20. Spieltag der Fußball-Bundesliga

So endete FC Bayern München gegen TSG 1899 Hoffenheim

+
Vor wenigen Wochen noch in unterschiedlichen Farben, jetzt stehen beide, Sandro Wagner (l.) und Rafinha, für den FC Bayern auf dem Feld. 

Der FC Bayern empfängt am 20. Spieltag der Fußball-Bundesliga die TSG Hoffenheim. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Begegnung live im TV und im Live-Stream verfolgen können. 

Update vom 26. April 2018: Die TSG 1899 Hoffenheim empfängt Hannover 96. Wir verraten Ihnen, wie Sie die Begegnung live im TV und im Live-Stream verfolgen können

Update vom 27. Januar 2018: Der FC Bayern hat am 20. Spieltag einen furiosen Sieg eingefahren. Gegen die TSG 1899 Hoffenheim siegten die Münchner mit 5:2 - nach einem 0:2-Rückstand.

München - Samstagnachmittag, 15.30 Uhr. Bei vielen Deutschen klingelt es da, der 20. Bundesliga-Spieltag steht an. Eine spannende Begegnung verspricht das Duell des FC Bayern München gegen die TSG 1899 Hoffenheim zu werden. Der Tabellenerste empfängt in der heimischen Allianz Arena den Neunten der Liga. 

Klingt eigentlich nach einer klaren Angelegenheit. Doch: Von den vergangenen drei Partien konnte der FC Bayern nicht eine gewinnen, verlor sogar die Aufeinandertreffen in der Hinrunde der aktuellen Spielzeit und der Rückrunde der vergangenen. So eine Serie ist untypisch für die Münchner. Und auch, wenn die Bayern es aufgrund der mittlerweile 16 Punkte Vorsprung locker angehen lassen könnten, werden sie hochmotiviert sein. 

FC Bayern München: Wer kann den Tabellenersten stoppen?

Beim FC Bayern läuft es. Was so lapidar klingt, ist spätestens seit der Rückkehr von Trainer Jupp Heynckes wieder Gesetz in München. Ein einziges Spiel verlor der FC Bayern unter seiner Leitung (1:2 in Mönchengladbach), ansonsten marschierte die Mannschaft eindrucksvoll von Sieg zu Sieg. 

Seit Beginn der Rückrunde kassiert die Defensive aber ungewöhnlich viele Gegentore: drei Stück in zwei Partien. Dafür funktioniert die Offensive gewohnt gut, Robert Lewandowski liegt wieder einmal an der Spitze der Torjägerliste mit 17 Treffern in 18 Partien. 

Das erste Spiel nach der Winterpause gewannen die Münchner mit 3:1 in Leverkusen. Und auch das erste Heimspiel gewann der deutsche Rekordmeister: 4:2 hieß es nach 90 umkämpften Minuten gegen Werder Bremen. Allerdings taten sich Lewandowski und Co. gegen Bremen lange Zeit schwer, lagen zwischenzeitlich sogar zurück. „Es zeichnet uns aus, dass wir solche Spiele gewinnen“, sagte Heynckes nach dem Spiel. 

TSG 1899 Hoffenheim: Kehrtwende ausgerechnet gegen die Bayern?

Das können die Hoffenheimer derzeit nicht von sich behaupten. Die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann zeigt häufig ansehnlichen Fußball, zeigt sich aber vor dem Tor noch zu ungefährlich. Nach der Winterpause holte die Nagelsmann-Elf erst einen Zähler beim 1:1 gegen Abstiegskandidat Werder Bremen. Im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen geriet die Mannschaft gar unter die Räder: 1:4 hieß es nach 90 Minuten - und das auch noch im heimischen Stadion. 

Nun, ausgerechnet gegen den FC Bayern, soll die Kehrtwende gelingen. Mut macht den Hoffenheimern vor allem die Statistik: Die vergangenen zwei Begegnungen mit den Münchnern konnte die TSG für sich entscheiden. 

