder gestern noch heute. 

+++ 11.00 Uhr: Wie der Kicker meldet, zieht es Holger Badstuber nach England. Dem Vernehmen nach soll Manchester City schon Interesse bekundet haben.

+++ 9.35 Uhr: Kleines Ratespielchen für alle Bayern-Fans: Wie viele Fußbälle sieht man auf diesem Bild? Wer meint, die richtige Antwort zu kennen, postet dies bitte unten in der Kommentarfunktion. Die richtige Antwort gibt‘s dann später.
+++ 9.01 Uhr: Nachdem gestern Javi Martinez (Erkältung) und Sven Ulreich (muskuläre Probleme) nicht mittrainieren konnten, sind die beiden heute wieder am Start. Kingsley Coman (Außenbandriss im Kniegelenk und einen Kapselriss im Sprunggelenk) und Renato Sanches (leichte Erkältung) sind nicht dabei.

+++ 8.50 Uhr: Auch heute herrschen wieder traumhafte Bedingungen auf der Trainingsanlage. Unser Reporter Sven Westerschulze beobachtet die Mannschaft bei ihrer morgendlichen Übungseinheit vor Ort und hat uns eben dieses Foto vom Spielfeldrand übermittelt. Wettertechnisch können wir hier in Bayern da nicht mithalten ...

+++ 8.36 Uhr: Beim Pressegespräch gestern hat Robert Lewandowski übrigens indirekt gegen Ex-Trainer Pep Guardiola gestichelt. Der Pole unterstellte dem heutigen Coach von Manchester City, die Mannschaft in den vergangenen Jahren ausgepresst zu haben. 

+++ 8.15 Uhr: Guten Morgen - ein neuer Tag, ein neues Training für den FC Bayern im Camp in Doha. Die erste Einheit der Bayern findet heute um 10.30 Uhr Ortszeit statt (8.30 Uhr MEZ). Danach (um 13.30 Uhr Ortszeit) stellen sich Xabi Alonso und Joshua Kimmich in einer Pressekonferenz den Fragen der Journalisten.

Das geschah am Donnerstag, 5.1. im FCB-Trainingslager

+++ 17.13 Uhr: In Katar neigt sich der Trainingstag der Bayern so langsam aber sicher dem Ende zu. Hier noch ein paar Impressionen.

+++ 16.55 Uhr: Hier gibt es die Bilder vom zweiten Trainingstag der Bayern-Stars in Doha.

Bayern schwitzen beim zweiten Trainingstag in Doha - Bilder

FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © imago/MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © imago/MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © imago/MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © imago/MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © imago/MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © imago/MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © imago/MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © imago/MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © imago/MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © imago/MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © imago/MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © imago/MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © imago/MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © imago/MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © imago/MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © imago/MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © imago/MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © dpa
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © imago/MIS
FC Bayern Trainingslager Katar
Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist im vollen Gange. Auch am zweiten Tag des Trainingslagers schwitzten die Bayern-Stars unter der katarischen Sonne in der Aspire Academy. Klicken Sie sich durch die Bilder. © imago/MIS

+++ 16.23 Uhr: Wer eine kurze Zusammenfassung der ersten beiden Trainingstage samt Lattenschießen und Schrecksekunde von Xabi Alonso haben will, sollte sich unbedingt folgendes Video zu Gemüte führen.

+++ 15.49 Uhr: Bei strahlendem Sonnenschein richtet Bayern-Kapitän Philipp Lahm das Wort an alle Bayern-Fans und schickt sonnige Grüße aus Katar. Nette Geste!

+++ 15.14 Uhr: Die Bundesliga-Hinrunde ist Geschichte und auch wenn es bei den Bayern nicht immer rosig lief, konnte man den ersten Tabellenplatz vor der Winterpause verteidigen. Das Sportblatt „kicker“ hat die individuellen Leistungen aller Bundesliga-Spieler genauer unter die Lupe genommen und wieder die „kicker“-Rangliste aller Top-Spieler erstellt. Und wie steht es um die Bayern-Stars? So viel sei gesagt: Für den ein oder anderen Spieler gab es ein böses Erwachen. 

