Weltmeister schickt Videobotschaft

Lahm: Weihnachtlicher Seitenhieb gegen Schweinsteiger

+
Philipp Lahm konnte es nicht lassen und schickte seinem ehemaligen Mitspieler Bastian Schweinsteiger per Video lustige Weihnachtswünsche.

München - Winterpause gibt es in England nicht. Das weiß auch Bayern-Kapitän Philipp Lahm und schickt seinem ehemaligen Mitspieler Bastian Schweinsteiger daher ganz besondere Weihnachtsgrüße.

In den vergangenen Jahren konnten Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger noch gemeinsam die freien Tage der Winterpause genießen. Nach einer kräftezehrenden Hinrunde ging es endlich mal ruhiger zu. Auch wenn die Winterpause nicht sonderlich lang war - sie konnten den Akku aufladen und mussten für eine kurze Zeit nicht an Training und Fußball denken.

In England, der neuen Heimat von Weltmeister Bastian Schweinsteiger, hält man bekanntlich wenig von einer mehrwöchigen Winterpause - der straffe Spielplan lässt solch eine Ruhephase kaum zu. Das geht soweit, dass der englische Ligabetrieb sogar am zweiten Weihnachtsfeiertag nicht ruht, dem sogenannten "Boxing Day".

Dies muss auch Philipp Lahm eingefallen sein - wenige Tage vor Weihnachten nahm sich der Bayern-Kapitän daher ein Herz und schickte per Videobotschaft besinnliche Weihnachtsgrüße nach Manchester. Natürlich nicht, ohne dem ehemaligen Bayern-Star einen kleinen Seitenhieb zu verpassen.
Sehen Sie selbst!

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Termine bekannt: So bereiten sich die Bayern auf die nächste Saison vor
Termine bekannt: So bereiten sich die Bayern auf die nächste Saison vor
Abschied von Lahm und Alonso: So läuft die Bayern-Meisterparty
Abschied von Lahm und Alonso: So läuft die Bayern-Meisterparty

Kommentare