Pep Guardiola ließ ihn mit trainieren

17-Jähriger bei den Profis - sein Vater war FCB-Star

Neues Gesicht im Training des FC Bayern. Bei der einzigen öffentlichen Trainingseinheit vor dem Duell gegen Leverkusen lud Trainer Pep Guardiola einen 17-Jährigen zum Training mit den Profis ein. Der Youngster hat wie Lucas Scholl und Gianluca Gaudino einen bekannten Vater.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare