Der FC Bayern ist daheim

Schweinsteiger im Video: "Kurztrip war grenzwertig"

Portland - Nach zehneinhalb Stunden Flug ist der FC Bayern wieder daheim. Die Spieler sind am Donnerstagabend auf dem Flughafen in München gelandet.

Schweinsteiger: "Kurztrip nach Portland war grenzwertig"

Exklusiv: Julian Green im Interview: "Bin stolz bei Bayern zu sein"

In der Bundesliga kam er noch nicht zum Einsatz, doch in den USA war er die Attraktion. Julian Green wurde in Amerika geboren, der Trip in die USA für den 19 Jährigen daher etwas Besonderes.

+++ 20.47 Uhr: Nach der Gepäckausgabe ist der FC Bayern nun auf dem Heimweg und wir verabschieden uns aus dem USA-Ticker. Der Blick über den Großen Teich hat uns jede Menge Spaß gemacht - und wir hoffen, euch auch!

+++ 19.42 Uhr: Die Maschine der Bayern ist wieder sicher am Boden angekommen. Jetzt geht's zum Gepäckband.

+++ 13.00 Uhr: Ja, wo sind die denn, die Bayern? Wir blicken einmal auf die Reiseroute und erkennen: Der FCB-Flieger befindet sich aktuell nördlich der kanadischen Insel Southampton und nimmt Kurs auf den Nordatlantik und den Nordpolarkreis. Über 3000 Kilometer hat die Lufthansa-Maschine schon zurückgelegt, über 5600 sind noch zu fliegen.

+++ 10.22 Uhr: Seit etwa 40 Minuten befinden sich die Bayern nun über den Wolken. Der Abflug erfolgte mit etwa einer halbstündigen Verspätung. Vor ca. zehn Minuten überquerte die Lufthansa-Maschine die Grenze zu Kanada und nimmt Kurs in Richtung Edmonton. Der Flug wird weiter nordwärts in Richtung Grönland erfolgen und dann über Island, den britischen Inseln in Richtung München fortsetzen.

+++ 9.00 Uhr: Xherdan Shaqiri und Diego Contento sind bereit für den langen Flug über den großen Teich. Eben postete der FC Bayern dieses Foto aus dem Flugzeug via Twitter.

+++ 8.44 Uhr: Jetzt geht es für die Bayern wieder "hoam"! Abflug ist um 9.00 Uhr. Die Flugdauer beträgt etwa zehneinhalb Stunden, die planmäßige Landung von Lufthansa-Flug LH 2571 im Erdinger Moos ist für heute Abend 19.40 Uhr angesetzt.

+++ 8.30 Uhr: Entwarnung übrigens bei Bastian Schweinsteiger. Das harte Einsteigen der MLS-Allstars gegen ihn in der Schlussphase hatte nur geringe Folgen.

+++ 7.10 Uhr: Eine Zusammenfassung zur 1:2-Pleite der Bayern gegen die MLS-Allstars ist jetzt ebenfalls vorhanden.

+++ 6.54 Uhr: Wir haben einige Bilder vom Spiel und des gesamten Tages in Portland in einer Fotostrecke zusammengestellt. Viel Spaß beim Durchklicken.

+++ 6.20 Uhr: Pep Guardiola verzichtete beim Spiel freiwillig auf Franck Ribéry und Holger Badstuber. Das Verletzungsrisiko nach deren Verletzungen war dem FC Bayern auf dem Kunstrasen dann doch zu hoch. Verständlich!

+++ 6.00 Uhr: Bereits in 3 Stunden soll in Portland der Flieger zurück nach München starten. Da bleibt den Spielern nicht viel Zeit zum duschen und Interviews geben. Der USA-Tour des FC Bayern neigt sich langsam aber sicher ihrem Ende zu.

+++ 5.50 Uhr: Die MLS-Allstars können das Spiel gegen den FC Bayern München mit 2:1 für sich entscheiden. Nach einer dominanten 1. Halbzeit haben sich die Bayern in der 2. Spielhälfte merklich zurückgenommen. Nach den harten Fouls gegen Shaqiri und Schweinsteiger war Pep Guardiola an der Seitenlinie kaum zu halten. Der Spanier war angesichts des unfairen Einsteigens der Allstars stinksauer, was er seinem Kollegen Caleb Porter auch unmissverständlich zu verstehen gab. Für die Bayern geht es jetzt in wenigen Stunden wieder zurück nach München. Hoffen wir, dass sich weder Shaqiri, noch Schweinsteiger verletzt haben. 

MLS-Allstars - FC Bayern München    2:1 (0:1)

Der FC Bayern München verliert mit 1:2 gegen die MLS-Allstars.

+++ 93. Minute: Das war's! Die Allstars gewinnen mit 2:1 gegen den FC Bayern. Die gute Nachricht für die Bayern ist aber, dass sich bei den harten Fouls gegen Shaqiri und Schweinsteiger keiner der beiden verletzt zu haben scheint.

+++ 90. Minute: Nochmal Freistoß für die Bayern. Gute Distanz für einen direkten Versuch. Götze führt den Freistoß aus, schießt aber einige Meter über das Tor.

+++ 89. Minute: Erneut eine unschöne Szene! Bastian Schweinsteiger wird von den Beinen geholt. Das hat die zweite gelbe Karte des Spiels zur Folge.

+++ 88. Minute: Schöne Kombination zwischen Müller und Götze. Doch der Torschuss von Thomas Müller landet in den Armen des Torhüters.

+++ 86. Minute: Thomas Müller holt noch mal einen Eckball raus. Jetzt ist auch Arjen Robben in der Partie. Der Niederländer kommt für David Alaba.

+++ 83. Minute: Der FC Bayern startet in den letzten Minuten nochmal eine Offensive. Man merkt den Spielern aber deutlich an, dass sie sich auf keinen Fall noch verletzen wollen. 

Schaffen es die Bayern das Spiel mit den Weltmeistern auf dem Feld noch einmal zu drehen?

+++ 80. Minute: Jetzt kommen die restlichen Weltmeister des FC Bayern München. Schweinsteiger, Lahm, Götze, Müller und Contento kommen ins Spiel.

+++ 76. Minute: Shaqiri versucht mit einem Distanzschuss den amerikanischen Torhüter zu überwinden. Der Schuss ist aber zu unplatziert und landet in dessen Armen.

+++ 72. Minute: Bei den Bayern ist jetzt auch Jerome Boateng im Spiel.

Landon Donovan (Nr. 10) lässt Bayern-Keeper Manuel Neuer (l.) keine Chance.

+++ 70. Minute: Tor für die MLS-Allstars. Landon Donovan macht nach einer Flanke von Valeri das 2:1 für die Allstars.

+++ 68. Minute: Noch gab es keine Torchance für den FC Bayern München in der 2. Halbzeit.

+++ 65. Minute: Jetzt machen sich auch unsere restlichen WM-Helden am Spielfeldrand warm. Lange kann es bis zu ihrer Einwechslung nicht mehr dauern.

+++ 64. Minute: Grobes Faul an Shaqiri. Gelbe Karte für Osvaldo Alonso und Freistoß für Bayern.

Mit Manuel Neuer ist jetzt der erste Weltmeister auf dem Platz

+++ 62. Minute: Da kommt schon der Erste! Manuel Neuer ist für Starke in die Partie gekommen. Außerdem geht Gaudino vom Platz, für ihn ist jetzt Dante im Spiel.

+++ 60. Minute: Noch 30 Minuten zu spielen. Im Stadion warten alle auf die Einwechslung der Weltmeister.

+++ 58. Minute: Der Treffer hat auch den Fans der Allstars neue Kraft gegeben. Von den Rängen sind USA-Rufe zu vernehmen. 

+++ 56. Minute: Der Treffer hat den MLS-Allstars einen Schub gegeben. Sie drängen weiter in Richtung Bayern-Tor.

+++ 51. Minute: Was für ein Tor für die MLS-Allstars! Der neue Mann Bradley Wright-Phillips mit einem Hammer-Tor! Wright-Philips zieht am Sechzener ab und nagelt den Ball ins rechte Kreuzeck. Keine Chance für Starke.

+++ 47. Minute: Altmeister Thierry Henry verlässt auf Seiten der MLS-Allstars den Platz. Für ihn kommt ein alter Bekannter des FC Bayern - Landon Donovan.

+++ Bei den Allstars steht in der 2. Halbzeit eine komplett neue Mannschaft auf dem Platz. Trainer Porter hat einem komplett durchgewechselt.

+++ 45. Minute: Und weiter geht's! Auf in die 2. Hälfte.

+++ Das Fazit zur 1. Halbzeit: Die MLS-Allstars sind sehr bemüht. Man merkt ihnen an, dass sie vor heimischem Publikum zeigen wollen, was sie drauf haben. Klare Torchancen konnten sie sich jedoch nicht herausspielen. Bei den Bayern sieht das ganz anders aus. Die Münchner können sich mehrere gute Chancen herausspielen. Viel geht beim FC Bayern über rechts. Hojbjerg zeigt eine gute Leistung auf der Außenbahn und auch Robert Lewandowski lässt sich immer wieder auf die rechte Seite fallen. Unterm Strich sind die Allstars mit dem 0:1-Rückstand gut bedient. 

+++ 45. Minute: Der Schiedsrichter pfeift das Spiel pünktlich ab.  

+++ 43. Minute: Fehlpass der Allstars im Spielaufbau. Die daraus resultierende Chance kann Julian Green jedoch nicht nutzen.

+++ 38. Minute: Riesen Chance für Shaqiri! Lewandowski weicht auf die rechte Seite aus und kommt dort zur Flanke. In der Mitte findet er Shaqiri, dessen Schuss kann der Schlussmann der Allstars aber über das Tor lenken. 

+++ 36. Minute: Und schon gibt es den ersten Wechsel beim FC Bayern. Claudio Pizarro geht vom Platz und für ihn kommt Julian Green. Der junge Bayern-Spieler läuft unter Applaus der Fans aufs Spielfeld auf.  

+++ 32. Minute: Pierre-Emile Hojbjerg mit einem schönen Solo! Er wird nicht richtig attackiert, zieht in den Strafraum und kommt zum Schuss. Rimando kann den Ball aber ans Außennetz lenken.

+++ 29. Minute: Nicht nur die Bayern, sondern auch die Allstars können richtig Fußball spielen. Henry und Co. zeigen eine schöne Kombination im Mittelfeld. Der letzte Pass bleibt aber in der Bayern-Verteidigung hängen.

+++ 27. Minute: Die Allstars trauen sich jetzt wieder mehr zu und versuchen in der Offensive Akzente zu setzen. Bisher aber nur mit geringem Erfolg.

+++ 23. Minute: Ecke für den FC Bayern. die MLS-Allstars können aber klären und versuchen zu kontern. Dempsey bleibt aber an Rafinha hängen.

+++ 16. Minute: Schöne Aktion von Hojbjerg. Der Däne dribbelt sich bis zur Grundlinie durch und flankt in den Rückraum des Strafraums. Rode versucht es mit einem Flugkopfball, der rechts am Tor vorbei geht. 

+++ Wie uns tz-Reporter Carlos Menzel-Lopez mitgeteilt hat, ist im Stadion ein Kunstrasen mit viel Granulat verlegt. Auf einem solchen Untergrund steigt das Verletzungsrisiko. Hoffen wir, dass sich keiner der Jungs verletzt.

+++ 12. Minute: Die ersten fünf Minuten sah es so aus, als ob die Allstars die Kontrolle an sich reißen. Doch nach dem Treffer von Lewandowski sieht man von den Bayern ihr gewohnt dominantes Spiel.

+++ 8. Minute: TOOOOOOOOOR für den FC Bayern! Robert Lewandowski zieht an der Strafraumgrenze ab und drin ist der Ball!

+++ 5. Minute: Die MLS-Allstars zeigen hier von Anfang an, dass sie vor heimischen Publikum gewinnen wollen.

+++ 3. Minute: Bei aller Begeisterung der Amerikaner für den FC Bayern. Beim heutigen Spiel stehen die Fans hinter den MLS-Allstars.

FC Bayern München vs. MLS-Allstars

Das Spiel ist angepfiffen!

+++ 1. Minute: Jetzt geht's los! Der Schiedsrichter hat die Partie zwischen dem FC Bayern München und den MLS-Allstars angepfiffen.

+++ 03:50 Uhr: Bevor das Spiel endlich angepfiffen wird gibt es im Stadion noch eine kleine Showeinlage.

+++ 03:35 Uhr: Der Anstoß scheint sich um ein paar Minuten zu verspäten. Gegen 03:45 Uhr müsste es losgehen.

+++ 03:30 Uhr: Pep Guardiola hat die Aufstellung der Bayern kurz vor dem Anpfiff noch einmal verändert.

