Heynckes-Elf steht im DFB-Pokalfinale

FC Bayern zerlegt Leverkusen: Es riecht nach Triple!

+
Der FC Bayern schoss die Leverkusen aus der eigenen BayArena.

Der FC Bayern München steht im Finale des DFB-Pokals und hält somit den Triple-Traum am Leben. Bei Bayer Leverkusen siegte die Heynckes-Elf deutlich mit 6:2 (2:1). 

Spannung? Wird nach der Bundesliga auch im DFB-Pokal schmerzlichst vermisst! Hofften die Fußballfans der Republik gestern noch auf einen Fight um den Einzug ins Pokalfinale – vielleicht sogar nach emotionsgeladener Verlängerung – machten die Münchner ihnen wieder einmal einen Strich durch die Rechnung. 6:2 (2:1) stand es nach 90 Minuten in der Leverkusener BayArena, ein Ergebnis, für das sich der Jupp-Trupp gefühlt nicht einmal sonderlich in Zeug legen musste. Dreimal Thomas Müller, zweimal Robert Lewandowski und Thiago betrieben die rote Schießbude und führten die Bayern nach dem sechsten Meistertitel in Folge nun auch ins Pokalfinale. Mitte April geht die Rechnung also wie folgt: Nur noch vier Spiele bis zum Triple!

Der Ticker der Partie Bayer 04 Leverkusen gegen FC Bayern München zum Nachlesen

Es schien so, als ob es die Bayern eilig hätten. Während dubiose Fitnessprogramme das In-Sieben-Minuten-zur-Traumfigur-Versprechen nur bedingt halten, bekommen die Roten auch in weniger Zeit so einiges auf die Kette. Frag nach bei Bayer Leverkusen! Genau sechs Minuten benötigten die Münchner gestern nämlich, um der Mannschaft von Heiko Herrlich direkt mal zwei Stück einzuschenken. Eine Lewandowski-Hacke nach Martínez-Schieber in der dritten Minute und ein Volley des Torjägers in der neunten reichten aus, um die Tür zum Berliner Pokalfinale ein gehöriges Stück weit aufzuschieben. Die Leverkusener protestierten bei Tor Nummer eins wegen eines angeblichen passiven Abseits bei Lewandowski, Tah hob es jedoch auf - womit alles wieder einmal auf einen Pokalabend der Kategorie besonders spannend hindeutete.

Bayer gelingt der Anschluss - am Ende wird‘s dann doch deutlich

Nach zehn Minuten entschloss sich dann auch schließlich die Werkself, etwas Fußball zu spielen. Und siehe da: klappte sogar ganz gut! Über den wieselflinken Bellarabi fuhren die Leverkusener nach den Ballverlusten der Münchner durchaus ansehnliche Konter - und kamen direkt zu Chancen. Ex-Löwe Kevin ­Volland zwang Sven Ulreich nach einem Kopfball zu einer Blitzreaktion (6.), beim zweiten Vorstoß war die Kugel dann auch schon drin. Julian Brandt hob einen Freistoß aus dem Halbfeld in den Sechzehner, Hummels klärte nur bedingt, Boateng wurde von Havertz angeschossen und Lars Bender nickt die Kerze in Ulreichs langes Eck (16.). 2:1 - wird ja vielleicht doch spannend.