+++ 14.44 Uhr: Bereits zum siebten Mal zieht der FC Bayern sein Trainingslager im umstrittenen Wüsten-Emirat Katar auf. Dafür wurden die Verantwortlichen oftmals kritisiert. Zurecht? Mit dieser Frage hat sich unser tz-Redakteur Markus Ehrlich beschäftigt.  

+++ 13.45 Uhr: Im Anschluss an das Training vom Vormittag gab es auch noch eine Pressekonferenz mit Robert Lewandowski und Thomas Müller. Die Aussagen der beiden Bayern-Stars wollen wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten. 

Robert Lewandowski über die Hinrunde: „Wir wussten, dass wir in der Hinrunde eine schwache Phase überstehen würden müssen. Nun ist die schwierigste Phase der Saison vorbei.“

Robert Lewandowski über die Rückrunde und das Titelrennen: „Wir wollen alles gewinnen was geht. Das ist ganz normal beim FC Bayern. In den vergangenen Jahren hatten wir zum Ende der Saison Probleme, da kam vieles zusammen. “

Robert Lewandowski über die Torjägerkanone: „An die Torjägerkanone denke ich überhaupt nicht.“

Robert Lewandowski über den neuen Co-Trainer Davide Ancelotti: „Davide und die Mannschaft - das funktioniert gut. Er hat einen guten Draht zu den Spielern.“

Robert Lewandowski über die FIFA-Wahl: „Ich hoffe, dass ich nicht wieder lachen muss .“

Thomas Müller über sein Jahr 2016: „2016 hätte ich mir persönlich das ein oder andere Tor mehr gewünscht, das ist kein Geheimnis.“

Thomas Müller über seine Position: „Gegen Mainz und Wolfsburg habe ich bessere Leistungen gezeigt. Um mein bestes Spiel zu zeigen, brauche ich Spieler um mich herum zum kombinieren. Welche die mich defensiv und offensiv unterstützen und für die ich räume öffnen kann.“

Thomas Müller über das Training in Katar: „Waldläufe werden hier schwierig, aber die brauchen wir auch nicht. Es geht um die Intensität der Einheiten.“

+++ 12.27 Uhr: Übrigens gibt es auch News zu Kingsley Coman. Wie wir bereits früher am Morgen berichtet haben, konnte der Franzose auch am zweiten Tag nicht am Mannschaftstraining teilnehmen. Für ihn steht damit auch am Donnerstag individuelles Training auf dem Programm. Die medizinische Abteilung des Rekordmeisters soll Coman jedoch grünes Licht für weitere Belastungen gegeben haben. Vielleicht könnte Coman in Katar also zumindest wieder Teile des Mannschaftstrainings absolvieren.

+++ 11.45 Uhr: Unser tz-Redakteur Sven Westerschulze hat nach dem Training noch einen O-Ton von Holger Badstuber eingefangen. Angesprochen auf seine aktuelle Situation bei den Bayern, stellt der Verteidiger klar: „Der Trainer hat gestern alles gesagt. Ich will spielen. Das ist das A und O."

+++ 11.23 Uhr: Bekanntlich feiert Uli Hoeneß heute seinen 65. Geburtstag! Im tz-Geburtstags-Interview äußert sich der Bayern-Präsident besorgt über die Zukunft des Fußballs. Hat er Recht? 

+++ 11.03 Uhr: Nach der Vormittagseinheit geht es wieder zurück ins Hotel. Wir wünschen eine sichere Fahrt!

+++ 10.41 Uhr: Neben der Arbeit darf auch der Spaß nicht fehlen. Mittlerweile fast traditionell liefern sich ein paar Bayern-Spieler im Anschluss an die Trainingseinheit ein Duell im Lattenschießen. Diesmal ergänzt Tom Starke die Runde um Thomas Müller, Mats Hummeld und Joshua Kimmich. Und prompt verliert der „Neue“ in der Runde das Shootout gegen den in Socken spielenden Thomas Müller. Die Strafe folgt, wie im Video zu sehen ist. 

