Geht der Däne im Winter?

Höjbjerg-Transfer: Ein Interessent schon draußen

+
Wird Pierre-Emile Höjbjerg (rechts) vom FC Bayern im Winter verliehen?

München - Die Gerüchte um einen Transfer von Pierre-Emile Höjbjerg im Winter mehren sich. Der FC Bayern will den Dänen jedoch nur verleihen.

Zur Zeit läuft es mal wieder richtig rund beim FC Bayern. Mit dem Last-Minute-Sieg in Mainz beendeten die Roten die Bundesliga-Hinrunde ungeschlagen und verabschiedeten sich auf Platz eins der Tabelle in den Winterurlaub. Also herrscht Harmonie pur an der Isar? Nicht ganz, denn die Bayern-Verantwortlichen um Karl-Heinz-Rummenigge und Matthias Sammer haben noch zu klären, mit welcher Mannschaft es in die Rückrunde geht. Neuzugänge sind nicht eingeplant. Das bestätigte Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge im Aktuellen Sportstudio: "Im Januar werden wir nicht tätig werden auf dem Transfermarkt, zumindest was den Einkauf betrifft." Abgänge jedoch sind nicht ausgeschlossen. "Ob wir Spieler abgeben, wird man abwarten müssen", sagte Rummenigge.

Sammer: "Bis jetzt ist keine Entscheidung gefallen."

Für den meisten Gesprächsstoff sorgen die Personalien Xherdan Shaqiri und Pierre-Emile Höjbjerg, die mit ihren bisherigen Einsatzzeiten in der Hinrunde nicht zufrieden sind und sich nach anderen Vereinen umsehen. Sportvorstand Mattias Sammer meint jedoch: "Bis jetzt ist keine Entscheidung gefallen." Doch gerade Höjbjerg sorgt für großes Interesse anderer Vereine. Ein Bundesliga-Verein scheint nun aus dem Rennen um den Dänen zu sein. Borussia Mönchengladbach hätte den Mittelfeldspieler nur zu gerne im Winter gekauft, doch die Bayern stellten klar, dass sie Höjbjerg nur verleihen wollen. Der Plan sieht demnach so aus, dass man zunächst den Vertrag des Dänen vorzeitig um zwei Jahre bis 2018 verlängern will, um ihn dann bis 2016 abzugeben. Höjbjergs Winterpause wird mit Sicherheit nicht eine entspannte Zeit, muss er doch aus der langen Liste an Interessenten den richtigen auswählen.

pk

 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts
Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Kommentare