Bilder und Noten: Viermal die Bestnote für Bayerns Galaabend

FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © dpa / Marius Becker
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © dpa / Marius Becker
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © dpa / Federico Gambarini
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © Christina Pahnke / sampics / sampics
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © dpa / Marius Becker
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © Christina Pahnke / sampics / sampics
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © Christina Pahnke / sampics / sampics
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © dpa / Federico Gambarini
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © dpa / Federico Gambarini
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © AFP / PATRIK STOLLARZ
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © dpa / Marius Becker
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © AFP / PATRIK STOLLARZ
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © dpa / Federico Gambarini
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © dpa / Fe derico Gambarini
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © AFP / PATRIK STOLLARZ
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © dpa / Federico Gambarini
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © Christina Pahnke / sampics / sampics
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © Christina Pahnke / sampics / sampics
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © Christina Pahnke / sampics / sampics
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © Christina Pahnke / sampics / sampics
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © AFP / PATRIK STOLLARZ
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © AFP / PATRIK STOLLARZ
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © dpa / Marius Becker
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © AFP / PATRIK STOLLARZ
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © AFP / PATRIK STOLLARZ
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © AFP / PATRIK STOLLARZ
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © Christina Pahnke / sampics / sampics
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © Christina Pahnke / sampics / sampics
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © dpa / Federico Gambarini
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © Christina Pahnke / sampics / sampics
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © AFP / PATRIK STOLLARZ
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © AFP / PATRIK STOLLARZ
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © dpa / Marius Becker
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © Christina Pahnke / sampics / sampics
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © Christina Pahnke / sampics / sampics
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © Christina Pahnke / sampics / sampics
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © dpa / Marius Becker
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © dpa / Federico Gambarini
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © Christina Pahnke / sampics / sampics
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © dpa / Federico Gambarini
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © dpa / Federico Gambarini
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © dpa / Marius Becker
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © dpa / Marius Becker
FC Bayern München, Bayer Leverkusen, DFB-Pokal, Halbfinale
Der FC Bayern fährt nach Berlin! Im Halbfinale des DFB-Pokals lassen die Roten rein gar nichts anbrennen und räumen Bayer Leverkusen beinahe mühelos aus dem Weg. Besonders der Kapitän präsentiert sich torhungrig. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
05.08.2017, DFL Supercup 2017, Dortmund - FC Bayern
Sven Ulreich: 1. Ulle, der Pokal-Held! In Runde zwei gegen Leipzig war er bereits zum Elfer-Killer geworden, machte gegen Leverkusen bärenstark weiter. Ulreich parierte blitzsauber gegen Volland (6.), Bellarabi (37.) und vereitelte auch die Doppelchance der beiden (50). Wackelte nur bei einer Ecke. © MIS / Cathrin Müller/M.i.S.
12.08.2017, Fussball DFB-Pokal: Chemnitz - Bayern München
Joshua Kimmich: 2. Erledigte seine Defensivaufgaben gegen Brandt ordentlich und schaltete sich immer wieder in die Angriffe der Roten ein. So auch in Minute 30, als er seine Flanke vom rechten Flügel aber nicht an den Mann brachte (30.). © MIS / Cath rin Müller /M.i.S.
Fussball Bundesliga FC Bayern München
Jerome Boateng: 1. Was mag der Boss weniger gerne? Quirlige, kleine Angreifer. Deshalb konnte Boateng Leverkusens Offensivmann nicht komplett an die Leine nehmen, dafür leitete er das 1:0 mit einem Sahnepass auf Müller vor. © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
12.08.2017, Fussball DFB-Pokal: Chemnitz - Bayern München
Mats Hummels: 3. Der Weltmeister wackelte öfter als Kollege Boateng. Auch Hummels liegen Duelle gegen Spieler wie Havertz, Bellarabi und Co eben nicht. Legte Bayers 1:2 unglücklich vor (16.). © MIS / Cathrin Müller /M.i.S.
12.08.2017, Fussball DFB-Pokal: Chemnitz - Bayern München
David Alaba (bis 45.): 3. Zuletzt verwandelte sich der Ösi wieder in Alabooom, in Leverkusen aber weniger gefährlich in der Offensive. Alaba hatte in der Abwehr auch genug mit Wirbelwind Bellarabi zu tun. Zur Pause war für ihn, wohl verletzt, Schluss. © MIS / Cathrin Müller /M.i.S.
05.08.2017, DFL Supercup 2017, Dortmund - FC Bayern
Javi Martinez: 1. Große Spiele, starker Javi! Der Spanier schoss den FCB aus der Distanz mit Lewandowskis Unterstützung gezielt in Führung (3.), räumte danach defensiv viel ab. Ist genau das Mentalitätsmonster, das Jupp braucht. © MIS / Cathrin Müller/M.i.S.
12.08.2017, Fussball DFB-Pokal: Chemnitz - Bayern München
Arjen Robben; 2. Der Holländer machte anfangs viel Dampf, baute aber im Laufe der ersten Halbzeit ab. Verzettelte sich zu oft in unnötige Duelle mit Retsos und Aranguiz. Im zweiten Durchgang legte er Thiago das 4:1 etwas unfreiwillig vor, war dann entscheidend am 5:1 beteiligt. © MIS / Cathrin Müller /M.i.S.
12.08.2017, Fussball DFB-Pokal: Chemnitz - Bayern München
Thomas Müller (bis 80.): 1. Der Kapitän hatte bei der frühen Münchner Führung (3.) seine Füße im Spiel. Anschließend war der Raumdeuter viel unterwegs, fiel aber erst beim dritten Tor der Roten auf - und verwandelte trocken (52.). Auch beim 5:1 noch am Ball. © MIS / Cathrin Müller /M.i.S.
15.07.2017, 1.Fussball Bundesliga: Telekom-Cup 2017
Thiago (bis 85.): 2. Der Pep-Liebling erhielt als Spielmacher den Vorzug vor James. Thiago brachte Javi in Bedrängnis, als der vor dem 1:2 Foul spielen musste. Das machte der Spanier aber mit dem Traumpass vor Müllers 3:1 und dem eigenen Treffer zum 4:1 wieder gut. © MIS / Cathrin Müller/M.i.S.
05.08.2017, DFL Supercup 2017, Dortmund - FC Bayern
Franck Ribery: 2. Der Franzose gönnte sich erst einen bösen Ballverlust und lud Leverkusen zu Vollands Großchance ein (6.), dann spielte er Bayers rechte Defensivseite schwindelig. Der Monsieur garnierte sein Solo mit der Vorlage zu Lewys 2:0 (9.). © MIS / Cathrin Müller/M.i.S.
12.08.2017, Fussball DFB-Pokal: Chemnitz - Bayern München
Robert Lewandowski: 2. Lewy trifft, und trifft, und trifft! So natürlich auch in Leverkusen. Versenkte Ribérys butterweiche Flanke eiskalt, tauchte danach aber etwas ab. © MIS / Cathrin Müller /M.i.S.
01.08.2017, Fussball 1.Liga: AUDI-Cup, FC Bayern - Liverpool
Rafinha (ab 46.): 2. Übernahm für Alaba hinten links, legte das 5:1 vor. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
15.07.2017, 1.Fussball Bundesliga: Telekom-Cup 2017
James Rodriguez (ab 89.): oB © MIS / Cathrin Müller/M.i.S.
12.08.2017, Fussball DFB-Pokal: Chemnitz - Bayern München
Nikas Süle (ab 85.): oB © MIS / Cathrin Müller /M.i.S.