FC Bayern: Starke - Alaba, Martinez, Rafinha, Rode - Gaudino, Bernat - Shaqiri, Hojbjerg, Pizarro - Lewandowski

Kurz nach den MLS-Allstars betreten auch die Spieler des FC Bayern München den Platz und beginnen mit dem Aufwärmprogramm.

+++ 03:25 Uhr: Kurz nach den MLS-Allstars betreten auch die Spieler des FC Bayern München den Platz und beginnen mit dem Aufwärmprogramm.

Die MLS-Allstars haben den Platz unter großem Jubel der Fans betreten.

+++ 03:12 Uhr: Die MLS-Allstars haben unter großem Jubel der Fans den Rasen zum warm machen betreten. Beim heutigen Spiel werden die Spieler des FC Bayern wohl mit weniger Unterstützung wie noch im Spiel gegen Guadalajara rechnen müssen.

+++ 03:00 Uhr: Die Bayern-Spieler sind vor wenigen Minuten im Stadion angekommen. In wenigen Minuten geht's los!

Die offiziellen Aufstellungen der beiden Mannschaften

+++ 02:45 Uhr: Mit dieser Aufstellung gehen die beiden Teams heute ins Rennen:

FC Bayern München: Starke - Alaba, Badstuber, Martinez - Rode, Gaudino - Bernat, Pizarro, Green - Ribery, Lewandowski

MLS-Allstars: Rimando - Yedlin, Collin, Besler, Parkhurst - Zusi, Bradley, Cahill, Henry - Martins, Dempsey

+++ 02:30 Uhr: Unsere tz- und Merkur-Reporter Carlos Menzel-Lopez und Carina Lechner sind vor wenigen Minuten im Stadion eingetroffen. Im Moment ist das Stadion noch relativ leer. Das wird sich in den nächsten Minuten aber mit Sicherheit ändern. Das Spiel ist nämlich ausverkauft. 

Nicht nur in Portland hat der FC Bayern München viele Anhänger. Auch aus anderen Städten sind die Fans gekommen, um den FC Bayern spielen zu sehen.

+++ 02:04 Uhr: Viele Bayern-Fans sind extra aus anderen Städten der USA angereist, um sich das Spiel des FC Bayern München anzusehen. In gut einer Stunde und dreißig Minuten geht's los!

+++ 01:46 Uhr: Auf "kabel eins" wird das Spiel des FC Bayern München gegen die MLS-Allstars heute live übertragen. Im Internet können Sie das Spiel im Live-Stream auf "ran.de" verfolgen. 

+++ 01:06 Uhr: Obwohl er im WM-Finale das entscheidende Tor für Deutschland geschossen hat, steht Mario Götze bei den argentinischen Kollegen hoch im Kurs. Auf der Pressekonferenz im Adidas-Hauptquartier gratulierten ihm sogar einige argentinischen Journalisten zu seinem außergewöhnlichen Treffer im Endspiel.

+++ 00:30 Uhr: In drei Stunden erreicht die US-Tour des FC Bayern München mit dem Freundschaftsspiel gegen die MLS-Allstars ihren Höhepunkt. Unsere zwei Reporter Carina Lechner und Carlos Menzel-Lopez werden natürlich Vorort sein und uns vorab mit allen wichtigen Informationen rund um das Spiel versorgen.

+++ 23:55 Uhr: Die WM-Fahrer sind mittlerweile auch am Hotel angekommen. Auf Lahm, Schweini und Co. wartete vor dem Hotel wieder eine große Menge an Bayern-Fans, die den Weltmeistern einen herzlichen Empfang bereiteten. 

+++ 23:20 Uhr: Vor dem Adidas-Hauptquartier warteten mehrere hundert Bayern-Fans auf die Weltmeister und holten sich das ein oder andere Autogramm ab.

+++ 23:00 Uhr: Die Pressekonferenz ist beendet. Die Weltmeister der Bayern antworteten den anwesenden Journalisten in Einzelinterviews kurz auf deren Fragen. "Bisschen unglücklich gelaufen, hätte gerne die gesamte Reise mitgenommen", sagt Bastian Schweinsteiger über die US-Tour. Für Thomas Müller reichte der kurze Urlaub zur Erholung aus. Er meint, dass es gewohnt sei, nur drei Wochen Urlaub zu haben. "Im Urlaub habe ich mir oft nach dem Aufwachen gedacht: Was für ein tolles Gefühl!", sagt Manuel Neuer in Bezug auf den Weltmeister-Titel. 