Anpfiff ist am Samstag, den 27. Januar, um 15.30 Uhr in der Allianz Arena in München.

FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim: Bundesliga heute live im Pay-TV bei Sky

Der Pay-TV-Sender Sky zeigt die Partie FC Bayern München gegen die TSG 1899 Hoffenheim live und in voller Länge. Auf Sky Sport 2 und Sky Sport 2 HD sendet Sky ab 15.15 live aus dem Münchner Stadion. Kommentator der Begegnung wird Wolff Fuss sein. 

Bereits ab 13 Uhr zeigt Sky auf Sky Sport 1 und Sky Sport 1 HD den Countdown zum Bundesliga-Spieltag. Moderiert wird die Sendung von Britta Hoffmann und Sebastian Hellmann, als Experten sind Lothar Matthäus, Christoph Metzelder und Reiner Calmund zu Gast. 

Wer nicht nur die Begegnung zwischen Bayern und Hoffenheim verfolgen möchte und auch einen Blick auf die weiteren Spiele des Samstags werfen will, der ist mit der Konferenz gut bedient. Ebenfalls auf Sky Sport 1 und Sky Sport 1 HD werden die Spiele Bayern gegen Hoffenheim, Dortmund gegen Freiburg, Leipzig gegen Hamburg, Köln gegen Augsburg und Stuttgart gegen Schalke im Wechsel gezeigt. Kommentator des Spiels des deutschen Rekordmeisters in der Konferenz ist Michael Born. 

FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim: Bundesliga heute im Live-Stream via Sky Go

Zusätzlich zum TV-Programm bietet Sky mit dem Live-Streaming-Dienst Sky Go eine Möglichkeit, die Bundesliga via Smartphone, Tablet oder Laptop zu verfolgen. Hierfür müssen Sie sich lediglich mit Ihren persönlichen Sky-Zugangsdaten anmelden und den entsprechenden Stream auswählen. An den Übertragungszeiten ändert sich dabei nichts.

Sky bietet für die einfachere Bedienbarkeit auch eine passende Sky-Go-App an. Diese finden Sie als Android-Nutzer im Google Play Store, mit einem Apple-Gerät im iTunes-Store

Hinweis der Redaktion: Achten Sie beim Schauen solcher Live-Streams auf eine stabile WLAN-Verbindung. Besteht diese nicht, kann es dazu kommen, dass Ihr monatliches mobiles Datenvolumen schnell aufgebraucht wird. Im schlimmsten Fall enstehen hohe Folgekosten für Sie. 

FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim: Bundesliga live bei Sky - hier Abo bestellen

Fans ohne Sky-Abo schauen beim Spiel FC Bayern München gegen die TSG 1899 Hoffenheim in die Röhre, was eine sicher legale Live-Übertragung angeht. Doch auch hier gibt es Abhilfe. Sie sind noch kein Sky-Abonnent und wollen es gerne werden? Sie wollen fast alle Bundesliga-Spiele (einige laufen diese Saison nicht mehr bei Sky) live? Hier können Sie das Paket Sky Bundesliga buchen (Partnerlink). Und das Beste: Sie können direkt nach Abo-Abschluss das obige Spiel über Sky Go sofort live anschauen.

Bundesliga live bei Sky über Sky Ticket bestellen - und dieses Spiel gleich losstreamen

Eine längerfristige Bindung durch ein Abo ist nichts für Sie? Sie brauchen nicht alle Spiele, sondern wollen nur ab und an mal welche sehen? Dann dürfte das Angebot Sky Ticket für Sie die perfekte Lösung sein.

Für 9,99 Euro haben Sie Zugriff auf den kompletten Live-Sport für einen Tag. Eine Woche kostet 14,99 Euro. Und ein ganzer Monat 29,99 Euro. Das Ganze ist dann wohlgemerkt KEIN Abo. Die über Sky Ticket getätigte Tages- oder Wochen-Buchung verlängert sich nicht automatisch, sondern endet von selbst.

