Schalke 04 hat kein Interesse

Erster FCB-Sommer-Zugang steht fest

+
Aufgrund von mehreren Verletzungen kam Jan Kirchhoff bei den Königsblauen auf bisher lediglich zwölf Bundesligaeinsätze.

Gelsenkirchen - Schalke 04 lässt die Kaufoption über sechs Millionen Euro für den vom FC Bayern ausgeliehenen Jan Kirchhoff zum 31. Dezember verstreichen. Damit steht der erste Zugang der Münchner im Sommer fest.

„Wir haben Bayern München bereits darüber informiert“, sagte Sportvorstand Horst Heldt der Bild. Der 24 Jahre alte Defensivspieler spielt seit Januar 2014 bei Schalke 04 und ist bis zum Saisonende ausgeliehen. Aufgrund von mehreren Verletzungen kam Kirchhoff bei den Königsblauen auf bisher lediglich zwölf Bundesligaeinsätze.

Sollte er in der Rückrunde überzeugen, könnten die Schalker ein neues Kaufangebot abgeben. Sein Vertrag in München läuft noch bis Juni 2016.

SID

Auch interessant

Meistgelesen

Vorzeitiger Goretzka-Wechsel: Hoeneß äußert sich
Vorzeitiger Goretzka-Wechsel: Hoeneß äußert sich
Kommt Goretzka schon im Winter zum FC Bayern? Heidel-Aussage sorgt für Aufsehen
Kommt Goretzka schon im Winter zum FC Bayern? Heidel-Aussage sorgt für Aufsehen
Ist Corentin Tolisso der Mann der Zukunft beim FC Bayern?
Ist Corentin Tolisso der Mann der Zukunft beim FC Bayern?
So endete FC Bayern München gegen Werder Bremen
So endete FC Bayern München gegen Werder Bremen

Kommentare