"Etwas Besonderes für uns alle"

FC Bayern zu Besuch bei Papst Franziskus

Die Bayern zu Besuch beim Papst. Am Tag nach dem 7:1 gegen den AS Rom empfing Papst Franziskus den deutschen Rekordmeister zu einer Privataudienz. Kapitän Philipp Lahm und Manuel Neuer überreichten ihm ein unterschriebenes Trikot mit der Nummer 1.

Auch interessant

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.