Schock-Geständnis: TV-Legende Frank Elstner an Parkinson erkrankt 

Schock-Geständnis: TV-Legende Frank Elstner an Parkinson erkrankt 

Kovac fühlt sich an Lothar Matthäus erinnert

Renato Sanches sorgt für Gänsehautmoment - mit Tränen? Fans mit besonderer Geste

+
Gefeiert: Sanches beim FCB-Sieg gegen Benfica.

Viel zu kitschig um erfunden zu sein: Renato Sanches erlebte einen denkwürdigen Mittwochabend mit dem FC Bayern. Doch wie geht es nun weiter?

Lissabon/München - Es ist eine dieser verrückten Geschichten - eine von denen, die angeblich nur der Fußball schreibt. Ob dergleichen tatsächlich nur auf dem grünen Rasen passiert, sei dahingestellt. Aber Fakt ist: Renato Sanches, 21, gebürtig in Lissabon, hat am Mittwochabend ein Fußballspiel erlebt, das als Drehbuch für einen Hollywoodfilm vermutlich als zu kitschig durchgefallen wäre.

Längst war der junge EM-Shootingstar abgeschrieben. Bei Bayern im ersten Anlauf gescheitert, bei seinem Leiharbeitgeber Swansea teils verlacht - und auch nach seiner Rückkehr nach München meist noch nicht einmal Bankdrücker. Und das, als die einstmals ganz große Entdeckung der EM 2016.

Bis zu diesem Mittwochabend. Bis Bayern-Coach Nico Kovac Gespür für kitschige Wendungen bewies. Und Renato Sanches ausgerechnet in der Champions League zu seinem Startelfdebüt kommen ließ. Ausgerechnet bei Sanches Ex-Verein Benfica Lissabon.

Sanches trifft gegen Benfica: Das Heimpublikum applaudiert

Sanches lieferte ein gutes Spiel. Fast zu schön um erfunden zu sein, vor allem in der 54. Minute: Sanches schnappte sich tief in der eigenen Hälfte einen Kimmich-Pass, nahm Fahrt auf - und preschte mitten durchs gesamte Mittelfeld des portugiesischen Rekordmeisters Benfica. Auch nach seinem Pass auf Robert Lewandowski stürmte Sanches weiter nach vorne. Und fuhr die Ernte ein: Über Ribéry und James landete der Ball wieder bei Sanches, der versenkte die Kugel aus 18 Metern in den Maschen.

Bilder und Noten zu Bayern gegen Benfica: Fünfmal die 2 - und ein glücklicher Renato Sanches