+++ 9.58 Uhr: Kurz vor Ende des Trainings dann noch eine Schrecksekunde bei den Bayern. Nach einem Zweikampf zwischen Holger Badstuber und Xabi Alonso bleibt der Spanier zunächst auf dem Rasen liegen und muss behandelt werden. Humpelnd verlässt Alonso den Trainingsplatz, kann jedoch nach einer Pause und mit einem Verband ausgerüstet wieder mittrainieren.   

+++ 9.33 Uhr: Wird da etwa schon mal das Meisterschalen-Heben auf dem Münchner Rathausbalkon geübt? Nein, vielmehr absolvieren David Alaba und Arjen Robben während der Vormittagseinheit Koordinationsübungen. 

+++ 9.00 Uhr: Katarische Sonne statt Münchner Bibber-Kälte - da kann man glatt neidisch werden...

Am Donnerstag in Katar.

+++ 8.30 Uhr: Der nächste Trainings-Tag in Katar ist angebrochen, die Mannschaft von Carlo Ancelotti hat sich bereits auf dem Trainingsgelände versammelt, um sich aufzuwärmen. Auch heute sind alle dabei bis auf die, die schon gestern fehlten: Javi Martinez, Sven Ulreich und Kingsley Coman.

Was am Mittwoch in Katar geschah, können Sie ab hier nachlesen

+++ 22.44 Uhr: Uli Hoeneß ist seit November wieder Präsident und feiert morgen seinen 65. Geburtstag. tz-Redakteur Sven Westerschulze findet es gut, dass Hoeneß wieder zurück ist und begründet auch warum.

+++ 16.33 Uhr: Bekanntlich ist es nicht das erste Mal, dass der FC Bayern sein Trainingslager in Doha aufschlägt. Wir blicken auf die Highlights der bisherigen Camps in der Aspire Academy zurück - und das in Bild und Ton.

+++ 15.30 Uhr: Jetzt läuft auch die zweite Trainingseinheit des Tages, diesmal unter Flutlicht - hier ist es ja schon halb sechs.

+++ 14.40 Uhr: Im Trainingslager des FC Bayern München in Doha sind wieder einmal einige hoffnungsvolle Youngster dabei. Wir stellen Ihnen die Talente vor.

+++ 13.40 Uhr: Zur Erinnerung: Katar ist Deutschland um zwei Stunden voraus, dort ist es also dementsprechend jetzt 15.40 Uhr. Demnächst wird dann  die zweite Trainingseinheit des Tages stattfinden - unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

+++ 12.40 Uhr: Arjen Robbens Vertrag beim FC Bayern läuft zum Ende der Saison aus. Er äußerte sich am Rande des Trainingslagers über eine mögliche Vertragsverlängerung.

+++ 12.30 Uhr: Carlo Ancelotti sprach eben erstmals mit den Medienvertretern in Doha. Der Bayern-Cheftrainer über ...

  • ... das Trainingslager: „Die Verfassung der Spieler ist gut. Wir wollen die Woche nutzen, um uns auf die zweite Saisonhälfte vorzubereiten.“
  • ... Holger Badstuber: „Wir sind froh, dass er hier ist. Aber wenn er den Verein verlassen möchte - für sechs Monate, nicht länger -, dann sind wir für Gespräche offen.“
  • ... Thomas Müller: „Thomas ist in intelligenter Spieler und findet überall seinen Platz, egal in welchem System.“
  • ... mögliche Winterzugänge: „Wir brauchen keine neuen Spieler, der Kader ist komplett.
  • ... die Gerüchte um Arturo Vidal: „Das ist absoluter Schwachsinn!“
  • ... Rotation: „Rotation ist immer wichtig, um die Spieler fit und motiviert zu halten. Vielleicht werde ich aber nicht mehr so viel rotieren wie in der Hinrunde.“

+++ 12.20 Uhr: Hier gibt es die Fotos von der ersten Trainingseinheit der Bayern in Doha zum Durchklicken:

Bilder vom ersten öffentlichen FCB-Training in Doha

FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © dpa
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © dpa
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © dpa
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © dpa
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © dpa
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © dpa
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © dpa
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © dpa
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © dpa
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © dpa
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © dpa
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © dpa
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © dpa
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © dpa
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © dpa
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © dpa
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © MIS
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © MIS
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © MIS
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © MIS
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © MIS
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © MIS
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © MIS
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © MIS
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © MIS
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © MIS
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © MIS
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © MIS
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © MIS
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © MIS
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © MIS
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © MIS
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © MIS
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © MIS
FC Bayern, Trainingslager, Doha
Die Bilder des öffentlichen Trainings des FC Bayern in Doha am Mittwoch. © 

+++ 11.05 Uhr: Der bisherige Bayern-Co-Trainer Paul Clement wird neuer Chef des walisischen Premier-League-Klubs Swansea City - und die Bayern installieren eine Doppelspitze hinter Chef-Ancelotti.

+++ 10.50 Uhr: Nach dem Willen von Uli Hoeneß soll es für die Spieler des FC Bayern Pflicht werden, Deutsch zu sprechen. So soll der Teamgeist weiter verbessert werden.

+++ 10.28 Uhr: Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge hat das erneute Trainingslager des Rekordmeisters in Doha (Katar) verteidigt.Fußball hat auch was mit Aberglauben zu tun“, meint er. Zuvor hatte es Kritik an der Bayern-Entscheidung gegeben. 

+++ 10.04 Uhr: Für die Mannschaft geht es zurück ins Teamhotel, ganz bequem mit dem Golfcart.

Müller und Kimmich feuern auf Hummels.

+++ 10.03 Uhr: Und der Verlierer heißt Hummels! Die Bestrafung folgt prompt: Das gute alte A***bolzen. Wer kennt es nicht von den Kicks auf den Bolzplätzen der Nation ...
+++ 9.53 Uhr: Kleiner Dreikampf nach Trainingsende: Thomas Müller, Mats Hummels und Joshua Kimmich duellieren sich noch beim Lattenschießen.

+++ 9.44 Uhr: Die erste Trainingseinheit in Doha neigt sich dem Ende entgegen, Stretching ist angesagt für die Profis.

+++ 9.28 Uhr: Nach dem Aufwärmen und einigen Passübungen bittet Carlo Ancelotti seine Mannen nun zu einem Kick auf vier kleine Tore.

+++ 9.10 Uhr: Nicht alle Bayern-Stars können heute an der ersten Einheit unter der Sonne Katars teilnehmen. Torhüter Sven Ulreich fehlt wegen muskulärer Probleme, Javi Martinez plagt eine Erkältung. Kingsley Coman trainiert individuell im Kraftraum, schuftet dort für sein Comeback.

Ansprache vom Trainer.

+++ 8.30 Uhr: So, Carlo Ancelotti hat seine Kicker zum ersten Training antreten lassen. Die Spieler haben sich versammelt, der Coach hält eine Ansprache. Nicht dabei: Kingsley Coman.

+++ 7.30 Uhr: Guten Morgen - Zeit für die erste Info des Tages: Das erste Training der Bayern findet heute um 10.30 Uhr Ortszeit statt (8.30 Uhr MEZ). Danach (um 13.30 Uhr Ortszeit) stellt sich Carlo Ancelotti in einer Pressekonferenz den Fragen der Journalisten. Am Nachmittag schickt der Italiener seine Mannen dann noch mal auf den Trainingsplatz - allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit. 

FCB-Trainingslager: Das geschah am Dienstag, 03. Janaur

+++ Zum Abschluss des ersten Tages in Doha gibt‘s noch einen Zahlensalat: 103 Personen nahmen in der Maschine Platz, die aus München in den Emirat gereist ist, darunter 26 Spieler sowie Trainer, Ärzte, Betreuer und Mitarbeiter der Roten. Obendrauf kommen dann noch knapp zwei Dutzend Fans und Journalisten.

+++ Xabi Alonso, David Alaba, Juan Bernat und Joshua Kimmich nahmen sich besonders viel Zeit für die 50 Fans vor Ort. Das Quartett beantwortete im Rahmen eines Meet&Greet im Flughafen viele Fragen, gaben Autogramme und ließen sich für Selfies ablichten. Einer der Anhänger wurde mit einer besonderen Überraschung bedacht: einer Einladung zu einem FCB-Heimspiel.