Pressekonferenz mit dem WM-Fahrern im Adidas Hauptquartier in Portland

Die WM-Fahrer des FC Bayern München sind in Portland eingetroffen und bereit für die Pressekonferenz.

+++ 22:27 Uhr: Mit einiger Verspätung sind die Weltmeister vom FC Bayern München jetzt beim Adidas-Hauptquartier eingetroffen. In einigen Minuten wird dann wohl auch die Pressekonferenz beginnen.

Die Vorbereitungen im Adidas-Hauptquartier laufen auf Hochtouren.

+++ 21:45 Uhr: Die Pressekonferenz mit den Weltmeistern verzögert sich wohl um einige Minuten. Hier werden Schweini und Co. gleich interviewt.

+++ 21:15 Uhr: Im Adidas-Hauptquartier findet gegen 12.30 Uhr Ortszeit (21.30 Uhr deutscher Zeit) eine Pressekonferenz mit den Weltmeistern des FC Bayern statt. Wir halten Sie selbstverständlich auf dem laufenden.

+++ 20:40 Uhr: Dass Neuzugang Juan Bernat ein guter Kicker ist, hat er in den vergangenen Wochen im Trikot des FC Bayern bereits bewiesen. Ein feines Füßchen besitzt der Spanier zudem auch noch.

Alaba und Co. schreiben noch einmal fleißig Autogramme.

+++ 20.30 Uhr: Das letzte Training in Portland ist vorüber. Für die wartenden FCB-Fans gibt es noch einmal Autogramme.

+++ 20:20 Uhr: Am kommenden Samstag wird bekanntlich die Mannschaft des FC Bayern München in der Allianz Arena den Fans vorgestellt. Für alle Fans, die nicht vor Ort und bei Google+ angemeldet sind, gibt es live ein "Google+ Hangout" mit drei Profis des FC Bayern aus der Allianz Arena. Weitere Informationen erfahren Sie hier.

+++ 20:00 Uhr: Seit gestern befindet sich Dante wieder im Training des FC Bayern München. Auf Instagram sieht man eine kurze Videosequenz vom heutigen Vormittagstraining, das seit etwa einer Stunde läuft. Das Passspiel scheint der Brasilianer nicht verlernt zu haben. Auch zu sehen: ein schelmisch grinsender Claudio Pizzaro.

+++ 19:10 Uhr: Da scheinen sich wohl zwei auf das anstehende Spiel gegen die MLS-Allstars zu freuen. "Endlich geht's wieder los" hat Manuel Neuer soeben per Selfie aus dem Flugzeug auf seiner Facebook-Seite gepostet.

+++ 18:00 Uhr: Zum ersten mal ist es heute in Portland bewölkt. Ab Mittag soll jedoch wieder wie gewohnt die Sonne scheinen.

+++ 16.11 Uhr: Wer sich einige Impressionen vom Training des FC Bayern vor dem Spiel gegen die MLS-Allstars im Providence Park in Portland ansehen möchte: Bitteschön! Der FC Bayern hat ein Youtube-Video hochgeladen, das Szenen aus der Übungseinheit vom Dienstag zeigt. Laut Medienberichten sollen das öffentliche Training übrigens 5.000 Zuschauer verfolgt haben.

+++ 15.20 Uhr: Übrigens: Für "Kaiser" Franz Beckenbauer ist Portland, wo der FC Bayern heute gegen die MLS-Allstars spielt, die Stätte seines größten Triumphes in den USA. im exklusiven Interview mit fcb.tv erinnert er sich: "Vor 37 Jahren haben wir hier die erste amerikanische Meisterschaft gewonnen. Ich hab ja 77 bei Cosmos New York angefangen. Und in dem Jahr sind wir gleich Meister geworden. Und das Endspiel war hier in Portland gegen Seattle Sounders mit Bobby Moore und Mike England. Wirklich sehr gut. Das Ergebnis war auch dementsprechend knapp. 2:1 haben wir das Spiel gewonnen und sind dann amerikanischer Meister geworden." 

+++ 13.20 Uhr: Lustige Szene: In einem Video, das auf der Facebook-Seite "Audi Football" hochgeladen wurde, wuselt Bayern-Trainer beim Training im Providence Park in Portland vor Nachwuchs-Talent Gianluca Gaudino herum. Mit Händen und Füßen will der Coach dem 17-Jährigen etwas mitteilen. Fragt sich nur, was? Vorwärtsgang, Rückwärtsgang, einmal um die eigene Achse gedreht. Wüsste man es nicht besser, könnte man Peps Einlage für Ausdruckstanz halten.