Benfica Lissabon - Bayern München
Bayern gewinnt zum CL-Auftakt 2:0 in Lissabon - in Erinnerung bleibt das Glück des Renato Sanches  © dpa / Sven Hoppe
Benfica Lissabon - Bayern München
Bayern gewinnt zum CL-Auftakt 2:0 in Lissabon - in Erinnerung bleibt das Glück des Renato Sanches  © dpa / Sven Hoppe
Benfica Lissabon - Bayern München
Bayern gewinnt zum CL-Auftakt 2:0 in Lissabon - in Erinnerung bleibt das Glück des Renato Sanches  © dpa / Sven Hoppe
Benfica Lissabon - Bayern München
Bayern gewinnt zum CL-Auftakt 2:0 in Lissabon - in Erinnerung bleibt das Glück des Renato Sanches  © dpa / Armando Franca
Benfica Lissabon - Bayern München
Bayern gewinnt zum CL-Auftakt 2:0 in Lissabon - in Erinnerung bleibt das Glück des Renato Sanches  © dpa / Sven Hoppe
Benfica Lissabon - Bayern München
Bayern gewinnt zum CL-Auftakt 2:0 in Lissabon - in Erinnerung bleibt das Glück des Renato Sanches  © dpa / Sven Hoppe
Bayern gewinnt zum CL-Auftakt 2:0 in Lissabon - in Erinnerung bleibt das Glück des Renato Sanches  © AFP / PATRICIA DE MELO MOREIRA
Benfica Lissabon - Bayern München
Bayern gewinnt zum CL-Auftakt 2:0 in Lissabon - in Erinnerung bleibt das Glück des Renato Sanches  © dpa / Pedro Fiuza
Bayern gewinnt zum CL-Auftakt 2:0 in Lissabon - in Erinnerung bleibt das Glück des Renato Sanches  © AFP / PATRICIA DE MELO MOREIRA
Benfica Lissabon - Bayern München
Bayern gewinnt zum CL-Auftakt 2:0 in Lissabon - in Erinnerung bleibt das Glück des Renato Sanches  © dpa / Armando Franca
Bayern gewinnt zum CL-Auftakt 2:0 in Lissabon - in Erinnerung bleibt das Glück des Renato Sanches  © AFP / PATRICIA DE MELO MOREIRA
Benfica Lissabon - Bayern München
Bayern gewinnt zum CL-Auftakt 2:0 in Lissabon - in Erinnerung bleibt das Glück des Renato Sanches  © dpa / Sven Hoppe
Bayern gewinnt zum CL-Auftakt 2:0 in Lissabon - in Erinnerung bleibt das Glück des Renato Sanches  © AFP / PATRICIA DE MELO MOREIRA
Benfica Lissabon - Bayern München
Bayern gewinnt zum CL-Auftakt 2:0 in Lissabon - in Erinnerung bleibt das Glück des Renato Sanches  © dpa / Sven Hoppe
Benfica Lissabon - Bayern München
Bayern gewinnt zum CL-Auftakt 2:0 in Lissabon - in Erinnerung bleibt das Glück des Renato Sanches  © dpa / Sven Hoppe
Benfica Lissabon - Bayern München
Bayern gewinnt zum CL-Auftakt 2:0 in Lissabon - in Erinnerung bleibt das Glück des Renato Sanches  © dpa / Sven Hoppe
FC Bayern München
Manuel Neuer: Note 2  © sampics / Sampics
FC Bayern Muenchen
Joshua Kimmich: Note 3  © sampics / Christina Pahnke / Christina Pahnke
FC Bayern München
Jerome Boateng: Note 2  © sampics / Sampics
05.08.2018, Fussball 1.Bundesliga: FC Bayern München - Manchester
Mats Hummels: Note 3  © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
08.08.2018, Fussball 1.Bundesliga: FC Bayern München - FC Rottach-Egern
David Alaba: Note 2  © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
12.08.2018, Fussball Supercup 2018, Frankfurt - FC Bayern
Javi Martinez: Note 3  © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
15.08.2018, Fussball Testspiel : Hamburg - Bayern München
Renato Sanches: Note 2  © MIS / Cathrin Müller /M.i.S.
08.08.2018, Fussball 1.Bundesliga: FC Bayern München - FC Rottach-Egern
James Rodriguez: Note 3  © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern Muenchen
Franck Ribéry: Note 3  © sampics / Christina Pahnke / Christina Pahnke
FC Bayern Muenchen
Arjen Robben: Note 3  © sampics / Christina Pahnke / Christina Pahnke
08.08.2018, Fussball 1.Bundesliga: FC Bayern München - FC Rottach-Egern
Robert Lewandowski: Note 2  © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München
ab 62.: Serge Gnabry: Note 3  © sampics / Sampics
FC Bayern München
ab 79.: Leon Goretzka: o.B.  © sampics / Sampics

Es folgte ein tatsächlich außergewöhnlicher Moment. Renato Sanches hielt sich beim Jubeln zurück, so wie es Heimkehrer im Fußball gerne mal tun. Manch einer will sogar Tränen erkannt haben. Das Publikum von Lissabon tat aber etwas Bemerkenswertes: Es erhob sich und klatschte dem verlorenen Sohn warmen Beifall. Seit seinem 10. Lebensjahr war Sanches für Benfica auf dem Rasen gestanden. Bis zum Wechsel zu den Bayern im Jahr 2016 - der dem Youngster zunächst so wenig Glück bringen sollte.