Es gibt aber eine Ausnahme: Das Monatsticket müssen Sie aktiv mit einer Frist von sieben Tagen zum Monatsende kündigen.

Sie wollen das komplette Live-Sport-Programm über Sky Ticket für einen begrenzten Zeitraum ohne lange Abo-Bindung? Dann können Sie das unter diesem Link buchen (Partnerlink).

FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim: Bundesliga heute im kostenlosen Live-Stream 

Wie bei Spielen der Fußball-Bundesliga üblich, gibt es auch für die Begegnung des FC Bayern München mit der TSG 1899 Hoffenheim zahlreiche weitere Live-Streams im Internet. Allerdings müssen Sie hierbei mit einer deutlich schlechteren Bild- und Tonqualität zurechtkommen. Zudem ist der Kommentar häufig nicht auf Deutsch und Sie werden mit Werbung bombardiert.

Außerdem hat der Europäische Gerichtshof unlängst geurteilt, dass das Schauen solcher Streams illegal ist. Wir raten Ihnen deshalb dringlichst davon ab. Um sich zu versichern, ob ein Live-Stream legal oder illegal ist, haben wir für Sie eine Liste der legalen und kostenlosen Live-Streaming-Dienste zusammengestellt. 

FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim: Bundesliga heute im Live-Ticker

Sollten Sie am Samstag unterwegs sein, oder einfach einen Live-Ticker bevorzugen, bieten wir Ihnen selbstverständlich wie gewohnt unseren Ticker zur Partie FC Bayern gegen 1899 Hoffenheim an. Außerdem finden Sie auf unserem Portal tz.de Vor- und Nachberichte der Begegnung sowie Stimmen, Noten der Spieler und einen ausführlichen Spielbericht.

FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim: Die letzten zehn Begegnungen

Wettbewerb

Datum

Begegnung

Ergebnis

Bundesliga 2017/18

09.09.2017

TSG 1899 Hoffenheim - FC Bayern München

2:0

Bundesliga 2016/17

04.04.2017

TSG 1899 Hoffenheim - FC Bayern München

1:0

Bundesliga 2016/17

05.11.2016

FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim

1:1

Bundesliga 2015/16

31.01.2016

FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim

2:0

Bundesliga 2015/16

22.08.2015

TSG 1899 Hoffenheim - FC Bayern München

1:2

Bundesliga 2014/15

18.04.2015

TSG 1899 Hoffenheim - FC Bayern München

0:2

Bundesliga 2014/15

22.11.2014

FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim

4:0

Bundesliga 2013/14

29.03.2014

FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim

3:3

Bundesliga 2013/14

02.11.2013

TSG 1899 Hoffenheim - FC Bayern München

1:2

Bundesliga 2012/13

03.03.2013

TSG 1899 Hoffenheim - FC Bayern München

0:1

Auch interessant

Meistgelesen

Trainersuche beim FC Bayern: Tuchel kein Thema - es gibt einen anderen Top-Favoriten
Trainersuche beim FC Bayern: Tuchel kein Thema - es gibt einen anderen Top-Favoriten
Wer wird Bayern-Trainer? Hansi Flick schwärmt von einem Kandidaten
Wer wird Bayern-Trainer? Hansi Flick schwärmt von einem Kandidaten
Nach Niederlage in Gladbach: Jetzt schreitet der Sportdirektor ein - Salihamidzic kündigt „Klartext“ an
Nach Niederlage in Gladbach: Jetzt schreitet der Sportdirektor ein - Salihamidzic kündigt „Klartext“ an
„Die Chemie hat nicht mehr gestimmt“ - Kovac-Aus lässt Hernandez kalt 
„Die Chemie hat nicht mehr gestimmt“ - Kovac-Aus lässt Hernandez kalt 

Kommentare