Lokaler Kooperationspartner

FC Bayern neues Mitglied der Bayerischen Klima-Allianz

+
Das Thema Klimaschutz wird beim FC Bayern in Zukunft ganz groß geschrieben.

München - Zusammen mit der Klima-Allianz will sich der FC Bayern in Zukunft für das Thema Klimaschutz einsetzen.

Der FC Bayern macht jetzt auch Klimaschutz. Wie der Rekordmeister in einer Pressemitteilung bekannt gab, wird man sich zukünftig für den Klimaschutz engagieren und daher mit der Klima-Allianz zusammenarbeiten. Die Klima-Allianz gilt als das Aushängeschild des bayerischen Klimaschutzes. Damit ist der FC Bayern um einen lokalen Kooperationspartner reicher. Ziel der Kooperation ist es, zusammen mit dem Bayerischen Umweltministerium, das Thema Klimaschutz gesellschaftlich zu stärken. Unterstütz wird man dabei von der Allianz Arena München Stadion GmbH.

tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit
Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit
FC Bayern gibt Termin für Jahreshauptversammlung bekannt
FC Bayern gibt Termin für Jahreshauptversammlung bekannt

Kommentare