Peps Alternativen

Bayern ohne Schweinsteiger: Das Spiel ohne den Leader

+
Vier Varianten? Auch ohne Schweini hat Pep Möglichkeiten.

München - Wie geht es beim FC Bayern ohne Bastian Schweinsteiger weiter? Pep Guardiola hat mehrere Alternativen.

Die Zukunft ohne Schweinsteiger – Philipp Lahm konnte nach den ersten zwei Mini-Tests (jeweils 45 Minuten) gegen Augsburg und Mönchengladbach noch nicht von etwas Neuem sprechen. Denn, so Lahm: „Selbst ich, der gefühlte 30 Jahre mit ihm zusammen gespielt habe, hatte auch schon Spiele, bei denen ich allein, ohne ihn, auf dem Feld stand.“ Ein Erkenntniswert ergab sich für den Kapitän nach dem Wochenende also noch nicht.

Dabei hatte Pep Guardiola gerade in der ersten Partie gezeigt, wie die Bayern ohne ihre Legende spielen könnten. Variante eins: ein 4-1-4-1 mit Xabi Alonso als alleinigem Sechser. In dieser Formation ließ der Spanier auch schon mit Schweinsteiger spielen, der eine der beiden offensiveren Positionen im Mittelfeld ausfüllen musste. Dort hatte man bei ihm allerdings nie das Gefühl, dass er unersetzbar sei.

In Zukunft könnten vor Alonso Landsmann Thiago und Lahm eingesetzt werden, auch Götze, Hojbjerg, Gaudino oder Müller, wenn er nicht als Stürmer oder auf den Außenpositionen gebraucht wird. Links und rechts sind je nach Fitnesszustand Robben, Ribéry und Costa vorgesehen.

Schweini hat schon Spaß mit den neuen Kollegen

Als Alternative, insbesondere gegen tief stehende Gegner, dürfte Pep auf das 3-5-2-System mit vielen Anspielstationen im Mittelfeld bauen. In diesem Fall könnte Javi Martínez als zentraler Abwehrorganistor in die Mannschaft rutschen, davor könnten Thiago, Alonso und Lahm eine Dreierkette bilden. Flankiert würden sie von Bernat links sowie Rafinha rechts. Spieler hat Guardiola für beide Formationen noch immer genug, eine Rotation ist problemlos möglich. Allerdings, so merkte Kapitän Lahm noch zu Schweini an: „Ihn Eins zu Eins zu ersetzen, das geht nicht. Weil er immer ein Führungsspieler war!“ Diese Aura müssen sich andere Stars in der Pep-Elf erst verdienen. 

mic

Auch interessant

Meistgelesen

Erste Spieler-Fotos von neuem Bayern-Heimtrikot aufgetaucht?
Erste Spieler-Fotos von neuem Bayern-Heimtrikot aufgetaucht?
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“
Alexis Sanchez zum FC Bayern? Wie Vidal beim Transfercoup mitmischt
Alexis Sanchez zum FC Bayern? Wie Vidal beim Transfercoup mitmischt

Kommentare