Für eine Million Euro

Hier bekommt Pep seinen Superrasen

+
Bayerns Coach Pep Guardiola bekommt an der Säbener Straße einen neuen Superrasen.

München - Monströse Maschinen, fein säuberlich ­gerolltes Grün und fleißige Arbeiter an der ­Säbener Straße. Der FC Bayern erfüllt damit einen Wunsch von Trainer Pep Guardiola.

Falls jemand ­gedacht hatte, dass der FC Bayern ­eine WM-Pause einlegt, dann hat er sich schwer getäuscht: Am Trainingszentrum des deutschen Rekordmeisters wird der neue Superrasen für Pep Guardiolas Team verlegt.

Neuer Rollrasen für den FC Bayern

Neuer Rollrasen für den FC Bayern

In der ­Allianz Arena wurde auch schon ein neues Geläuf verlegt - ein ­Hybridrasen, also eine Mischung aus Kunst- und Naturrasen. Kostenpunkt: insgesamt bis zu ­einer Million Euro.

tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Erste Spieler-Fotos von neuem Bayern-Heimtrikot aufgetaucht?
Erste Spieler-Fotos von neuem Bayern-Heimtrikot aufgetaucht?
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“
Alexis Sanchez zum FC Bayern? Wie Vidal beim Transfercoup mitmischt
Alexis Sanchez zum FC Bayern? Wie Vidal beim Transfercoup mitmischt

Kommentare