Tendenz zum Oldie

Will Bayern Pizarro halten und Mandzukic verkaufen?

+
Ein Bild mit Symbolcharakter? Mario Mandzukic räumt das Feld für Claudio Pizarro.

München - Das Personalkarussel beim FC Bayern wird spätestens nach dem Pokal-Finale immer mehr ins Rotieren kommen. Vor allem im Angriff stellt sich die Frage: Wer bleibt, wer geht?

Beim Pokalfinale am Samstag in Berlin gegen Borussia Dortmund gilt es für die Bayern, noch einmal Robert Lewandowski (25) auszuschalten. Ab der kommenden Saison müssen sie das bekanntlich nicht mehr. Es stellt sich nur die Frage: Mit wem muss sich der Bald-Münchner dann im Kampf um den Platz im Bayern-Angriff duellieren?

Zwei Kandidaten stehen beim Rekordmeister unter Vertrag, doch es scheint so, als würde einer den Verein verlassen. Nach Informationen der Sport Bild soll der Vertrag von Claudio Pizarro (35) noch einmal um ein Jahr verlängert werden. Hieße wohl auch: Für Mario Mandzukic (27) wird es dann eng im Kader, ein Abschied wahrscheinlicher.

"Ihr werdet bald alles wissen", sagte der Kroate nach dem Sieg beim Hamburger SV am 33. Spieltag. Das lässt Interpretationsspielraum. Mandzukic-Berater Ivan Cvjetkovic soll den Markt bereits sondieren, eine Stellungnahme möchte dieser allerdings nicht abgeben.

Lesen Sie auch: Plant Bayern einen Mega-Tausch mit Chelsea?

Die FC-Bayern-Trikots 2014/2015 - und ein historischer Streifzug

Die FC-Bayern-Trikots 2016/2017 - und ein historischer Streifzug

fw

Auch interessant

Meistgelesen

So kommen Sie noch an Tickets für den FC Bayern
So kommen Sie noch an Tickets für den FC Bayern
FCB sucht Flügelflitzer: Weltmeister empfiehlt Talent aus der Bundesliga
FCB sucht Flügelflitzer: Weltmeister empfiehlt Talent aus der Bundesliga
Uli Hoeneß: Das war seine legendäre Wutrede bei der JHV
Uli Hoeneß: Das war seine legendäre Wutrede bei der JHV
Goretzka-Wechsel: Statt Bayern doch nach Spanien?
Goretzka-Wechsel: Statt Bayern doch nach Spanien?

Kommentare