Wer reifte in der Fremde zum Star?

Badstubers Vorgänger: Die Leihgeschäfte des FC Bayern

Das aktuellste Leihgeschäft der Bayern: Holger Badstuber wird aller Voraussicht nach vom 12.1.17 bis zum 30.6.17 an den FC Schalke ausgeliehen. 
1 von 18
Das aktuellste Leihgeschäft der Bayern: Holger Badstuber wird vom 12.1.17 bis zum 30.6.17 an den FC Schalke ausgeliehen.
Hans Dorfner (r.) neben DFB-Sportdirektor Hansi Flick. Dorfner wurde vom 1.7.84 bis 1.7.86 an Nürnberg ausgeliehen, nach seiner Rückkehr wurde er noch drei Mal Meister mit den Bayern. 
2 von 18
Hans Dorfner (r.) neben DFB-Sportdirektor Hansi Flick. Dorfner wurde vom 1.7.84 bis 1.7.86 an Nürnberg ausgeliehen, nach seiner Rückkehr wurde er noch drei Mal Meister mit den Bayern. 
Markus Babbel wurde von den Bayern vom 1.7.92 bis 30.6.94 an den HSV ausgeliehen. Als er wieder für die Münchner spielte, wurde der FC Bayern drei Mal Meister, zwei Mal DFB-Pokal-Sieger und holten den UEFA-Cup.
3 von 18
Markus Babbel wurde von den Bayern vom 1.7.92 bis 30.6.94 an den HSV ausgeliehen. Als er wieder für die Münchner spielte, wurde der FC Bayern drei Mal Meister, zwei Mal DFB-Pokal-Sieger und holten den UEFA-Cup.
Mazinho, mit bürgerlichem Namen Iomar do Nascimento, wurde vom 1.1.94 bis zum 30.6.94 an Porto Alegre ausgeliehen. 1995 dann wechselte er zu Flamengo Rio de Janeiro. 
4 von 18
Mazinho, mit bürgerlichem Namen Iomar do Nascimento, wurde vom 1.1.94 bis zum 30.6.94 an Porto Alegre ausgeliehen. 1995 dann wechselte er zu Flamengo Rio de Janeiro. 
Sammy Kuffour wurde vor seinen zahlreichen Erfolgen mit den Bayern für ein halbes Jahr an den 1. FCN verliehen(1.12.95 bis 30.6.96). Anschließend wurde er noch sechs Mal Meister, holte vier Mal den DFB-Pokal und ein Mal die Champions League. 
5 von 18
Sammy Kuffour wurde vor seinen zahlreichen Erfolgen mit den Bayern für ein halbes Jahr an den 1. FCN verliehen (1.12.95 bis 30.6.96). Anschließend wurde er noch sechs Mal Meister, holte vier Mal den DFB-Pokal und ein Mal die Champions League. 
Berkant Göktan (r.) wurde zwei Mal ausgeliehen: an Mönchengladbach (1.1.99 bis 30.6.99) und an Bielefeld (1.8.99 bis 30.6.2000). Bevor er für den Stadtrivalen 1860 München spielte, wurde er noch ein Mal Meister mit den Bayern (2001). 
6 von 18
Berkant Göktan (r.) wurde zwei Mal ausgeliehen: an Mönchengladbach (1.1.99 bis 30.6.99) und an Bielefeld (1.8.99 bis 30.6.2000). Bevor er für den Stadtrivalen 1860 München spielte, wurde er noch ein Mal Meister mit den Bayern (2001). 
Mit 19 an Stuttgart ausgeliehen (1.7.03 bis 30.6.05), heute nicht mehr aus der Bayern-Startelf wegzudenken: Philipp Lahm wurde nach seiner Rückkehr sieben Mal Meister, sechs Mal DFB-Pokal-Sieger und holte ein Mal die Champions League. 
7 von 18
Mit 19 an Stuttgart ausgeliehen (1.7.03 bis 30.6.05), heute nicht mehr aus der Bayern-Startelf wegzudenken: Philipp Lahm wurde nach seiner Rückkehr sieben Mal Meister, sechs Mal DFB-Pokal-Sieger und holte ein Mal die Champions League. 
Christian Lell (r.) wurde, bevor er mit den Bayern je zwei Mal die Schale und den Pokal holte, vom 1.7.04 bis zum 30.6.06 an den 1.FC Köln ausgeliehen.
8 von 18
Christian Lell (r.) wurde, bevor er mit den Bayern je zwei Mal die Schale und den Pokal holte, vom 1.7.04 bis zum 30.6.06 an den 1. FC Köln ausgeliehen.

München - Holger Badstuber wechselt zum FC Schalke 04. Leihgeschäfte sind beim FC Bayern keine Seltenheit, manche Spieler sind sogar zu potenziellen Stars gereift.

In der Historie der Bayern sind Leihgeschäfte keine Seltenheit. In der jüngeren Vergangenheit war dabei für die Münchner der FC Schalke ein willkommener Ansprechpartner. In Kirchhoff, Højbjerg und nun Badstuber wechselten drei Spieler in den vergangenen drei Jahren leihweise die Seiten von Rot zu Blau. 

Auch interessant

Meistgesehen

Krone, Sonne, Spaß im Pool: Die Urlaubsbilder der Bayern-Stars
Krone, Sonne, Spaß im Pool: Die Urlaubsbilder der Bayern-Stars
Hier überzeugt Manuel Neuers Nina im Sattel
Hier überzeugt Manuel Neuers Nina im Sattel

Kommentare