Pressekonferenz mit Pep Guardiola

Guardiola vor Pokalknaller: "Das ist vorbei ..." 

+
Pep Guardiola über das Pokalspiel gegen Wolfsburg: "Du bist weiter oder raus."

München - Vor dem K.O-Spiel gegen den VfL Wolfsburg im DFB-Pokal will Bayern-Trainer Pep Guardiola von der 5:1-Gala vor einem Monat nichts mehr wissen.

Die Münchner 5:1-Gala und die Rekord-Show von Robert Lewandowski mit fünf Toren in der Bundesliga vor einem Monat haben für Bayern-Trainer Pep Guardiola keinen Einfluss auf den Pokalknaller. „Das ist vorbei, genauso wie der Supercup“, sagte Guardiola am Tag vor dem Wiedersehen des Fußball-Rekordmeisters am Dienstag (20.30 Uhr/ARD und Sky) mit dem VfL Wolfsburg. Bereits in der zweiten Runde muss sich entweder der niedersächsische Titelverteidiger oder der Rekordcupgewinner aus dem Wettbewerb verabschieden. „Ich mag diesen Druck, mag diese K.o.-Spiele: Du bist weiter oder raus. Beide Mannschaften sind stark“, so Guardiola.

Hier gibt es die ganze PK nochmal zum Nachlesen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Spielen Sie nächstes Jahr noch beim FC Bayern?: „Ich hoffe es doch!“
Spielen Sie nächstes Jahr noch beim FC Bayern?: „Ich hoffe es doch!“
Nach E-Mail-Eklat bei Franzosen: Ribéry bewirbt sich bei Deschamps
Nach E-Mail-Eklat bei Franzosen: Ribéry bewirbt sich bei Deschamps
Versprechen an die Familie: Verlässt  auch Jupps Vertrauter die Bayern?
Versprechen an die Familie: Verlässt  auch Jupps Vertrauter die Bayern?
Zwayer spricht erstmals nach dem Pokal-Finale: Darum gab er den Elfmeter nicht
Zwayer spricht erstmals nach dem Pokal-Finale: Darum gab er den Elfmeter nicht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.