Kroatischer WM-Star

Deutlicher geht‘s kaum: Ivan Perisic bietet sich dem FC Bayern an

+
Ex-Bundesliga-Profi Ivan Perisic sendet Flirtsignale an den Klub seines ehemaligen Trainers Niko Kovac.

Gibt es im FCB-Mittelfeld erneut Bewegung? Kroatiens WM-Finalist Ivan Perisic bringt sich ziemlich unverhohlen beim FC Bayern München ins Spiel.

München - Ex-Bundesliga-Profi Ivan Perisic hat in einem Interview in der Heimat Interesse signalisiert, seinen jetzigen Arbeitgeber Inter Mailand zu verlassen. Dabei nimmt der kroatische WM-Finalist ziemlich deutlich auch den FC Bayern ins Visier: „Niko Kovac hat mich sehr beinflusst. Ich habe sehr gut für Kroatien gespielt, als er Trainer war, und wir haben uns gegenseitig gratuliert für alles, was wir in Deutschland geschafft haben. Wenn er mich will, weiß er, wo er mich finden kann“, so der 29-Jährige gegenüber der Sportzeitung Sportske novosti

Bei der Endrunde in Russland hatte Perisic mit drei Treffern für seine Mannschaft entscheidenden Anteil am Einzug ins WM-Finale, das gegen die Franzosen mit 2:4 verloren wurde. Im Trikot der Kroaten ist der ehemalige Dortmunder und Wolfsburger seit 2011 vertreten, Bayerns neuer Trainer Kovac leitete von 2013 bis 2015 die Geschicke der Landesauswahl. Doch die Frage, die sich stellt: Kommt Ivan Perisic aus sportlicher Sicht überhaupt beim deutschen Rekordmeister in Frage? Auf den Flügelpositionen sind die Münchner mit den Akteuren Arjen Robben/Franck Ribéry sowie den Nachwuchs-Stars Serge Gnabry/Kingsley Coman vermeintlich gut aufgestellt... 

Ivan Perisic: Diverse Spitzenklubs sind interessiert

In dem Interview äußert sich Perisic eher kritisch über seinen jetzigen Arbeitgeber: „Ich habe letztes Jahr für fünf Jahre bei Inter unterschrieben. Ich habe viel Spaß, aber die Ergebnisse waren nicht besser, als sie sein mussten seit 2010. Es gab einige Probleme, falsche Entscheidungen wurden getroffen.“ Mit den Mailändern könnte der Serie-A-Profi kommende Saison in der Champions League spielen, doch bereits seit längerer Zeit gibt es Gerüchte um einen möglichen Abschied.

Auch interessant: Wechsel von Vidal perfekt - diese Ablöse soll der FCB kassieren

Einige Spitzenklubs bemühen sich um die Dienste von Perisic, darunter auch Manchester United.  „Wenn ich den Verein wechseln sollte, dann nur zu einem Spitzenverein in einer der besten Ligen der Welt“, sagte der Offensivmann. Wenn es ihn in die Premier League ziehen sollte, hat er nicht mehr allzu lange Zeit: Auf der Insel schließt das laufende Transferfenster bereits am 9. August. 

Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler sind beim FC Bayern München im Gespräch?

Patrick Freiwah

Auch interessant

Meistgelesen

Schock für FC Bayern: Kingsley Coman verletzt sich gegen Tottenham - jetzt ist die Diagnose da
Schock für FC Bayern: Kingsley Coman verletzt sich gegen Tottenham - jetzt ist die Diagnose da
Nach Champions-League-Rekord: FC Bayern freut sich über Mega-Millionen-Prämie
Nach Champions-League-Rekord: FC Bayern freut sich über Mega-Millionen-Prämie
Wer wird Bayern-Trainer? Hansi Flick schwärmt von einem Kandidaten
Wer wird Bayern-Trainer? Hansi Flick schwärmt von einem Kandidaten
Weihnachtsfeier beim FC Bayern: Uli Hoeneß pfeift auf Besinnlichkeit und stachelt die Stars an
Weihnachtsfeier beim FC Bayern: Uli Hoeneß pfeift auf Besinnlichkeit und stachelt die Stars an

Kommentare