„Du kannst das“ - was Kovac Renato Sanches sagte

Sanches selbst ließ nach dem Spiel nur zögerlich seine Freude durchblitzen. Eher klang es nach Erleichterung, was er am Mikrofon des Senders Sky sagte. Und ein wenig nach Heimweh: „Ich bin glücklich, zurück nach Lissabon zu kommen. Dieses Spiel zu machen war sehr wichtig für mich“, sagte der 21-Jährige. „Ich möchte mich einfach nur bei Benfica und den Fans bedanken.“ Ein Dank an den FC Bayern folgte erst im Nachsatz.

Lesen Sie auch: Super-Sky-Schlappe: Werbung läuft Fehlerfrei - dann schauen die Bayern-Fans in die Röhre

Gewillt dem Youngster diese Reaktion übel zu nehmen ist beim FC Bayern aber wohl niemand. „Wir müssen immer bedenken, das ist ein Junge, der seine Heimat verlässt, der sein Land verlässt“, erklärte Coach Nico Kovac später. Er habe Sanches vor dem Spiel sein Vertrauen ausgesprochen: „Deine Freunde sind da, deine Familie - du kannst das.“ Er habe sich am Mittwoch durchaus an Lothar Matthäus bei der WM 1990 erinnert gefühlt, so wie beim Solo vor dem 2:0 „da rechts und links die Leute wegfliegen“. 

Gefeiert: Sanches beim FCB-Sieg gegen Benfica.

Sanches hatte ohnehin an sich geglaubt - so klingt es zumindest

Auf dem Papier sprach vor dem Spiel gleichwohl wenig dafür, dass der Versuch gut gehen könnte. Zuletzt war Sanches am 2. Januar 2018 bei Anpfiff eines Pflichtspiels auf dem Rasen gestanden. Damals verlor Swansea 0:2 bei Tottenham Hotspur. In dieser Saison stand noch nicht eine Minute Spielzeit für Renato Sanches für den FCB zu Buche. Gar nicht abwegig scheint auch die These, Sanches hätte nun gar keine Chance bekommen - wären nicht die Bayern vom Verletzungspech geplagt und wäre nicht die Festgeldschatulle in diesem Sommer fest verschlossen.

Sanches indes, verwunderlich genug, hat augenscheinlich ohnehin nicht an sich gezweifelt. „Ich habe keine Schwäche, ich bin stark“, sagte der 21-Jährige just eine Woche vor seinem wuchtigen Comeback dem klubeigenen Sender FCB.tv. „Ich fühle mich sehr gut bei Bayern, ich bin gut vorbereitet, um dieses Jahr hier zu spielen.“

„Wahnsinn! Sowas hab‘ ich noch nie erlebt“: Bayern feiern Sanches-Gala - Matthäus erweist ihm besondere Ehre

Dass die mutige Äußerung zumindest an diesem Mittwoch den Tatsachen entsprach, dürfte nicht wenige Beobachter überrascht haben. Den Abend dürfte Sanches genossen haben. Nun muss der Youngster aber weiter anpacken. Denn auch das Comeback für ein einziges Spiel und der anschließende Sturz in die Versenkung ist im Standardbuch der Fußballgeschichten durchaus vertreten.

Der Ticker zum Champions-League-Spiel Bayern gegen Benfica zum Nachlesen

Auch interessant: Kovac: „Es ist ungerecht, dass man von ausländischen Spielern verlangt, dass...“

fn

Auch interessant

Meistgelesen

Knackt Dortmund in dieser Saison noch den Bayern-Rekord? 
Knackt Dortmund in dieser Saison noch den Bayern-Rekord? 
Macht sich Manchester United mit diesem neuen Trikot über den FC Bayern München lustig?
Macht sich Manchester United mit diesem neuen Trikot über den FC Bayern München lustig?
Ulreich über potenziellen Neuer-Nachfolger: „Wenn er kommen würde, ...“
Ulreich über potenziellen Neuer-Nachfolger: „Wenn er kommen würde, ...“
Sarah Brandner: Oben ohne und ungeschminkt - Schweinsteigers Ex heiß wie nie zuvor  
Sarah Brandner: Oben ohne und ungeschminkt - Schweinsteigers Ex heiß wie nie zuvor  

Kommentare