+++ Lahm fordert im neuen Jahr eine klare Steigerung des Teams: „Wir müssen in der Rückserie wieder den Mix zwischen Offensive und Defensive finden. Mehr Chancen erarbeiten, weniger Torchancen zulassen!“

+++ Kapitän Philipp Lahm ist schon jetzt total begeistert von Doha: „Die Bedingungen vor Ort sind perfekt für uns - die Platzverhältnisse, das Wetter.“ Am Anreisetag herrschten im Bayern-Domizil 20 Grad. Das erste Training steht am Dienstag um 10.30 Uhr an.

+++ Nach seinem Abschied von den Roten hat sich Paul Clement noch einmal geäußert. Die FCB-Homepage zitiert ihn wie folgt: „Vielen Dank an alle beim FC Bayern für die fantastischen Erfahrungen, die ich hier in den vergangenen sechs Monaten machen durfte. (...) Ich bin jetzt ein Fan des FC Bayern München!“

+++ Zum Start ins Trainingslager haben die Stars erst einmal ihre zahlreichen Fans vor Ort begrüßt.

+++ Hier gibt‘s das Beweisfoto: Die Roten sind in Katar angekommen!

+++ Der Wechsel des bisherigen Co-Trainers Paul Clement zum Premier-League-Klub Swansea City ist perfekt. Der Engländer unterschreibt bei den Walisern einen Vertrag bis 2019.

+++ Der FC Bayern ist um 17.04 Uhr deutscher Zeit und 19.04 Uhr katarischer Zeit auf dem Hamad International Airport in Doha gelandet!

+++ Arjen Robben, Mats Hummels und Thiago sind bereits im Hotel in Doha angekommen. Alle reisten direkt aus dem Urlaub und nicht mit der Mannschaft an.

+++ Der FC Bayern hat nun auch einTestspiel während des Trainingslagers fixiert. Am Dienstag, den 10. Januar (also einen Tag vor der Rückreise nach München) trifft der Rekordmeister auf den belgischen Verein KAS Eupen. Das Team war erst im Sommer 2016 in die erste Liga aufgestiegen.

+++ Seit rund zweieinhalb Stunden ist der FC Bayern in der Luft. Gegen 13.25 Uhr passierte die Lufthansa-Maschine mit dem Rekordmeister an Bord die rumänische Hauptstadt Bukarest. Die Landung am Hamad International Airport in Doha ist gegen 17.08 Uhr deutscher Zeit geplant.

+++ Mit einer Stunde Verspätung hebt der FC Bayern in Richtung Doha ab! Die Lufthansa-Maschine musste erst enteist werden, um 11.57 Uhr hob sie aber ab in Richtung Persischer Golf.

+++ Der Flug LH 2570 fliegt mit etwa 20 bis 25 Minuten Verspätung in Richtung Katar ab. Jerome Boateng wird die Reise nicht antreten, dafür ist Kingsley Coman wieder dabei.

Lahm über Clement: „Schade, dass wir nur ein halbes Jahr zusammengearbeitet haben“

+++ Bei Philipp Lahm hält sich die Freude auf das Trainingslager in Grenzen: „Wenn der Urlaub zu Ende ist, freut man sich zwar auf die Kollegen, aber man ist eben auf gern bei der Family.“ Aber er weiß auch, was dem FCB in Doha geboten wird: „Das Wetter ist perfektes Fußball-Wetter, die Bedingungen in Sachen Fußball sind perfekt für uns.“

Über den Abschied von Paul Clement sagt der Kapitän: „Wir haben viele Leute, die uns helfen. Ich wusste gestern schon Bescheid, er hat mich gestern angerufen, das hat mich sehr gefreut. Schade, dass wir nur ein halbes Jahr zusammengearbeitet haben.“

Wie viele Winter-Trainingslager wird Lahm noch mitmachen - Stichwort Karriereende? „Das werden wir sehen. Aktuell noch das jetzige und dann noch eines.“

+++ Der Wechsel von Co-Trainer Paul Clement in die Premier League zum walisischen Verein Swansea City, wo er neuer Chefcoach werden soll, steht vor dem Abschluss, entsprechend wird Carlo Ancelottis Sohn Davide aller Voraussicht nach neuer erster Co-Trainer des Rekordmeisters. „Für mich ist das etwas Besonderes“, gibt er zu. Aber seine Arbeit werde sich nichts ändern. Den Abschied von Clement findet Davide Ancelotti „schade“.

+++ 10.24 Uhr, die Bayern sind angekommen am Flughafen! Carlo Ancelotti gibt den Fans noch fleißig Autogramme. Ebenso werden Renato Sanches und David Alaba umringt.

FC Bayern nach Doha abgereist - Bilder vom Flughafen

Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager 2017 nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München.
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München. © dpa
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager 2017 nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München.
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München. © dpa
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager 2017 nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München.
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München. © dpa
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager 2017 nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München.
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München. © dpa
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager 2017 nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München.
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München. © dpa
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager 2017 nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München.
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München. © dpa
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager 2017 nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München.
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München. © dpa
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager 2017 nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München.
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München. © dpa
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager 2017 nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München.
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München. © dpa
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager 2017 nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München.
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München. © dpa
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager 2017 nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München.
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München. © dpa
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager 2017 nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München.
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München. © dpa
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager 2017 nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München.
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München. © dpa
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager 2017 nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München.
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München. © dpa
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager 2017 nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München.
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München. © dpa
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager 2017 nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München.
Der FC Bayern reiste am Dienstag ins Winter-Trainingslager nach Doha (Katar). Die Bilder vom Flughafen München. © dpa

Einige Bayern-Stars reisen direkt aus dem Urlaub nach Doha

+++ Übrigens: Einige Bayern-Stars reisen gar nicht von München in Richtung Doha, sondern fliegen direkt aus dem Urlaub weiter nach Katar. Dazu gehören unter anderem Frank Ribéry, Arjen Robben, Robert Lewandowski, Manuel Neuer, Arturo Vidal, Mats Hummels, Rafinha, Thiago und Douglas Costa. 

+++ Wir sind bereits vor Ort im Erdinger Moos und starten hier unseren Live-Stream vom Flughafen, sobald der FC Bayern eintrifft. Hier verpassen Sie nichts!

+++ Das erste offizielle Training in Katar findet am Mittwoch statt. Dabei rückt besonders Kingsley Coman in den Fokus - er soll nämlich weitere Schritte in Richtung Comeback machen.

+++ Der FC Bayern reist am Dienstag mit dem Lufthansa-Flug LH 2570 in Richtung Katar ab. Wir berichten hier im Live-Stream vom Flughafen München, so können Sie hautnah bei Abflug der FCB-Stars dabei sein und die letzten Statements auf heimischen Boden verfolgen.

Der FC Bayern bereitet sich in der „Aspire Academy for Sports Excellence“ auf die Rückrunde vor.

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker aus dem Trainingslager des FC Bayern in Doha (Katar). Der Rekordmeister wird sich einmal mehr im Emirat am Persischen Golf auf die Rückrunde der Bundesliga vorbereiten. Vom 3. bis zum 11. Januar bezieht die Mannschaft von Cheftrainer Carlo Ancelotti in der „Aspire Academy for Sports Excellence“ ihr Quartier. Gegen Ende des Trainingslagers wird auch Uli Hoeneß zum Bayern-Tross stoßen.

In unserem Ticker halten wir Sie darüber auf dem Laufenden, was sich rund um die Bayern tut - auf und abseits des Platzes. Bei uns verpassen Sie nichts!

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für Bayern-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zum Rekordmeister direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

fw

Auch interessant

Meistgelesen

So endete FC Bayern München gegen Paris Saint-Germain
So endete FC Bayern München gegen Paris Saint-Germain
Franck Ribéry: So sieht er seine Rolle beim FCB - und das hält er von den Kovac-Brüdern
Franck Ribéry: So sieht er seine Rolle beim FCB - und das hält er von den Kovac-Brüdern
News-Blog: FC Bayern auf dem Weg in die USA - beste Stimmung an Bord
News-Blog: FC Bayern auf dem Weg in die USA - beste Stimmung an Bord
Vertrackte Lage: Lewandowski vor schwerster Phase seiner Karriere
Vertrackte Lage: Lewandowski vor schwerster Phase seiner Karriere

Kommentare