+++ 13.04 Uhr: Mit sauberer Verspätung traf am Vormittag auch Arjen Robben auf dem Flughafen München ein. Damit Robben den "Fliegenden Holländer" geben konnte, verzögerte sich der Start der Maschine um mehr als eine Stunde. In diesem Artikel erfahren Sie, was Robben so lange aufhielt.  

+++ 12.30 Uhr: Nach dem WM-Titel 1974 schmierte der FC Bayern in der Bundesliga sauber ab. Am Ende der Nach-WM-Saison reichte es nur zu einem blamablen zehnten Tabellenplatz. Einen ähnlichen Durchhänger des Vereins nach dem WM-Titel 2014 hält Bayern-Ehrenpräsident  Beckenbauer für höchst unwahrscheinlich. Warum, das erklärt er in einem Exklusiv-Interview für fcb.tv, das in den USA geführt wurde. 

+++ 11.34 Uhr: Vor dem Abflug der Weltmeister im Kader des FC Bayern in Richtung USA hat Philipp Lahm erstmals vor TV-Kameras über seinen Nationalmannschafts-Rücktritt gesprochen. Er betont: Nach zehn erfolgreichen Jahren in der DFB-Elf, die vom WM-Titel gekrönt wurden, will Lahm sich nun komplett auf den FC Bayern konzentrieren

+++ 11.20 Uhr: Die Weltmeister  im Kader des FC Bayern sind vom Flughafen München in die USA aufgebrochen. Thomas Müller, Manuel Neuer, Phlipp Lahm, Mario Götze und Bastian Schweinsteiger starteten um 10.20 Uhr in Richtung US-Westküste. Sie sollen für das Spiel des FC Bayern gegen die MLS-Allstars in Portland die Mannschaft verstärken. Und natürlich durch ihre internationale Bekanntheit den PR-Effekt des Vereins bei der USA-Reise verstärken. Nach dem WM-Finale in Rio machten die Bayern-Weltmeister mehrere Wochen Urlaub.

+++ Guten Morgen und Herzlich Willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier versorgen wie Sie auch am achten Tag der US-Tour mit allen Infos und Bildern aus den USA.

Noch müssen wie uns einige Stunden gedulden bis zum mit Spannung erwarteten Spiel gegen die Allstars. Die Bayern erwarten namhafte Gegner wie Thierry Henry, Clint Dempsey, Landon Donovan und viele mehr. Extra für dieses Highlight werden die Weltmeister Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger, Thomas Müller, Mario Götze, Jerome Boateng und Manuel Neuer sowie die Halbfinalisten Arjen Robben und Dante eingeflogen. Da sie aber direkt aus dem Urlaub kommen, werden sie wahrscheinlich nur kurze Einsätze bekommen.

Gestern absolvierten die Bayern ein öffentliches Training und feierten den 19. Geburtstag von Youngster Pierre-Emile Hojbjerg.

Alle Ereignisse von Dienstag und rund um die US-Tour des FC Bayern können Sie in unserem Ticker nochmal Revue passieren lassen!

Hier können Sie sich die Bilder von Dienstag nochmal anschauen.

Und die besten Posts und Tweets von gestern finden Sie hier.

Einen Überblick über die heutigen Termine gibt's in unserer Tabelle:

Datum Uhrzeit USA (MESZ) Stadt Event
6. August (Mittwoch) 6.30 p.m. (3:30 Uhr) Portland Freundschaftsspiel gegen die MLS Allstars

Eine große Übersicht mit allen Infos und Terminen rund um die US-Tour finden Sie hier!

sr/Carlos Menzel-Lopez/Carina Lechner

Rubriklistenbild: © Screenshot

auch interessant

Meistgelesen

Sammer über Rücktritt: „Wusste schnell, was ich nicht mehr will“
Sammer über Rücktritt: „Wusste schnell, was ich nicht mehr will“
Sammer: Anruf bei Hoeneß nach öffentlicher Kritik
Sammer: Anruf bei Hoeneß nach öffentlicher Kritik
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila
<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

6,65 €
Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

4,85 €
Brotzeit-Brettl "Brotzeit"
<center>Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)</center>

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

8,90 €
Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

Kommentare