Nach 3:0 gegen Anderlecht

Robben und Boateng schlagen Alarm

Trotz des 3:0-Erfolgs gegen den RSC Anderlecht zum Champions-League-Auftakt herrschte gedrückte Stimmung beim FC Bayern. Arjen Robben und Jérôme Boateng übten Kritik an der Vorstellung der Münchner.

Glomex

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare