Design im Retro-Style

Erste Spieler-Fotos von neuem Bayern-Heimtrikot aufgetaucht?

München - Wie in alten Tagen: Ein englisches Fußball-Portal will erfahren haben, wie das neue Bayern-Trikot aussehen soll. Liegt es richtig, würdigen die Verantwortlichen die Helden von 1974.

Update: Mittlerweile sind erste Fotos aufgetaucht, bei denen einige Stars des FC Bayern das neue Trikot vorab für ein Fotoshooting tragen. Wie das britische Fußball-Portal Footy Headlines zeigt, präsentieren die FCB-Akteure Bernat, Mats Hummels und Thomas Müller ihre schmucken Leiberl für die kommenden Spielzeit - und das bereits vor dem Ende der aktuellen Spielzeit. „Die ersten Bilder, die Spieler des FC Bayern mit dem neuen Heimtrikot zeigen, wurden geleaked“, schreibt die Seite und führt anschließend durch eine Fotostrecke mit mehreren Impressionen. 

Rot mit weißen Streifen: Das Bayern-Trikot für die nächste Saison sieht wie in alten Zeiten aus. 

Ursprünglicher Artikel: Franz Beckenbauer, Sepp Maier, Gerd Müller und Co. sind gefeierte Helden des FC Bayern. 1974, 1975 und 1976 holten die alten Recken dreimal hintereinander den Europapokal der Landesmeister und krönten sich damit zur besten Fußballmannschaft der Welt.

Wie in alten Zeiten

Glaubt man dem britischen Fußball-Portal Footy Headlines , wollen die Bayern-Verantwortlichen für die kommende Saison den Geist des Teams von damals beschwören. Das Portal will erfahren haben, dass das Bayern-Trikot für die Spielzeit 2017/2018 dem nachempfunden sein soll, dass die Bayern schon bei ihren großen Triumphen in den Siebziger getragen hatten.

Wie in alten Zeiten: So könnte das neue Bayern-Trikot aussehen.

Rot-weiße Trikots

Das neue Bayern-Heimtrikot kommt mit roten Hosen daher und ist auch sonst sehr rot gehalten. So rot, dass Sammy Kuffour (“Wir wollen rot-weiße Trikots“) seine wahre Freude daran haben dürfte. Scheinbar haben sich die Bayern-Bosse mit Ausrüster Adidas auf ein klassisches Design mit dominierendem rot und breiten weißen Längsstreifen geeinigt.

Entscheidung im Mai

Traditionell wird das neue Bayern-Heimtrikot zwar erst kurz vor Ende der laufenden Saison im Mai vorgestellt, Footy Headlines ist aber wegen vieler richtiger Vorhersagen als durchaus brauchbare Quelle für Trikot-Leaks bekannt. Es ist also gut möglich, dass die neuen Bayern in der kommenden Saison aussehen werden wie die alten.

mae

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Rubriklistenbild: © Screenshot footyheadlines.com

Auch interessant

Meistgelesen

Hudson-Odoi schlägt wohl Chelseas Mega-Gehalt aus - Bayern soll ihn mit Prestige-Rückennummer locken
Hudson-Odoi schlägt wohl Chelseas Mega-Gehalt aus - Bayern soll ihn mit Prestige-Rückennummer locken
Stimmen zum Sieg gegen Hoffenheim: „Respekt ist gut, doch das ging in Richtung Angst“
Stimmen zum Sieg gegen Hoffenheim: „Respekt ist gut, doch das ging in Richtung Angst“
Beleidigter Boateng nach Schlusspfiff? Sammer versteht Aktion: „Der hat so eine Krawatte“
Beleidigter Boateng nach Schlusspfiff? Sammer versteht Aktion: „Der hat so eine Krawatte“
Neuer in der Hinrunde mit ungewohnten Schwächen: Salihamidzic lobt ihn aber in höchsten Tönen
Neuer in der Hinrunde mit ungewohnten Schwächen: Salihamidzic lobt ihn aber in höchsten Tönen

Kommentare