Gute Nachrichten für Guardiola

Robben, Thiago und Dante gegen Nöttingen dabei

+
Dante und Thiago (r.) waren zuletzt angeschlagen.

München - Der FC Bayern kann im Erstrundenspiel des DFB-Pokals beim Oberligisten FC Nöttingen auf den Einsatz von Arjen Robben, Thiago und Dante hoffen.

Der niederländische Offensivstar des deutschen Rekordmeisters reiste am Samstag mit dem Team nach Karlsruhe, wo die Partie am Sonntag (16.00 Uhr) ansteht. Der Niederländer war beim Testturnier in dieser Woche gegen den AC Mailand und Real Madrid geschont worden. Auch der Spanier Thiago, der gegen die beiden Topteams fehlte, habe nach Magenproblemen die Chance auf einen Einsatz. Allerdings wollen die Münchner fünf Tage vor dem Ligastart kein Risiko eingehen.

Der zuletzt angeschlagene Verteidiger Dante und Mittelfeld-Neuzugang Joshua Kimmich gehören ebenfalls zum Kader, wie die Bayern am Samstag bekanntgaben. Kimmich hatte gegen Milan am Dienstagabend bei einem Foul einen Pferdekuss erlitten. Dante musste zuletzt noch wegen einer in der Sommerpause erlittenen Oberschenkelverletzung passen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Exklusiv: Geheim-Hochzeit! Neuer im Glück
Exklusiv: Geheim-Hochzeit! Neuer im Glück
Lahm zum Abschied in die Hall of Fame des FC Bayern aufgenommen
Lahm zum Abschied in die Hall of Fame des FC Bayern aufgenommen
Alonso im Abschiedsinterview: „Innerlich gab es Tränen“
Alonso im Abschiedsinterview: „Innerlich gab es Tränen“
Griezmanns Zukunft: Ist der FC Bayern schon aus dem Rennen?
Griezmanns Zukunft: Ist der FC Bayern schon aus dem Rennen?

Kommentare