Angesichts der sich überschlagenden Ereignisse machten beide Teams darauf etwas entspannter. Das weiße Ballett aus München bekam bei seinen Vorstößen fortan Gegenwehr, merkte, dass die Herrlich-Sprinter auf Konter aus waren und machten die Räume dicht. Jedenfalls versuchten sie es. Unmittelbar nach der Halbzeit hatten die Gastgeber nämlich die Doppelchance zum Ausgleich. Volland wurde über links freigespielt, sein Abschluss jedoch geblockt, den anschließenden Bellarabi-Kracher rettete Ulreich in bester Neuer-Manier (50.). Gerade nochmal gut gegangen.

Fußball ist bisweilen jedoch ein sehr makaberer Sport. Wer vorne nicht zuschlägt, wird hinten bestraft - und zwar zügig. Durchaus ansehnliche zwölf Minuten benötigten die Münchner, um das Ergebnis nach der Leverkusener Riesenchance von 2:1 auf 5:1 zu schrauben. Erst servierte Thiago seinem Kollegen Müller das dritte Tor auf dem Silbertablett (52.), hernach versenkte er die Kugel lässig selbst im langen Eck (60.) - und zu guter Letzt hielt Müller seinen Fuß in einen Schuss von Robben nach Hereingabe des für Alaba in die Partie gekommenen Rafinha (64.). Der eingewechselte Leon Bailey betrieb mit einem Zucker-Freistoß noch etwas Ergebniskosmetik, „Schönheitschirurg“ Müller hatte etwas dagegen, schnürte den Dreierpack und machte aus dem Pokalhalbfinale ein lockeres Tennismatch. 6:2 - Spiel, Satz und Sieg Rot!

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

José Carlos Menzel López, Jonas Austermann

Auch interessant

Meistgelesen

Hat Salihamidzic zugeschlagen? FC Bayern holt wohl deutsches Top-Talent
Hat Salihamidzic zugeschlagen? FC Bayern holt wohl deutsches Top-Talent
Mandzukic-Rückkehr zum FC Bayern? Jetzt macht Rummenigge eine klare Ansage
Mandzukic-Rückkehr zum FC Bayern? Jetzt macht Rummenigge eine klare Ansage
Fast 90 Millionen Euro Minus: FC Bayern mit krachender Negativ-Bilanz nach prominenten Abgängen
Fast 90 Millionen Euro Minus: FC Bayern mit krachender Negativ-Bilanz nach prominenten Abgängen
Irgendwann bei Bayern? Kai Havertz über seine Zukunft „Wenn es dazu kommen sollte, wird ...“
Irgendwann bei Bayern? Kai Havertz über seine Zukunft „Wenn es dazu kommen sollte, wird ...“

Kommentare